Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Reale Ademar

 - 

Füchse Berlin

 
Reale Ademar

34:23(15:9)

Füchse Berlin
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 21.04.2012 17:30, Viertelfinale - Champions League
Reale Ademar   Füchse Berlin
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Füchse BerlinFüchse Berlin - Vereinsnews

Füchse unterliegen in Skjern
Die Füchse Berlin haben in der Zwischenrunde des EHF-Pokals im dritten Spiel die erste Niederlage kassiert. Der deutsche Handball-Pokalsieger unterlag am Samstag beim dänischen Top-Team Skjern Handbold mit 28:32 (12:17) und verlor erstmals nach zuletzt fünf Siegen. Dagegen bleibt der MT Melsungen bleibt in der Gruppenphase auch nach drei Spielen ungeschlagen. ... [weiter]
 
Füchse und Melsungen glückt der Start
Die Füchse Berlin und MT Melsungen sind erfolgreich in die Gruppenphase des EHF-Pokals gestartet. Der deutsche Pokalsieger aus der Hauptstadt gewann am Samstag beim FC Porto klar mit 26:20 (14:12) und zeigte eine überzeugende Leistung. Vor allem Torhüter Petr Stochl hielt überragend. Auf dem Feld waren Petar Nenadic mit sechs und Evgeni Pevnov mit fünf Treffern die erfolgreichsten Berliner Spieler. ... [weiter]
 
Splitter: Olsen zurück nach Hannover - Link bleibt in Erlangen
Der dänische Nationalspieler Morten Olsen kehrt im Sommer zum TSV Hannover-Burgdorf zurück. Derweil wollen HC Erlangen und Rückraumspieler Nikolai Link zwei weitere Jahre zusammenarbeiten. Wie der fränkische Klub am Montag mitteilte, unterschrieb der 24-Jährige einen ligaunabhängigen Vertrag für zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2017. Und die Füchse Berlin haben Kreisläufer Evgeni Pevnov zurückgeholt. ... [weiter]
 
HBL-Splitter: Petersen weiterhin im Fuchsbau
Die Füchse Berlin und Frisch Auf Göppingen stellen bereits die Weichen für die kommende Saison. Wie die Hauptstädter am Mittwoch bekanntgaben, wurde das Arbeitspapier von Fredrik Petersen vorzeitig bis 2017 ausgedehnt, während ein Duo gehen muss und Kapitän Iker Romero seine Karriere beendet. Frisch Auf verstärkt sich in der nächsten Spielzeit mit dem schwedischen Nationalspieler Niclas Barud. ... [weiter]
 
Pokalkracher: Kiel muss zu den Löwen
In der vergangenen Saison lieferten sich die Rhein-Neckar Löwen und der THW Kiel ein Herzschlagfinale um die Meisterschafft, auch diese Saison sind die beiden wieder die Topanwärter um den Titel. Im DHB-Pokal wird aber nur einer von beiden zum Final Four nach Hamburg fahren: Denn wie die Auslosung am Samstag ergab, kommt es im Viertelfinale zum Topduell. ... [weiter]
 
 
 
 
 
06.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -