Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Rhein-Neckar Löwen

 - 

HBW Balingen-Weilstetten

 

35:22(14:12)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 08.06.2013 16:30, 34. Spieltag - Bundesliga
Rhein-Neckar Löwen   HBW Balingen-Weilstetten
3 Platz 13
54 Punkte 25
1,59 Punkte/Spiel 0,74
965:850 Tore 956:1019
28,38:25,00 Tore/Spiel 28,12:29,97
BILANZ
14 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 14
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rhein-Neckar Löwen - Vereinsnews

Vizemeister Rhein-Neckar Löwen meldet bereits den ersten Neuzugang für die Saison 2015/2016. Die Badener verpflichteten Nationalspieler Hendrik Pekeler von Ligakonkurrent TBV Lemgo. Wie der Klub am Montag mitteilte, unterschrieb der 23 Jahre alte Kreisläufer bei den Löwen einen Vertrag bis 2018 und tritt die Nachfolge des Norwegers Bjarte Myrhol an, der vor seiner letzten Spielzeit in Deutschland steht. ... [weiter]
 
Champions-League-Sieger SG Flensburg-Handewitt trifft bereits in der Gruppenphase der neuen Saison in der Handball-Königsklasse auf den FC Barcelona. Das ergab die Auslosung am Freitag in Wien. Die Spanier waren vor wenigen Wochen Halbfinal-Konkurrent der Flensburger bei der Endrunde in Köln. Auch die Gegner der Rhein-Neckar Löwen und des THW Kiel stehen fest. ... [weiter]
 
Dass Gudjon Valur Sigurdsson den THW Kiel am Saisonende verlässt, war schon länger klar. Nun steht auch fest, in welchem Trikot der Isländer in Zukunft auflaufen wird: Der Linksaußen schließt sich dem spanischen Serienmeister FC Barcelona an. Für Gesprächsstoff sorgt in Kiel derweil die Verpflichtung von Löwen-Manager Thorsten Storm. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

HBW Balingen-Weilstetten - Vereinsnews

Bundesligist HBW Balingen-Weilstetten hat mit seinem Gang vor das Landgericht Dortmund Erfolg gehabt und ist vorläufig für den Spielbetrieb der Handball-Bundesliga zugelassen. Der Tabellen-17. hatte sportlich den Klassenerhalt verpasst, dennoch wurde der Argumentation des Klubs jetzt vollständig gefolgt und der einstweiligen Verfügung stattgegeben. Dabei spiele es selbst keine Rolle, ob der finanziell angeschlagene HSV Hamburg am Dienstag die Auflagen für den Lizenzerhalt erfüllen kann. ... [weiter]
 
Mit der Bundesligalizenz für den wirtschaftlich schwer angeschlagenen HSV wollen sich einige Vereine wie auch der Ligaverband HBL nicht abfinden. Jetzt werden einstweilige Verfügungen gegen das Urteil angestrebt. HBL-Geschäftsführer Holger Kaiser kritisierte die Vorgehensweise der HSV-Führung erneut. ... [weiter]
 
Die Bundesliga-Saison endete mit einem wahren Herzschlagfinale zwischen dem THW Kiel und den Rhein-Neckar Löwen, die letztlich nur aufgrund des Torverhältnisses das Nachsehen hatten. Es folgte das berüchtigte Final-Four-Turnier in der Champions League. Der König: Flensburg. Nachdem das sportliche im Vereinshandball nun ad acta gelegt ist, kümmern sich die Klubs um die Zukunft. Die SG nutzte die positive Stimmung gleich mal für eine Vertragsverlängerung, während Balingen-Weilstetten nun doch mit der höchsten deutschen Klasse plant. ... [weiter]
 
 
22.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 223 61:7
 
2 34 171 54:14
 
3 34 115 54:14
 
4 34 84 51:17
 
5 34 91 49:19
 
6 34 19 46:22
 
7 34 21 37:31
 
8 34 37 36:32
 
9 34 -6 34:34
 
10 34 -2 33:35
 
11 34 45 32:36
 
12 34 -27 28:40
 
13 34 -63 25:43
 
14 34 -129 18:50
 
15 34 -131 16:52
 
16 34 -98 15:53
 
17 34 -157 15:53
 
18 34 -193 8:60
- Anzeige -

- Anzeige -