Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Niederlande

 - 

Rumänien

 
Niederlande

4:0 (1:0)

Rumänien
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 26.03.2013 20:30, 6. Spieltag - WM-Qualifikation Europa
Stadion: Amsterdam-Arena, Amsterdam
Niederlande   Rumänien
1 Platz 3
18 Punkte 10
3,00 Punkte/Spiel 1,67
20:2 Tore 10:10
3,33:0,33 Tore/Spiel 1,67:1,67
BILANZ
4 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

NiederlandeNiederlande - Vereinsnews

Kapitän Robben warnt seine Kollegen
Die Niederlande müssen sich zusammenreißen! Die von Trainer Danny Blind trainierte Auswahl steht in der EM-Qualifikation für die Endrunde 2016 in Frankreich vor zwei entscheidenden Spielen. Auf das Heimspiel gegen den überraschenden Tabellenführer Island am Donnerstag (20.45 Uhr) folgt am Sonntag (18 Uhr) das Gastspiel in der Türkei. "Wir müssen jetzt zweimal gewinnen, das ist es, was zählt", preschte der neue Oranje-Kapitän Arjen Robben direkt voraus. Auch der Bondscoach selbst meldete sich zu Wort. ... [weiter]
 
Robben:
Arjen Robben (31) nimmt den Glückwunsch gerne entgegen. In dieser Woche hat ihm der neue Bondscoach Dany Blind mitgeteilt, dass er ihn gerne zum Kapitän der niederländischen Nationalmannschaft ernennen würde. Die Frage, ob er bereit sei, bejaht der Stürmer des FC Bayern selbstredend. "Das ist etwas Schönes, etwas Besonderes, eine Ehre, Kapitän der Nationalmannschaft zu sein", sagt Robben zum kicker, "darauf kann man stolz sein." ... [weiter]
 
Van Basten kehrt als Bondscoach-Assistent zurück
Marco van Basten kehrt als Assistent zur niederländischen Nationalmannschaft zurück. Der Ex-Bondscoach erhält genau wie der neue Trainer Danny Blind einen Vertrag bis nach der Weltmeisterschaft 2018 in Russland, wie der niederländische Fußballverband KNVB mitteilte. ... [weiter]
 
Van Basten als Blind-Assistent gehandelt
Der frühere Oranje-Superstar Marco van Basten steht sechs Jahre nach seinem Abschied als Bondscoach bei der niederländischen Nationalmannschaft vor einem Comeback als Assistenztrainer von Chefcoach Danny Blind. Der 50-jährige Europameister bestätigte im niederländischen Fernsehen erfolgreiche Ablöseverhandlungen zwischen dem nationalen Verband KNVB und seinem Ehrendivisons-Klub AZ Alkmaar sowie die Aufnahme persönlicher Gespräche mit der Verbandsspitze über einen Drei-Jahres-Vertrag. Die endgültige Einigung steht demnach noch aus. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hiddink-Erbe: Führt Blind Oranje zur EURO?
Danny Blind tritt die Nachfolge von Guus Hiddink als Bondscoach an. Jüngst hatte sich der niederländische Fußballverband KNVB nach nur einem Jahr mit Hiddink auf eine vorzeitige Vertragsauflösung geeinigt. Zwei Tage danach steht nun fest, dass Blind den Posten übernimmt. Der 53-Jährige, der seit 2012 als Co-Trainer von Oranje fungierte, soll die Elftal nach Frankreich zur Europameisterschaft 2016 führen. Derzeit belegen die Niederlande mit zehn Zählern aus sechs Qualifikationsspielen nur Rang drei hinter Island (15 Punkte) und Tschechien (13). ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

RumänienRumänien - Vereinsnews

Polen weiter Erster - Irland vs. Schottland 1:1
In der EM-Qualifikation festigte Polen in Deutschlands Gruppe D durch ein 4:0 gegen Georgien seine Spitzenposition. Im Verfolgerduell kam der Vierte Irland gegen Schottland nicht über ein 1:1 hinaus und verpasste so den Sprung unter die Top drei. In der Gruppe F jubelten die Ungarn dank Hamburgs Stieber, die Griechen blamierten sich auf Färöer. Superstar Cristiano Ronaldo hielt seine Portugiesen in der Gruppe I in Armenien auf Kurs, auch Dänemark gewann. ... [weiter]
03.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 18 18
 
2 6 5 11
 
3 6 0 10
 
4 6 0 7
 
5 6 -6 6
 
6 6 -17 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -