Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Gonzalo
Nachname: Higuain
Position: Sturm
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2016
Geboren am: 10.12.1987
Größe: 184
Gewicht (kg): 82
Nation:
 Frankreich  Argentinien
Länderspiele: 63 für Argentinien
Vereinslaufbahn
01.07.2002 - 30.12.2006
River Plate
01.01.2007 - 30.06.2013
Real Madrid
24.07.2013 - 25.07.2016
SSC Neapel
26.07.2016 - 30.06.2017
Juventus Turin

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
Saison:
2010

Spieler-Statistik 2010

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Weltmeisterschaft 4/4 3,25 4 0/0 0 4 0 2 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 H 1:0 (1:0) 4,5 - - - - - 79. - - -
 
2 H 4:1 (2:1) 1,0 3 - - 3 - 82. - - -
 
4 H 3:1 (2:0) 2,5 1 - - 1 - - - - -
 
5 H 0:4 (0:1) 5,0 - - - - - - - - -

News und Hintergründe

Vier Tore: Juve wieder auf dem Thron
In Italien ist die Alte Dame wieder da, wo sie ihrer Meinung nach hingehört. Auf Platz eins der Tabelle. Juventus Turin feierte am Mittwoch ein 4:0 gegen Cagliari und eroberte sich damit den Thron in der Serie A zurück. ... [zum Video]
 
1500 Siege - und Juve ist zurück auf 1
Der 4. Spieltag war für Meister Juventus und die Roma nicht nach Plan verlaufen: Die Alte Dame hatte mit 1:2 bei Inter Mailand verloren - und das erstmals in der Serie A mit Sami Khedira. Die Giallorossi waren in Florenz beim 0:1 leer ausgegangen. In der englischen Woche am 5. Spieltag fanden beide Klubs aber gleich wieder zurück auf die Siegerstraße. Anders Napoli, das die erst errungene Tabellenführung direkt wieder abgeben musste. Inter und Mauro Icardi passt derweil zusammen wie Milan und Carlos Bacca. ... [weiter]
 
Derby d'Italia: Inter stürzt Juve vom Thron
Der 4. Spieltag der Serie A schrieb schon einige interessante Geschichten: So rettete Stürmer Carlos Bacca sein Milan abermals und führte die Rossoneri zum zweiten Saisondreier. Dann zeigte sich Neapels Neuzugang Arkadiusz Milik erneut torhungrig. Am Sonntag nahm das Derby d'Italia zwischen den zwei Größen Inter Mailand und Juventus Turin erst spät Fahrt auf. Inter drehte nach Rückstand noch die Partie. Am Abend verpasste die Roma die Chance, an Juventus vorbeizuziehen: 0:1 unterlag das Team in Florenz. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
10:00 EURO Snooker
 
10:45 SKYS2 Handball: Velux EHF Champions League
 
10:55 SDTV Kawasaki Frontale - Yokohama F-Marinos
 
11:15 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
11:15 EURO Motocross