Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

02.09.2012, 20:07

Göppingen ringt Lemgo nieder

SCM klettert nach Sieg in Essen auf Rang 1

Frisch Auf Göppingen fuhr gegen den weiterhin punktlosen TBV Lemgo am Sonntagnachmittag den ersten Saisonsieg ein. Der 33:28-Erfolg war jedoch hart erkämpft. Im zweiten Sonntagsspiel gewann der SC Magdeburg klar bei Aufsteiger TuSEM Essen und setzte sich damit an die Tabellenspitze.

Pavel Horak
Bester Werfer beim Göppinger Sieg gegen Lemgo: Pavel Horak.
© imagoZoomansicht

Lemgo fand in Göppingen besser ins Spiel, ließ jedoch mehrere Gelegenheiten liegen und verpasste es, die frühe Führung auszubauen. So kamen die Gastgeber, die nach einer Viertelstunde mit 6:9 im Hintertreffen gelegen hatten, unter den Augen von Bundestrainer Martin Heuberger wieder ins Spiel und erkämpften sich bis zur Pause eine 17:16-Führung.

Auch nach dem Wechsel blieb es ein zähes Ringen. Erst acht Minuten vor Schluss setzten sich die Göppinger nach Treffern von Schöne und Horak, der mit elf Treffern der beste Werfer auf dem Parkett war, auf 27:25 ab und gaben die Führungen danach nicht mehr her. Lemgo schloss nun mehrfach überhastet aus schlechten Wurfpositionen ab. Am Ende stand ein 33:28 für Frisch Auf, bei dem Markovic ebenfalls zweistellig traf (10). Für Lemgo trafen Schneider und Herrmann je sechsmal.

- Anzeige -

Der SC Magdeburg stellten die Weichen in Essen bereits in den Anfangsminuten auf Sieg und führte schnell mit 6:1. Der Neuling kam zwischenzeitlich zwar noch einmal auf zwei Tore heran, doch der SCM hatte beim 32:26-Erfolg letztlich keine Mühe. Mit Rahmel (9) hatte der TuSEM immerhin den besten Werfer der Partie in seinen Reihen, bei den Gästen trafen Kneer und Grafenhorst jeweils fünfmal.

Durch den Sieg kletterte der SC Magdeburg an die Spitze der Bundesliga. Das Nordduell zwischen dem THW Kiel und der SG Flensburg-Handewitt war verlegt worden, weil die Kieler diese Woche an der Klub-WM in Katar teilnahmen und dort erstmals seit langer Zeit wieder eine Niederlage kassierten.


Statistik

Frisch Auf Göppingen - TBV Lemgo 33:28 (17:16)

Tore für Frisch Auf Göppingen: Horak 11, Markovic 10/3, Rnic 5, Oprea 2, Schöne 2, Späth 2, Kneule 1
TBV Lemgo: Hermann 6, Schneider 6/2, Preiß 4, Bechtloff 3, Dietrich 3, Lemke 3, Pekeler 2, Kehrmann 1
Zuschauer: 4300
Strafminuten: 4 / 8
Disqualifikation: - / -

TuSEM Essen - SC Magdeburg 26:32 (11:15)

Tore für TuSEM Essen: Rahmel 9/5, Pöter 4/1, Böhm 3, Kropp 3, Kühn 3, Breuer 2/1, Lindt 2
SC Magdeburg: Grafenhorst 5, Kneer 5, Pajovic 4, Rojewski 4, Schäpsmeier 4, Jurecki 3, Robert Weber 3/1, Tönnesen 2, Landsberg 1, van Olphen 1
Zuschauer: 2577
Strafminuten: 2 / 10
Disqualifikation: - / -

02.09.12
 
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Schlagzeilen

Livescores Live

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

TV Programm

Zeit Sender Sendung
06:00 SKYS1 Motorsport: GP2 Series
 
06:00 SKYS2 Golf: European Tour
 
06:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
06:40 SDTV Sporting Lissabon - Benfica Lissabon
 
07:00 SKYS1 Motorsport: Porsche-Mobil1-Supercup
 
- Anzeige -

- Anzeige -