Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

HSV Hamburg

 - 

Montpellier HB

 
HSV Hamburg

35:33(18:15)

Montpellier HB
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 23.02.2013 19:00, Vorrunde, 10. Spieltag - Champions League
HSV Hamburg   Montpellier HB
1 Platz 5
16 Punkte 6
1,60 Punkte/Spiel 0,60
313:272 Tore 301:311
31,30:27,20 Tore/Spiel 30,10:31,10
BILANZ
3 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

HSV HamburgHSV Hamburg - Vereinsnews

Landin, Lemke, Lauge: Die Bundesliga schlägt zu!
Landin, Lemke, Lauge: Die Bundesliga schlägt zu!
Landin, Lemke, Lauge: Die Bundesliga schlägt zu!
Landin, Lemke, Lauge: Die Bundesliga schlägt zu!

 
Geschichtsstunde: Die Bundesliga feiert 50. Geburtstag
Geschichtsstunde: Die Bundesliga feiert 50. Geburtstag
Geschichtsstunde: Die Bundesliga feiert 50. Geburtstag
Geschichtsstunde: Die Bundesliga feiert 50. Geburtstag

 
Kiel holt Plaue, HSV Nenadic
Rekordmeister THW Kiel hat Torwart-Talent Dominik Plaue mit einem Zweitspielrecht für sein Profiteam ausgestattet. Ebenfalls einen Neuzugang durfte Kiels Nordrivale HSV Hamburg begrüßen - dieser ist aber ein wenig namhafter. ... [weiter]
 
HBL-Splitter: Lange Pause für Pekeler - Baena kommt
Die Rhein-Neckar Löwen müssen mehrere Monate auf Nationalspieler Hendrik Pekeler verzichten - Ersatz ist mit dem Spanier Rafael Baena bereits im Anflug. Moritz Preuss bleibt dem Bergischen HC bis 2017 erhalten. Und der HSV Hamburg und Martin Schwalb landen erneut vor Gericht. Die DHB-Splitter vom Freitag... ... [weiter]
 
HBL-Splitter: Ferreira für Kiel, Sjöstrand nach Minden
Rekordmeister THW Kiel arbeitet weiter am Kader für die kommende Spielzeit. Am Donnerstag vermeldeten die Norddeutschen die Verpflichtung des brasilianischen Junioren-Nationalspielers Rogerio Moraes Ferreira. Vom HSV Hamburg wechselt Rechtsaußen Kevin Herbst in die Zweite Liga. ... [weiter]
 
 
 
 

Montpellier HBMontpellier HB - Vereinsnews

Spielmanipulation: Karabatic verurteilt
Welthandballer Nikola Karabatic ist von einem Gericht in Montpellier wegen Beteiligung an einer Spielmanipulation zu einer Geldstrafe in Höhe von 10.000 Euro verurteilt worden. Neben dem 31-Jährigen wurden 15 weitere Personen mit verschiedenen Sanktionen belegt, darunter Karabatics Bruder Luka. Die beiden französischen Nationalspieler kündigten umgehend Berufung an. ... [weiter]
03.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 10 41 16
 
2 10 31 15
 
3 10 28 14
 
4 10 -27 7
 
5 10 -10 6
 
6 10 -63 2
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -