Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

10.05.2013, 21:50

Das Knie des Wetzlarers macht nicht mehr mit

Fäth fehlt der Nationalmannschaft

Rückschlag für die deutsche Handball-Nationalmannschaft: Rückraumspieler Steffen Fäth vom Bundesligisten HSG Wetzlar muss wegen eines Einrisses der Patellasehne im linken Knie mehrere Wochen pausieren und fällt für die beiden noch anstehenden EM-Qualifikationsspiele aus. Zunächst muss die DHB-Auswahl am 12. Juni in Montenegro antreten, drei Tage später steht in Aschaffenburg das Duell mit Israel an.

- Anzeige -
Steffen Fäth
Lässt erst einmal den Kopf hängen: Steffen Fäth fällt für die nächsten Wochen verletzt aus.
© Getty Images Zoomansicht

Für Fäth, der wohl sechs bis acht Wochen ausfällt, ist damit auch die Bundesliga-Saison vorzeitig beendet. Die Verantwortlichen des derzeitigen Tabellenachten aus Wetzlar hoffen, dass der 23-Jährige bis zum Start der Vorbereitung auf die Saison 2013/2014 Mitte Juli wieder hundertprozentig fit ist. Fäth hatte wegen der Schmerzen im Knie zuletzt für die beiden Länderspiele gegen Slowenien abgesagt. Danach hatte er noch eine Partie für seinen Klub bestritten, ehe die Probleme wieder akuter wurden. Teamarzt Marco Kettrukat diagnostizierte, dass die Patellasehne "über ein Drittel" eingerissen ist. Mit 114 Treffern ist Fäth aktuell viertbester Torschütze der Mittelhessen. In der Nationalmannschaft kommt der Rückraumspieler auf 15 Einsätze.

In ihrer Qualifikations-Gruppe für die EM 2014 in Dänemark liegt die deutsche Mannschaft derzeit mit 4:4 Punkten auf Platz zwei. Montenegro hat mit 6:2 Zählern die bisher beste Ausbeute. Auf den weiteren Plätzen folgen Tschechien (4:4) und Israel (2:6). Die ersten beiden Mannschaften sowie der beste Dritte der sieben Gruppen qualifizieren sich für den kontinentalen Wettkampf im kommenden Jahr.

10.05.13
 
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Schlagzeilen

Livescores Live

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:15 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
22:30 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
22:45 SDTV Brisbane Roar - Sydney FC
 
22:45 SKYBU Live Fußball: Bundesliga
 
23:00 SKYS1 Golf: Champions Tour
 
- Anzeige -

- Anzeige -