Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spielinfos

Anstoß: So. 15.04.2012 17:30, 28. Spieltag - Bundesliga
HBW Balingen-Weilstetten   Frisch Auf Göppingen
13 Platz 8
20 Punkte 28
0,71 Punkte/Spiel 1,00
704:779 Tore 732:743
25,14:27,82 Tore/Spiel 26,14:26,54
BILANZ
3 Siege 14
3 Unentschieden 3
14 Niederlagen 3
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

HBW Balingen-Weilstetten - Vereinsnews

Transfercoup auf der Alb: Hens wird Gallier!
Die HBW Balingen-Weilstetten vermeldet den Transfer von Pascal Hens. Der 199-malige Nationalspieler wird Nachfolger des Franzosen Olivier Nyokas, der in die Heimat zurückkehrt. "Pascal hat uns in persönlichen Gesprächen davon überzeugt, dass er nochmals richtig Lust auf die Handball-Bundesliga hat", sagte Geschäftsführer Wolfgang Strobel, der den Rückraum-Routinier vom dänischen Klub HC Midtjylland nach Deutschland zurückholt. ... [weiter]
 
Nach dem Klassenerhalt: Bergemann verlässt die Gallier
Bundesligist HBW Balingen-Weilstetten setzt die Zusammenarbeit mit Trainer Frank Bergemann nicht fort. Die bestätigten die "Gallier" am Freitag in einer Pressemitteilung. Erst im Januar war Bergemann für den freigestellten Markus Gaugisch zu den Schwaben gestoßen und hatte die Mannschaft unter anderem durch das sensationelle Unentschieden gegen Kiel und den Sieg im Schlüsselspiel gegen Eisenach aus dem Keller geführt. ... [weiter]
 
Heinevetter schlägt Wolff - Balingen ärgert THW
Am 28. Spieltag standen sich Berlin und Wetzlar im Spitzenspiel gegenüber - das Duell zweier Klasse-Torhüter entschied Silvio Heinevetter letztlich für sich. Überraschend punktete Balingen gegen den THW Kiel, der im Meisterschaftsrennen einen Rückschlag verkraften muss. Wie gewohnt wird auch ein Blick in die 2. Handball-Bundesliga geworfen. ... [zum Video]

Frisch Auf Göppingen - Vereinsnews

Kraus wechselt von Göppingen zum TVB Stuttgart
Der ehemalige Handball-Nationalspieler Michael Kraus wechselt von Frisch Auf Göppingen zum TVB Stuttgart. Der 32 Jahre alte Spielmacher bindet sich für ein Jahr an den Bundesligisten, wie der TVB am Montag mitteilte. ... [weiter]
 
Nummer 3! Göppingen ist wieder EHF-Pokalsieger
Dank einer starken Leistung hat Bundesligist Frisch Auf Göppingen zum dritten Mal in der Vereinsgeschichte den EHF-Pokal gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Magnus Andersson bezwang am Sonntag im Endspiel des Final Four den Gastgeber HBC Nantes verdient mit 32:26 (13:10). Damit ist Frisch Auf, das den Titel in dem europäischen Wettbewerb bereits 2011 und 2012 gefeiert hatte, für die kommende Saison wieder qualifiziert. ... [weiter]
 
Göppingen gewinnt deutsches Duell gegen Magdeburg
Frisch Auf Göppingen hat das Viertelfinal-Hinspiel im EHF-Pokal gegen den SC Magdeburg gewonnen. Im Duell der beiden letzten verbliebenen deutschen Handball-Mannschaften in diesem Wettbewerb behielten die Göppinger am Samstagabend mit 31:25 (13:11) die Oberhand. ... [weiter]
28.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 27 249 54:0
 
2 28 103 45:11
 
3 28 100 44:12
 
4 28 105 43:13
 
5 27 76 39:15
 
6 29 52 35:23
 
7 27 -1 31:23
 
8 28 -11 28:28
 
9 28 -31 25:31
 
10 27 -56 23:31
 
11 28 -18 23:33
 
12 28 -65 20:36
 
13 28 -75 20:36
 
14 28 -62 19:37
 
15 27 -26 18:36
 
16 28 -81 15:41
 
17 28 -103 14:42
 
18 28 -156 4:52