Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

TSV Hannover-Burgdorf

 - 

Füchse Berlin

 
TSV Hannover-Burgdorf

30:31(14:11)

Füchse Berlin
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.06.2013 16:30, 34. Spieltag - Bundesliga
TSV Hannover-Burgdorf   Füchse Berlin
6 Platz 4
46 Punkte 51
1,35 Punkte/Spiel 1,50
1021:1002 Tore 976:892
30,03:29,47 Tore/Spiel 28,71:26,24
BILANZ
2 Siege 9
0 Unentschieden 0
9 Niederlagen 2
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-Burgdorf - Vereinsnews

Splitter: Kozlina fehlt wochenlang - Grippe bei den Recken
GWD Minden muss sechs bis acht Wochen auf Miladin Kozlina verzichten. Nach Vereinsangaben vom Dienstag zog sich der Slowene einen Sehnenteilriss an der rechten Schulter zu. Operiert werden muss der 31-Jährige nicht. Derweil ist die Vorbereitung auf die letzten Dezemberspiele der TSV Hannover-Burgdorf aufgrund einer Grippewelle arg gestört. ... [weiter]
 
HBL-Splitter: Burgdorfs Buschmann fällt lange aus
Der TSV Hannover-Burgdorf muss langfristig auf Jan-Fiete Buschmann verzichten. Der ehemalige Nationalspieler hat sich einer Schulter-Operation unterzogen und steht vor einer halbjährigen Pause. Gute Nachrichten kommen von Liga-Konkurrenten: HBW Balingen-Weilstetten hat sich mit Rückraumspieler Fabian Böhm auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung um eine Saison verständigt, ein ausgedehntes Arbeitspapier erhielt auch Göppingens Marcel Schiller. Und der TuS N-Lübbecke vermeldet einen Neuzugang. ... [weiter]
 
Hannover-Burgdorf verlängert mit Nordmeyer
In der vergangenen Saison schaffte die TSV Hannover-Burgdorf unter Christopher Nordmeyer erstmals die Qualifikation für den Europacup. Grund genug für den Verein, den Trainer vorzeitig mit einem neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2016 auszustatten. Das gaben die Niedersachsen am Montag bekannt. ... [weiter]
 
 
 
 

Füchse BerlinFüchse Berlin - Vereinsnews

Pokalkracher: Kiel muss zu den Löwen
In der vergangenen Saison lieferten sich die Rhein-Neckar Löwen und der THW Kiel ein Herzschlagfinale um die Meisterschafft, auch diese Saison sind die beiden wieder die Topanwärter um den Titel. Im DHB-Pokal wird aber nur einer von beiden zum Final Four nach Hamburg fahren: Denn wie die Auslosung am Samstag ergab, kommt es im Viertelfinale zum Topduell. ... [weiter]
 
Revanche geglückt: Flensburg meldet sich zurück
Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben erfolgreich Revanche an den Füchsen Berlin genommen und sich eindrucksvoll im Titelrennen der Bundesliga zurückgemeldet. Die Norddeutschen gewannen am Mittwoch ihr Heimspiel gegen den Hauptstadtclub, der im April das DHB-Pokal-Finale für sich entschieden hatte, mit 36:27 (19:14). ... [weiter]
 
Richardsson übernimmt die Füchse
Die Füchse Berlin haben einen neuen Trainer verpflichtet: Der Isländer Erlingur Richardsson wird den Hauptstadtklub zur Saison 2015/16 übernehmen und damit auf Dagur Sigurdsson folgen, der dann komplett als A-Nationaltrainer zum Deutschen Handballbund wechselt. "Wir haben uns Zeit gelassen und sehr sorgfältig geprüft, wer zu uns passt. Mit Erlingur Richardsson verbinden uns die meisten Gemeinsamkeiten", erklärt Füchse-Geschäftsführer Bob Hanning zur Trainersuche. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
22.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 223 61:7
 
2 34 171 54:14
 
3 34 115 54:14
 
4 34 84 51:17
 
5 34 91 49:19
 
6 34 19 46:22
 
7 34 21 37:31
 
8 34 37 36:32
 
9 34 -6 34:34
 
10 34 -2 33:35
 
11 34 45 32:36
 
12 34 -27 28:40
 
13 34 -63 25:43
 
14 34 -129 18:50
 
15 34 -131 16:52
 
16 34 -98 15:53
 
17 34 -157 15:53
 
18 34 -193 8:60
- Anzeige -

- Anzeige -