Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

TSV Hannover-Burgdorf

 - 

Füchse Berlin

 
TSV Hannover-Burgdorf

30:31(14:11)

Füchse Berlin
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.06.2013 16:30, 34. Spieltag - Bundesliga
TSV Hannover-Burgdorf   Füchse Berlin
6 Platz 4
46 Punkte 51
1,35 Punkte/Spiel 1,50
1021:1002 Tore 976:892
30,03:29,47 Tore/Spiel 28,71:26,24
BILANZ
1 Siege 9
0 Unentschieden 0
9 Niederlagen 1
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-Burgdorf - Vereinsnews

Sigurdsson nominiert zwei Spieler nach
Der neue Bundestrainer Dagur Sigurdsson setzt bei seinem Einstand auf die Müller-Zwillinge. Nach den verletzungsbedingten Absagen von Finn Lemke (Lemgo/Knie) und Felix Danner (Melsungen/Rücken) berief Sigurdsson kurzfristig Philipp Müller von der MT Melsungen und Sven-Sören Christophersen (Hannover-Burgdorf) ins Aufgebot für den Lehrgang mit zwei Länderspielen an diesem Wochenende gegen die Schweiz. ... [weiter]
 
Sevaljevic fehlt den Recken mehrere Wochen
Keine guten Neuigkeiten für den TSV Hannover-Burgdorf: Rückraum-Ass Vasko Sevaljevic fällt nach einem Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel für einen Großteil der Vorbereitung aus. Die medizinische Abteilung rechnet mindestens mit einer dreiwöchigen Zwangspause für den 26-jährigen Montenegriner. Trainer Christopher Nordmeyer nimmt's gelassen und spricht dennoch von einem "guten Zeitpunkt". ... [weiter]
 
HBL-Splitter: Flohr bleibt - Erster Neuer für HCE
Bei den Klubs der Handball-Bundesliga laufen die Planungen für die kommende Saison auf Hochtouren. Der nun doch weiter erstklassige HSV band Linksaußen Matthias Flohr am Mittwoch für weitere zwei Jahre an sich. Aufsteiger HC Erlangen hat mit Sigurbergur Sveinsson den ersten Neuzugang für das Abenteuer Bundesliga verpflichtet. Die TSV Hannover-Burgdorf hat ihre Tätigkeiten vor der neuen Spielzeit hingegen bereits abgeschlossen. ... [weiter]

Füchse BerlinFüchse Berlin - Vereinsnews

Gensheimer bleibt DHB-Kapitän - Wiede verletzt
Uwe Gensheimer bleibt auch unter dem neuen Bundestrainer Dagur Sigurdsson Kapitän der deutschen Handball-Nationalmannschaft. "Uwe hat ein großes Standing innerhalb der Mannschaft und im internationalen Handball", erklärte Sigurdsson in einer Verbandsmitteilung am Freitag. Eine schlechte Nachricht musste der DHB aber auch vermelden. Fabian Wiede musste verletzt abreisen. ... [weiter]
 
Füchse kämpfen VfL nieder - Balingen remis
Die Füchse Berlin haben ihr zweites Heimspiel nacheinander gewonnen und den VfL Gummersbach in einer spannenden und hart umkämpften Partie mit 30:27 (15:12) besiegt. Die HBW Balingen-Weilstetten kam dagegen zu einem späten 23:23-Remis gegen TuS N-Lübbecke. ... [weiter]
 
Rückschlag: Auch Löffler fehlt den Füchsen
Von Verletzungspech zu sprechen wäre im Zusammenhang mit den Füchsen Berlin so langsam untertrieben: Zu den beiden Langzeitverletzten Bartlomiej Jaszka und Denis Spoljaric gesellt sich nun auch noch Colja Löffler. Der 25-Jährige hatte nach der knappen 27:29-Pleite in Göppingen über Knieprobleme geklagt. Bei einer Arthroskopie wurden Knorpelteile festgestellt, die operativ entfernt werden mussten: Bis Ende September fällt Löffler damit aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
19.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 223 61:7
 
2 34 171 54:14
 
3 34 115 54:14
 
4 34 84 51:17
 
5 34 91 49:19
 
6 34 19 46:22
 
7 34 21 37:31
 
8 34 37 36:32
 
9 34 -6 34:34
 
10 34 -2 33:35
 
11 34 45 32:36
 
12 34 -27 28:40
 
13 34 -63 25:43
 
14 34 -129 18:50
 
15 34 -131 16:52
 
16 34 -98 15:53
 
17 34 -157 15:53
 
18 34 -193 8:60
- Anzeige -

- Anzeige -