Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

TSV Hannover-Burgdorf

 - 

Füchse Berlin

 

30:31(14:11)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.06.2013 16:30, 34. Spieltag - Bundesliga
TSV Hannover-Burgdorf   Füchse Berlin
6 Platz 4
46 Punkte 51
1,35 Punkte/Spiel 1,50
1021:1002 Tore 976:892
30,03:29,47 Tore/Spiel 28,71:26,24
BILANZ
1 Siege 9
0 Unentschieden 0
9 Niederlagen 1
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

TSV Hannover-Burgdorf - Vereinsnews

Keine guten Neuigkeiten für den TSV Hannover-Burgdorf: Rückraum-Ass Vasko Sevaljevic fällt nach einem Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel für einen Großteil der Vorbereitung aus. Die medizinische Abteilung rechnet mindestens mit einer dreiwöchigen Zwangspause für den 26-jährigen Montenegriner. Trainer Christopher Nordmeyer nimmt's gelassen und spricht dennoch von einem "guten Zeitpunkt". ... [weiter]
 
Bei den Klubs der Handball-Bundesliga laufen die Planungen für die kommende Saison auf Hochtouren. Der nun doch weiter erstklassige HSV band Linksaußen Matthias Flohr am Mittwoch für weitere zwei Jahre an sich. Aufsteiger HC Erlangen hat mit Sigurbergur Sveinsson den ersten Neuzugang für das Abenteuer Bundesliga verpflichtet. Die TSV Hannover-Burgdorf hat ihre Tätigkeiten vor der neuen Spielzeit hingegen bereits abgeschlossen. ... [weiter]
 
Während der Kampf um die deutsche Handball-Meisterschaft am kommenden Samstag (16 Uhr) zwischen dem punktgleichen Rhein-Neckar Löwen (beim VfL Gummersbach) und dem amtierenden Meister Kiel (gegen Berlin) in den finalen Clinch geht, ist im Keller des Tableaus alles entschieden. Der Bergische HC konnte sich am Mittwoch in einem engen Spiel mit 26:25 in der Hauptstadt gegen die Füchse durchsetzen. Damit sicherten sich die Löwen den Klassenverbleib, während Balingen-Weilstetten abgestiegen ist. Ein Wechsel wurde ebenfalls verkündet, ein Abschied annulliert. ... [weiter]

Füchse Berlin - Vereinsnews

Einen Tag nach seiner Suspendierung wegen eines Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regeln darf Michael Kraus aufatmen. Die Tür zum Nationalteam bleibt für den 30-Jährigen weiterhin offen, das bestätigte DHB-Vizepräsident Bob Hanning am Donnerstag. "Er ist einer, der immer für die Nationalmannschaft brennt", begründete der 46-Jährige. Ein anderer Umstand hätte dagegen ein neues Licht auf die Situation geworfen. ... [weiter]
 
Die MT Melsungen hat zum Start in die Qualifikation für den EHF-Pokal einen schweren Gegner erwischt. Der letztjährige Tabellensechste misst sich in der zweiten Runde Mitte Oktober mit dem französischen Vertreter Fenix Toulouse. Die anderen beiden deutschen Mannschaften HSV Hamburg und Füchse Berlin erhielten dagegen ein Freilos, steigen damit erst zur dritten Runde ein. ... [weiter]
 
Die Hinserie der kommenden Spielzeit ist für Füchse-Spielmacher Bartlomiej Jaszka schon wieder beendet, bevor sie überhaupt begonnen hat. Der 31-jährige Pole, der bereits in der Rückrunde der vergangenen Saison immer wieder über Schulterprobleme klagte und auch die WM-Play-offs gegen Deutschland verpasste, wurde erfolgreich in seiner Heimat operiert. Heißt im Umkehrschluss aber auch: Die Berliner wollten noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv werden und taten dies auch. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 223 61:7
 
2 34 171 54:14
 
3 34 115 54:14
 
4 34 84 51:17
 
5 34 91 49:19
 
6 34 19 46:22
 
7 34 21 37:31
 
8 34 37 36:32
 
9 34 -6 34:34
 
10 34 -2 33:35
 
11 34 45 32:36
 
12 34 -27 28:40
 
13 34 -63 25:43
 
14 34 -129 18:50
 
15 34 -131 16:52
 
16 34 -98 15:53
 
17 34 -157 15:53
 
18 34 -193 8:60
- Anzeige -

- Anzeige -