Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

31.01.2013, 16:19

Gummersbacher erlitt im Testspiel einen Muskelfaserriss

Pfahl muss vorerst aussetzen

Der VfL Gummersbach muss vorerst ohne Nationalspieler Adrian Pfahl auskommen. Der Verein ließ am Donnerstag verlauten, dass sich der 30-Jährige im Testspiel gegen den Bergischen HC (30:28) einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zugezogen hat. Der rechte Rückraumspieler war erst kürzlich von der Handball-WM in Spanien zurückgekehrt.

- Anzeige -
Adrian Pfahl
Außer Gefecht: Adrian Pfahl muss verletzt aussetzen.
© picture alliance Zoomansicht

Pfahl musste das Parkett schon nach 28 Minuten verlassen, bis dahin hatte er zwei Tore erzielt. "Es hat sich angefühlt, als würde mir ein Messer in den Oberschenkel stechen", erklärte der Nationalspieler auf der VfL-Website. Ohne die angeschlagenen Jan-Lars Gaubatz (Schulterverletzung), Fredrik Larsson (grippaler Infekt), Kentin Mahé (Reha) und Barna Putics (Kapselverletzung an der Hand) gewann Gummersbach den Test mit 30:28 (15:14), musste den Sieg allerdings teuer erkaufen.

Pfahl wird den abstiegsbedrohten Gummersbachern auf jeden Fall im ersten Rückrundenspiel am 8. Februar beim Tabellenletzten TuSEM Essen fehlen. Der VfL liegt in der Bundesliga derzeit auf dem viertletzten Platz.

31.01.13
 

Weitere News und Hintergründe

- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Schlagzeilen

Livescores

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
09:15 SDTV Nacional (PAR) - Defensor (URU)
 
09:30 EURO Radsport
 
09:45 EURO Speedway
 
10:00 SKYS2 Tennis: Wimbledon
 
10:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
- Anzeige -

- Anzeige -