Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Gonzalo
Nachname: Higuain
Position: Sturm
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2016
Geboren am: 10.12.1987
Größe: 184
Gewicht (kg): 82
Nation:
 Frankreich  Argentinien
Länderspiele: 67 für Argentinien
Vereinslaufbahn
01.07.2002 - 30.12.2006
River Plate
01.01.2007 - 30.06.2013
Real Madrid
24.07.2013 - 25.07.2016
SSC Neapel
26.07.2016 - 30.06.2017
Juventus Turin

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
Saison:
2010

Spieler-Statistik 2010

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Weltmeisterschaft 4/4 3,25 4 0/0 0 4 0 2 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 H 1:0 (1:0) 4,5 - - - - - 79. - - -
 
2 H 4:1 (2:1) 1,0 3 - - 3 - 82. - - -
 
4 H 3:1 (2:0) 2,5 1 - - 1 - - - - -
 
5 H 0:4 (0:1) 5,0 - - - - - - - - -

News und Hintergründe

Sperre gegen Strootman aufgehoben - Derby in Turin
Wenn am Montag um 12 Uhr (LIVE! bei kicker.de) das Achtelfinale der Champions League ausgelost wird, befinden sich Juventus Turin und der SSC Neapel im Topf der Gruppensieger. Beide sind damit potenzielle Gegner von Bayern München und Bayer Leverkusen. Zwei italienische Teams an der Spitze ihrer Gruppe - das hatte es in der Königsklasse seit der Saison 2005/06 nicht mehr gegeben. Am 16. Serie-A-Spieltag sind Napoli und Juve am Sonntag dran. ... [weiter]
 
Higuain feiert im Stillen
Juventus Turin hat am 11. Spieltag einen immens wichtigen Dreier gegen die direkte Konkurrenz eingefahren: Beim Heimspiel gegen Vize-Meister Napoli tüteten die Bianconeri ein 2:1 ein und bauten den Vorsprung auf die Süditaliener auf sieben Punkte aus. Zum Mann des Abends für den amtierenden Meister avancierte ausgerechnet der ehemalige Neapolitaner Gonzalo Higuain. Besser hätte man diese Geschichte kaum schreiben können. ... [zum Video]
 
Ausgerechnet Higuain!
Es war das Spiel zwischen dem amtierenden Meister und dem amtierenden Vize-Meister. Am Samstagabend erwartete Juventus Turin einen der ärgsten Verfolger: Neapel. Für Spannung war allein wegen der vielen namhaften Akteure gesorgt. Einer davon rief zudem unterschiedlichste Gefühle hervor: Gonzalo Higuain. Der ehemalige Neapolitaner und Publikumsliebling war schließlich durch seinen 90-Millionen-Euro-Wechsel im Sommer zur Reizfigur avanciert - und ausgerechnet "El Pipita" entschied das Duell. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
04:00 SKYS1 Golf: US PGA Tour
 
04:00 SKYBU Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 
04:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
05:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
05:35 SDTV Atletico De Kolkata - Mumbai City FC
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun