Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Anstoß: So. 17.03.2013 19:30, Achtelfinale - Champions League
RK Gorenje Velenje   SG Flensburg-Handewitt
BILANZ
0 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-Handewitt - Vereinsnews

Eiskalt! Die Löwen feiern die erste deutsche Meisterschaft
Halten die Nerven der Rhein-Neckar Löwen beim allerletzten Schritt auf dem Weg zur Meisterschaft? Diese Frage stellten sich die Experten mit Blick auf den 34. Spieltag. Und die Kurpfälzer gaben eine eindrucksvolle Antwort, fertigten den Absteiger aus Lübbecke mit zwölf Toren Unterschied ab. Dem 35:23 folgten große Emotionen, Freudentränen und eine ausgelassene Löwen-Party. Diese erste deutsche Meisterschaft der Vereinsgeschichte war fraglos verdient. ... [weiter]
 
Emotional: Gensheimer-Abschied ist vorletzter Schritt
Für Uwe Gensheimer war es das letzte Heimspiel in "seiner" Arena: Die Rhein-Neckar Löwen haben den vorletzten Schritt auf dem Weg zur ersten deutschen Meisterschaft gemacht. Die Nordbaden setzten sich zu Hause mit 27:23 gegen Hannover-Burgdorf durch. Flensburg gewann zuvor in Stuttgart. Mit einem Sieg am kommenden Sonntag bei Absteiger TuS N-Lübbecke wären die Löwen dennoch am Ziel ihrer Träume. ... [weiter]
 
Vier Deutsche: Die Champions-League-Sieger seit 2000
Vier Deutsche: Die Champions-League-Sieger seit 2000
Vier Deutsche: Die Champions-League-Sieger seit 2000
Vier Deutsche: Die Champions-League-Sieger seit 2000

 
Füchse holen Schmidt - Drux und Wiede verlängern
Die Klubs der Handball-Bundesliga treiben die Personalplanungen voran. Weltmeister Johannes Bitter unterschrieb beim TVB Stuttgart genauso bis 2017 wie Kreisläufer Jakob Heinl in Flensburg. Die Weichen für die Zukunft stellen die Füchse Berlin: Die Nationalspieler Paul Drux und Fabian Wiede verlängerten gleich für fünf Jahre. Zudem kommt mit Erik Schmidt ein weiterer Europameister in die Hauptstadt. ... [weiter]
 
Löwen kurz vor dem Titel &
Die neueste Ausgabe von "7Meter - Das Handballmagazin" wirft vor allem einen Blick auf den nach wie vor spannenden Meisterschaftskampf zwischen Tabellenführer und Favorit Rhein-Neckar Löwen sowie Verfolger Flensburg-Handewitt. Die Löwen haben allerdings die deutlich besseren Karten: Bei einem Punkt Vorsprung müssen gegen die machbaren Gegner Hannover-Burgdorf und N-Lübbecke "nur" noch Siege eingefahren werden. Neben einem Porträt von Europameister Johannes Sellin bietet die neueste Ausgabe von "7Meter" natürlich auch viele weitere Themen - zum Beispiel das bevorstehende Final Four. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
25.06.16