Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

15.05.2013, 17:18

Lemgo muss erweiterte Berichtspflichten abliefern

Lizenzvergabe: TVG scheitert vorerst, Auflagen für VfL

Der abstiegsbedrohte Traditionsklub TV Großwallstadt muss um die Lizenz für die kommende Saison bangen. Der Antrag der Mainfranken wurde im ersten Anlauf abgelehnt. Das teilte die unabhängige Lizenzierungskommission der HBL am Mittwoch mit. Der VfL Gummersbach muss wieder einmal Auflagen erfüllen, auch Lemgo kam nicht ganz ungeschoren davon. Alle anderen Klubs erhielten indes Grünes Licht.

TVG-Geschäftsführer Guido Heerstraß
Von der schlechten Nachricht "sehr überrascht": TVG-Geschäftsführer Guido Heerstraß.
© imagoZoomansicht

Für Großwallstadt ist das letzte Wort aber noch nicht gesprochen. Der siebenmalige deutsche Meister wird gegen die Entscheidung nach Zustellung der Begründung Beschwerde einlegen. Der TVG steht bei vier Punkten Rückstand zum rettenden Ufer und noch vier ausstehenden Spielen auch sportlich vor dem Abstieg.

"Dass wir in einer schwierigen wirtschaftlichen Situation stecken, ist bekannt. Dennoch sind wir von dieser Nachricht sehr überrascht, da unserer Ansicht nach die eingereichten Unterlagen werthaltiger als in den Jahren zuvor sind", sagte TVG-Geschäftsführer Guido Heerstraß und ergänzte: "Wir werden die Stellungnahme zusammen mit dem zuständigen Steuerbüro und Wirtschaftsprüfer eingehend analysieren und in gewünschter Form erneut einreichen, um die Lizenz für die Saison 2013/14 zu erhalten." Rolf Nottmeier, Mitglied der unabhängigen Lizenzierungskommission der HBL, erklärte auf dpa-Anfrage: "Beim TV Großwallstadt ist erhebliche Nacharbeit nötig, aber es ist auch möglich, dass die Lizenz noch erteilt wird."

- Anzeige -

Auch für Gummersbach lief es in Sachen Lizenzvergabe nicht rund. Der ehemalige Rekordmeister muss wie schon in den vergangenen Jahren Auflagen erfüllen, um am Spielbetrieb der Bundesligasaison 2013/14 teilnehmen zu dürfen. Bis zum 31. Mai müssen die Oberbergischen ihre derzeit noch bestehenden Liquiditätslücken schließen. Dies muss gegenüber der Lizenzierungskommission nachgewiesen werden. "Sind diese Bedingungen nicht fristgemäß erfüllt, gilt die Lizenz als nicht erteilt", heißt es in einer HBL-Mitteilung. Auch der VfL ist akut abstiegsgefährdet, zwei Punkte trennen Gummersbach vor einem Abstiegsplatz.

Der TBV Lemgo ist hingegen mit einem blauen Auge davongekommen. Für den Ex-Meister ist die Erteilung der Lizenz gekoppelt an erweiterte Berichtspflichten über die weitere wirtschaftliche Entwicklung in der dann laufenden Spielzeit 2013/14. "Angesichts der finanziellen Schieflage im Sommer war uns bewusst, dass wir die Lizenz für die nächste Saison nicht ohne Auflage bekommen werden. Aber wir haben unsere Hausaufgaben gemacht. Die Berichtspflicht über die weitere wirtschaftliche Entwicklung ist nachvollziehbar und auch in unserem Interesse", sagte TBV-Geschäftsführer Christian Sprdlik.

Emsdetten und Bergischer HC dürfen in der Bundesliga ran

Alle anderen Bundesligisten haben die Lizenz ohne Auflage erhalten. Auch der TV Emsdetten und der Bergische HC dürfen als bereits feststehende Aufsteiger in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen. Die SG Leutershausen hat derweil keine Lizenz für die kommenden Zweitliga-Spielzeit erhalten.

15.05.13
 

Weitere News und Hintergründe

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:TV Großwallstadt
Anschrift:Turnverein Großwallstadt
Lützeltaler Straße 5a
63868 Großwallstadt
Telefon: 0 60 22 - 2 41 28
Telefax: 0 60 22 - 65 46 78
Internet:http://www.tvgrosswallstadt.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:TBV Lemgo
Anschrift:Turn- und Ballspielverein Lemgo
Kramerstraße 1
32657 Lemgo
Telefon: 0 52 61 - 28 83 33
Telefax: 0 52 61 - 28 83 35
Internet:http://www.tbv-lemgo.de/

Vereinsdaten

Vereinsname:VfL Gummersbach
Anschrift:Verein für Leibesübungen Gummersbach
Schützenstraße 10
51643 Gummersbach
Telefon: 0 22 61 - 80 83 0
Telefax: 0 22 61 - 80 83 15
Internet:http://www.vfl-gummersbach.de/

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -