Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

26.11., 20:50
Domogai Duvnjak

Kiel nimmt gegen Zagreb erfolgreich Revanche

Seit Ende September ist der THW Kiel ohne Niederlage. Zuletzt verloren die Zebras in der Champions League bei RK Croatia Osiguranje Zagreb. Am Mittwochabend kreuzten die Kroaten nun an der Förde auf. Und der deutsche Meister gewann mit 34:27 und nahm so erfolgreich Revanche für das 25:27 vom Hinspiel. Nach dem 15. Pflichtspielsieg in Folge ist den Kieler Rang eins in der Gruppe A kaum mehr zu nehmen.


- Anzeige -
26.11., 23:30
Löwen behaupten Tabellenführung
Mads Mensah Larsen gegen Erik Schmidt
Der Löwe Mads Mensah Larsen setzt sich gegen den Friesenheimer Schmidt (re.) durch.

Die Rhein-Neckar Löwen haben ihre Tabellenführung in der Handball-Bundesliga behauptet. Im Derby bei TSG Friesenheim setzte sich der Spitzenreiter mit 30:22 (15:10) durch und hat nun zwei Punkte Vorsprung auf den THW Kiel, der in der Champions League gefordert war. Tabellendritter bleibt die SG Flensburg-Handewitt nach dem 30:26 beim TBV Lemgo, der HSV Hamburg feierte einen Last-Minute-Sieg.


- Anzeige -
16.11., 20:08
Frustriert: Berlins Schlussmann Silvio Heinevetter.
Frustriert: Berlins Schlussmann Silvio Heinevetter.

Drei Spiele hatte die Bundesliga am Sonntag zu bieten, darunter auch der Kracher zwischen dem HSV Hamburg und den Füchsen Berlin - die Hauptstädter bekamen dabei nur wenig auf die Reihe. Heimsiege fuhren auch Gummersbach (gegen Balingen-Weilstetten) und Hannover-Burgdorf (gegen Minden) ein.

15.11., 21:11
Gensheimer und du Rietz
In Topform: Uwe Gensheimer und Kim Ekdahl du Rietz trafen je siebenmal für die Löwen.

Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Handball-Bundesliga wieder die Tabellenspitze übernommen. Mit einem Kraftakt gewannen die Mannheimer am Samstag nach einem zwischenzeitlichen Sechs-Tore-Rückstand bei MT Melsungen mit 31:28 (14:18). Knapp 48 Stunden nach dem 31:27-Erfolg in der Champions League bei RK Celje verdrängte das Team von Trainer Nicolaj Jacobsen aufgrund der besseren Tordifferenz den punktgleichen THW Kiel wieder auf Platz zwei.

12.11., 22:26
Joan Canellas
Behielt in der Schlussphase gegen Erlangen die Nerven: Kiels Joan Canellas.

David gegen Goliath: Aufsteiger HC Erlangen brachte den deutschen Handball-Meister THW Kiel an den Rand einer Niederlage und verlor nur knapp. Flensburg hingegen agierte souverän gegen Gummersbach und ist gut gerüstet für das Spiel gegen Barcelona. Lemgo kassierte die neunte Saisonniederlage und bleibt im Keller stecken, Wetzlar dagegen kann doch noch gewinnen.

11.11., 17:23
Vladan Lipovina
Rückraum-Ass für Wetzlar: Linkshänder Vladan Lipovina soll die Abstiegssorgen der HSG lindern.

Verstärkung für die HSG Wetzlar: Die Hessen holen den montenegrinischen Nationalspieler Vladan Lipovina, der ablösefrei vom mazedonischen Spitzenklub Metalurg Skopje zum derzeitigen Tabellen-15. an die Lahn kommt. Der 21 Jahre alte Rückraumspieler gilt als großes Talent und soll helfen, die Verletzten-Misere zu kompensieren.

06.11., 11:36
In der Liga im Abstiegskampf, im Pokal jetzt zwangsläufig in Flensburg gefordert: die TSG Friesenheim um Trainer Thomas König.
In der Liga im Abstiegskampf, im Pokal jetzt zwangsläufig in Flensburg gefordert: die TSG Friesenheim um Trainer Thomas König.

Wegen mangelnder Hallen-Kapazität müssen die Bundesliga-Handballer der TSG Friesenheim auf ihr Heimrecht im Achtelfinale des DHB-Pokals gegen Champions-League-Gewinner SG Flensburg-Handewitt verzichten.

05.11., 17:19
Darko Stanic
Spielt künftig in der Bundesliga: Darko Stanic.

Die SG Bietigheim-Bissingen hat sich im Abstiegskampf der Bundesliga noch einmal verstärkt. Mit dem serbischen Nationaltorhüter Darko Stanic und dem slowenischen Verteidiger Rok Praznik kommen zwei international erfahrene Spieler zum schwäbischen Aufsteiger.

03.11., 19:12
Dagur Sigurdsson
Die WM kommt näher: Nationaltrainer Dagur Sigurdsson und Co. bereiten sich darauf vor.

Die erste Doppelschicht in der EM-Qualifikation hat die deutsche Handball-Nationalmannschaft erfolgreich hinter sich gebracht - 30:28 gegen Finnland und 28:24 gegen Österreich. Nun ruft allmählich die Weltmeisterschaft in Katar beziehungsweise die Vorbereitung darauf. Das Programm dazu steht fest: Nach einer Reise nach Island endet diese Phase vor der WM mit zwei Testspielen jeweils gegen Tschechien.

31.10., 17:15
Spielt fortan in Lemgo: Tim Suton.
Spielt fortan in Lemgo: Tim Suton.

Nach der Verpflichtung von Anton Mansson am Donnerstag hat der TBV Lemgo erneut zugeschlagen und sich die Dienste von Tim Suton bis Saisonende gesichert. Derweil muss GWD Minden in den nächsten Spielen auf Christoph Steinert verzichten.

29.10., 22:00
Steffen Weinhold gegen Richard Sundberg
Der deutsche Topscorer Weinhold (li.) setzt sich energische gegen den Finnen Sundberg durch.

Die deutschen Handballer sind erfolgreich in die EM-Qualifikation gestartet und haben ihrem neuen Trainer Dagur Sigurdsson eine erfolgreiche Pflichtspiel-Premiere beschert. Beim 30:18 (19:8) über Finnland gelang dem DHB-Team der erste Schritt auf dem Weg zur Endrunde Anfang 2016 in Polen. Vor 4148 Zuschauern in der ausverkauften Gummersbacher Schwalbe Arena erzielten Uwe Gensheimer und Steffen Weinhold (je 4) die meisten Treffer für den WM-Fünften.


Facebook

- Anzeige -

Schlagzeilen

Livescores

Beginn Heim   Gast Erg.
28.11. 19:45 - -:-
 
29.11. 16:00 - -:-
 
29.11. 16:15 - -:-
 
29.11. 17:00 - -:-
 
29.11. 18:15 - -:-
 
29.11. 19:00 - -:-
 
- -:-
 
- -:-
 
29.11. 20:15 - -:-
 
29.11. 21:00 - -:-
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
06:30 SKYS2 Sky Sport News HD
 
07:00 SKYS2 Golf: European Tour
 
07:00 SDTV Huddersfield Town - Sheffield Wednesday
 
08:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
08:15 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
- Anzeige -

- Anzeige -