Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Spielinfos

Spielbeginn: So. 14.01.2018 20:30, Vorrunde, 2. Spieltag - Europameisterschaft
Island   Kroatien
2 Platz 1
2 Punkte 4
1,00 Punkte/Spiel 2,00
48:53 Tore 61:44
24,00:26,50 Tore/Spiel 30,50:22,00
BILANZ
0 Siege 4
1 Unentschieden 1
4 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Island - Vereinsnews

Dank Karabatic und Mem: Frankreich bärenstark
Weltmeister Frankreich steuert bei der Handball-Europameisterschaft weiter auf Kurs Halbfinale. Der dreimalige Titelträger gewann am Dienstag in Porec auch sein drittes Vorrundenspiel gegen Weißrussland mit 32:25 (14:11) und zog als souveräner Gruppensieger in die Hauptrunde ein. Überragender Mann bei den Franzosen war Dika Mem mit neun Toren. Gastgeber Kroatien hat derweil einen schweren Dämpfer erhalten. ... [weiter]
 
Frankreichs Kraftakt - Island düpiert Schweden
Endlich ging's los! Bei der Handball-EM sind die ersten vier Spiele schon vorbei - und es gab eine echte Überraschung: Island sorgte für einen Fehlstart der Schweden. Österreich steht indes schon mit dem Rücken zur Wand. Am Abend feierte Gastgeber Kroatien im brisanten Derby gegen Serbien einen klaren Erfolg. Weltmeister Frankreich bezwang dank eines Kraftaktes die Norweger. ... [weiter]
 
Zum letzten Mal in dieser Form: Der Modus der Handball-EM
Am heutigen Freitag startet die Handball-EM in Kroatien, am Samstag greift das DHB-Team dann ins Geschehen ein. Montenegro, Mazedonien und Slowenien heißen die Gegner. Doch was müssen die Teams überhaupt leisten, um in die nächste Runde einzuziehen? So funktioniert der Modus der Handball-EM... ... [weiter]

Kroatien - Vereinsnews

Kurs aufs Halbfinale: Siege für Kroatien und Frankreich
Weltmeister Frankreich setzte sich in seinem ersten Hauptrundenspiel gegen Rekord-Europameister Schweden klar mit 23:17 durch. Gastgeber Kroatien gewann das wegweisende Duell mit dem WM-Zweiten Norwegen mit 32:28. ... [weiter]
 
Nach Eklat: EHF lässt Cervar mit Ministrafe davonkommen
Die Handball-EM ist um einen Eklat reicher. Kroatiens Nationaltrainer Lino Cervar hielt im Hauptrundenspiel gegen Weißrussland (25:23) 30 Sekunden vor dem Ende den weißrussischen Rückraumspieler Artur Karvazki vom Spielfeldrand aus am Oberkörper fest. Die Erklärung des 67-Jährigen für sein Verhalten klingt geradezu abenteuerlich. Noch rätselhafter ist aber die Reaktion des EHF auf den Vorfall. ... [weiter]
 
Schock für Gastgeber Kroatien: Gold-Mission in Gefahr
EM-Gastgeber Kroatien steht unter Druck. Die überraschende Niederlage gegen Schweden hat die Ausgangssituation für die Hauptrunde dramatisch verschlechtert. Dort warten zwei Hammerspiele. ... [weiter]
 
Dank Karabatic und Mem: Frankreich bärenstark
Weltmeister Frankreich steuert bei der Handball-Europameisterschaft weiter auf Kurs Halbfinale. Der dreimalige Titelträger gewann am Dienstag in Porec auch sein drittes Vorrundenspiel gegen Weißrussland mit 32:25 (14:11) und zog als souveräner Gruppensieger in die Hauptrunde ein. Überragender Mann bei den Franzosen war Dika Mem mit neun Toren. Gastgeber Kroatien hat derweil einen schweren Dämpfer erhalten. ... [weiter]
 
Appelgren entnervt Serbien - Cindric ersetzt Duvnjak
Viel los am Sonntag bei der Handball-EM in Kroatien: Schweden machte die nicht eingeplante Auftaktpleite gegen Serbien vergessen, bei Kroatien sprang Cindric für den verletzten Duvnjak in die Bresche. Frankreich zog wie der Gastgeber vorzeitig in die Hauptrunde ein, während für Norwegen ein Flensburger Sommer-Neuzugang seinen Kasten vernagelte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 17 4
 
2 2 -5 2
 
3 2 3 2
 
4 2 -15 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine