Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

19.08.2012, 20:41

Christophersen trifft kurz vor Schluss für Berlin

Spannung im Finale: Füchse und TVG feiern Turniersiege

Am kommenden Freitag (19.45 Uhr) startet die Handball-Bundesliga mit der Partie zwischen Großwallstadt und Melsungen in die neue Spielzeit - und die Mainfranken scheinen gut gerüstet in die Saison zu gehen. Der TVG gewann im Finale des Heide-Cups gegen den TBV Lemgo, Hannover-Burgdorf erreichte Rang fünf. Beim internationalen Spitzenturnier in Ehingen (früher Schlecker-Cup) setzte sich mit den Füchsen Berlin ein weiterer Bundesligist die Krone auf. Beide Finals hatten es in Sachen Spannung in sich.

Bartlomiej Jaszka
Toptorschütze im Finale: Berlins Bartlomiej Jaszka war einer der Sieggaranten beim Turnier in Ehingen.
© imagoZoomansicht

Die Berliner waren im Finale gegen den ungarischen Serienmeister MKB Veszprem mit 25:24 (12:14) erfolgreich. Bester Werfer des Finales war Bartlomiej Jaszka mit sechs Treffern, Sven-Sören Christophersen war fünfmal erfolgreich.

Zur Pause lag Veszprem noch in Front, die Ungarn blieben auch nach dem Wiederanpfiff zunächst spielbestimmend. Mit einem 4:0-Lauf von 16:18 auf 20:18 bekamen die Berliner dann aber Aufwind. Bis in die Schlussminuten hinein blieb es spannend zwischen den beiden Spitzenteams - den Unterschied machte letztlich der in der entscheidenden Phase starke Sven-Sören Christophersen aus, der Sekunden vor Schluss das 25:24 markierte. Veszprems Nagy brachte einen direkten Freiwurf nicht im Tor unter, damit war der erste Turniergewinn der Füchse in Ehingen perfekt.

- Anzeige -

TVG siegt im Siebenmeterwerfen gegen Lemgo

Auch Liga-Konkurrent TV Grosswallstadt zeigte seine Turnierstärke. Im Finale des Heide-Cups bezwang der TVG am Sonntag in Schneverdingen den TBV Lemgo im Siebenmeterwerfen. Nach Ende der regulären Spielzeit hatten sich die beiden Teams zunächst mit 25:25 getrennt. Hinter Kielce (Polen) und Bjerringbro-Silkeborg (Dänemark) belegte die TSV Hannover-Burgdorf den fünften Platz. Nach zwei Niederlagen siegten die Niedersachsen zum Abschluss der dreitägigen Veranstaltung mit 31:24 gegen HB Chambery Savoie aus Frankreich.

19.08.12
 
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Schlagzeilen

Livescores Live

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:55 SP1 Motorradsport
 
09:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
09:10 SDTV Melbourne Victory - Melbourne City
 
09:15 EURO Ski alpin
 
10:05 SP1 Bundesliga Pur
 
- Anzeige -

- Anzeige -