Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

02.04.2013, 18:13

Hamburg: Kein Muskelfaserriss bei Jansen

Nach Schröder verlängert auch Flohr

Seit neun Jahren trägt Matthias Flohr bereits das Trikot des HSV Hamburg. Sogar ein Jahr länger als Stefan Schröder, der erst kürzlich seinen Vertrag bis 2014 verlängert hatte. Nun hat auch Flohr nachgezogen, der Allrounder der Hanseaten wird ein weiteres Jahr an der Alster bleiben.

Matthias Flohr
Hamburger Dauerbrenner: Matthias Flohr hängt noch ein Jahr dran.
© imagoZoomansicht

"Dem HSV bleibt sein Kämpferherz erhalten", erklärte Trainer Martin Schwalb. "Bei aller Veränderung, die uns mit einigen Abgängen und den Neuverpflichtungen von Kentin Mahé, Adrian Pfahl, Petar Djordjic und Henrik Toft Hansen bevor stehen, ist Matthias Flohr eine weitere Konstante in der Mannschaft."

Flohr wechselte 2004 von der Ahlener SG nach Hamburg und schaffte es bis in die deutsche Nationalmannschaft. Der 31-Jährige kommt bisher auf 15 Einsätze (23 Tore), in den vergangenen Jahren kam er aber nicht mehr zum Zuge. In 419 Pflichtspielen für den HSV hat er bislang 624 Tore erzielt. Sein größter Erfolg war der Gewinn der deutschen Meisterschaft 2011.

- Anzeige -

"Ich freue mich natürlich sehr, weiter für den HSV Handball spielen zu können. Diese Mannschaft und dieser Verein sind meine Heimat und sollen es auch in Zukunft bleiben", erklärte Flohr.

Jansen kann aufatmen

Indes gab es Entwarnung bei Torsten Jansen. Bei dem Linksaußen, der aus dem Spiel beim THW Kiel (27:30) verletzt ausschied, bestätigte sich der Verdacht eines Muskelfaserrisses im linken Oberschenkel nicht. "Bei der heutigen MRT-Untersuchung konnte keine strukturelle Schädigung festgestellt werden", lautet die Diagnose von HSV-Mannschaftsarzt Lars Witthöft. Jansen kann somit schon in den kommenden Tagen mit einem individuell angepassten Programm wieder ins Training einsteigen. Ein Einsatz gegen die SG Flensburg-Handewitt in der kommenden Woche ist nicht auszuschließen.

02.04.13
 
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Schlagzeilen

Livescores Live

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:10 SDTV Leicester City - Queens Park Rangers
 
22:45 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
23:00 EURO Snooker
 
23:00 ZDF Das aktuelle Sportstudio
 
23:30 SKYS2 Formel 1: Großer Preis von China
 
- Anzeige -

- Anzeige -