Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -

Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.06.2013 16:30, 34. Spieltag - Bundesliga
Rhein-Neckar Löwen   HBW Balingen-Weilstetten
3 Platz 13
54 Punkte 25
1,59 Punkte/Spiel 0,74
965:850 Tore 956:1019
28,38:25,00 Tore/Spiel 28,12:29,97
BILANZ
18 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 18
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar Löwen - Vereinsnews

Löwen siegen bei Gensheimer-Comeback
Bundesligist Rhein-Neckar Löwen hat in der Champions League einen ganz wichtigen Sieg geschafft. Der Liga-Spitzenreiter gewann am Donnerstagabend sein Heimspiel gegen Vardar Skopje mit 28:27 (14:15) und hat nun eine gute Ausgangsposition im Kampf um einen Spitzenplatz in der Vorrundengruppe B. ... [weiter]
 
Jacobsen glaubt an einen Kieler Bluff
Die Rhein-Neckar Löwen haben ihren Anspruch auf die Meisterschaft in der Handball-Bundesliga unterstrichen. "Wenn du seit dem dritten Spieltag Nummer eins bist, dann willst du das verteidigen", sagte Trainer Nikolaj Jacobsen am Mittwoch im Löwen-Trainingszentrum in Kronau. Der Tabellenführer startet am Sonntag bei FA Göppingen in die zweite Saisonhälfte der Bundesliga. Derweil plant Groetzki seine Rückkehr. ... [weiter]
 
Vor dem Neustart: Kleinlauter Rekordmeister Kiel
In zehn der vergangenen elf Spielzeiten war der THW Kiel deutscher Handball-Meister. Diesmal sorgt das Verletzungspech bei den Zebras für Pessimismus. Die Konkurrenten Rhein-Neckar Löwen und SG Flensburg-Handewitt wollen die Kieler Vorherrschaft brechen - und der Serienmeister scheint ein klein wenig nachzugeben: Vor dem 21. Spieltag gegen den VfL Gummersbach am Mittwoch (19 Uhr) geht der Blick nach unten. Derweil will die Liga vom Hype ums deutsche Nationalteam und ihrem EM-Sieg profitieren. ... [weiter]
 
HSV: Lizenz weg, Spieler weg, Konkurrenz erbost
Nach dem Lizenzentzug ist der HSV Hamburg am Zug: Spielt er die Saison zu Ende, was er darf, oder heißt die Parole angesichts Millionenschulden und immer mehr Spielerabgängen Rückzug? In der Handball-Bundesliga ist die Konkurrenz aufgebracht. Ihr entgehen Einnahmen. Minden wäre gar nie abgestiegen. Eine mögliche Klagewelle droht. ... [weiter]
 
Abgestellt: 49 Bundesliga-Legionäre im Nachbarland
Abgestellt: 49 Bundesliga-Legionäre im Nachbarland
Abgestellt: 49 Bundesliga-Legionäre im Nachbarland
Abgestellt: 49 Bundesliga-Legionäre im Nachbarland

 
 
 
 
 

HBW Balingen-WeilstettenHBW Balingen-Weilstetten - Vereinsnews

Europameister Strobel verlängert in Balingen
Europameister Martin Strobel hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim HBW Balingen-Weilstetten um zwei Jahre bis 2018 verlängert. Das gab Vereinspräsident Arne Stumpp am Mittwochabend beim Empfang für den 29-Jährigen in Balingen bekannt. Die Vereinbarung mit dem vom Abstieg bedrohten Bundesligisten gilt nur für die 1. Liga. ... [weiter]
 
Wegen Weinhold: Jaanimaa vom HSV zum THW
Der THW Kiel hat auf die Verletzung von Nationalmannschafts-Kapitän Steffen Weinhold reagiert und Linkshänder Dener Jaanimaa aus Estland vom insolventen HSV Hamburg verpflichtet. Dies gab der Rekordmeister von der Förde am Freitag bekannt. Ligarivale HBW Balingen-Weilstetten hat sich derweil in der österreichischen Liga bedient. ... [weiter]
 
Abgestellt: 49 Bundesliga-Legionäre im Nachbarland
Abgestellt: 49 Bundesliga-Legionäre im Nachbarland
Abgestellt: 49 Bundesliga-Legionäre im Nachbarland
Abgestellt: 49 Bundesliga-Legionäre im Nachbarland

 
THW bindet Dissinger bis 2020
Der THW Kiel vermeldet die Vertragsverlängerung mit Nationalspieler Christian Dissinger, der sein Arbeitspapier vorzeitig bis zum 30. Juni 2020 ausweitete. Unterdessen stellte HBW Balingen-Weilstetten in Frank Bergemann einen neuen Trainer vor, während im Unterhaus der isländische Nationaltorwart aufschlägt. ... [weiter]
 
18 knallharte Fakten: Das war die Bundesliga-Hinrunde!
18 knallharte Fakten: Das war die Bundesliga-Hinrunde!
18 knallharte Fakten: Das war die Bundesliga-Hinrunde!
18 knallharte Fakten: Das war die Bundesliga-Hinrunde!

 
 
 
 
 
14.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 223 61:7
 
2 34 171 54:14
 
3 34 115 54:14
 
4 34 84 51:17
 
5 34 91 49:19
 
6 34 19 46:22
 
7 34 21 37:31
 
8 34 37 36:32
 
9 34 -6 34:34
 
10 34 -2 33:35
 
11 34 45 32:36
 
12 34 -27 28:40
 
13 34 -63 25:43
 
14 34 -129 18:50
 
15 34 -131 16:52
 
16 34 -98 15:53
 
17 34 -157 15:53
 
18 34 -193 8:60
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -