Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Edin
Nachname: Dzeko
Position: Sturm
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2015
Geboren am: 17.03.1986
Größe: 191
Gewicht (kg): 84
Spiele/Tore Bundesliga111/66
Nation:
 Bosnien-Herzegowina
Länderspiele: 76 für Bosnien-Herzegowina
Vereinslaufbahn
01.07.1996 - 30.06.2005
Zeljeznicar Sarajevo
01.07.2005 - 31.12.2005
FK Usti nad Labem
01.01.2006 - 30.06.2007
FK Teplice
01.07.2007 - 31.12.2010
VfL Wolfsburg
Ligaspiele: 111
Tore: 66
Assists: 28
08.01.2011 - 11.08.2015
Manchester City
12.08.2015 - 30.06.2016
AS Rom

*Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga
- Anzeige -
Saison:
2012/13

Statistikdaten
Edin Dzeko
 
387 Spielminuten -
 
 
1 Tore -
 
 
13 Torschüsse -
 
 
0 Torvorlagen -
 
 
7 Torschussvorlagen -
 
 
187 Ballkontakte -
 
 
45% Zweikampfquote -
 
 
129 gespielte Pässe -
 
 
87 angekommene Pässe -
 
 
42 Fehlpässe -
 
 
67% Passquote -
 
 
6 Foul / Hand gespielt -
 
 
6 Gefoult worden -
 
 
13 Abseits -
 
 Statistik zum letzten Spieltag
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2012/13

News und Hintergründe

Dzekos Glaube an den VfL
Am Sonntag um 15.30 Uhr startet der VfL Wolfsburg bei Eintracht Frankfurt das Unternehmen Aufholjagd. Der Tabellensiebte der Bundesliga peilt Rang drei an. Gelingt die erneute Direktqualifikation zur Champions League? Edin Dzeko, Wolfsburgs früherer Torgarant, glaubt daran. ... [weiter]
 
Große Zaza-Show im Derby - Roma blamiert sich
Der Mittwoch war ein Großkampftag in den europäischen Pokalwettbewerben! In Italien gaben sich Bayerns CL-Gegner Juventus, Neapel und Inter keine Blöße. Die Roma und Florenz dagegen blamierten sich. Hinterher wütete AS-Coach Garcia, der einen anderen "Spirit" forderte und nach einer katastrophalen Serie die Wende schaffte. In Frankreich benötigte Paris St. Germain schon eine lateinamerikanische Co-Produktion, um sich zu einem knappen 1:0 zu zittern. ... [weiter]
 
Die Roma und
Die Ausgangslage ist klar: Trotz der jüngsten 1:6-Demontage beim FC Barcelona hat die Roma den Einzug ins Achtelfinale in der eigenen Hand. Es braucht allein einen Heimsieg im Stadio Olimpico gegen BATE Baryssau. Verfolger Leverkusen wird dagegen trotz der Mammutaufgabe gegen Barça die eigene Chance wittern und auf einen Ausrutscher der Giallorossi hoffen. Apropos wittern: Roma-Coach Rudi Garcia sprach im Vorfeld der Partie und nach den vergangenen schwachen Auftritten seines Teams davon, dass seine Spieler zu "Wölfen" werden sollen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
vorheriger Kader
vorheriger Spieler
nächster Kader
nächster Spieler
14.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
14.02. 04:00 - 1:2 (0:2)
 
14.02. 05:00 - -:- (-:-)
 
14.02. 07:00 - -:- (-:-)
 
14.02. 11:00 - -:- (-:-)
 
14.02. 12:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
14.02. 12:15 - -:- (-:-)
 
14.02. 12:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
06:00 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
06:00 SKYS1 Golf: European Tour
 
06:45 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
07:05 SDTV Queens Park Rangers - FC Fulham
 
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -