Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Griechenland

 - 

Bosnien-Herzegowina

 
Griechenland

0:0 (0:0)

Bosnien-Herzegowina
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Fr. 12.10.2012 20:45, 3. Spieltag - WM-Qualifikation Europa
Stadion: Georgios Karaiskakis, Piräus
Griechenland   Bosnien-Herzegowina
3 Platz 1
7 Punkte 7
2,33 Punkte/Spiel 2,33
4:1 Tore 12:2
1,33:0,33 Tore/Spiel 4,00:0,67
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

GriechenlandGriechenland - Vereinsnews

FIFA sperrt Fernando Santos
Griechenlands ehemaliger Nationaltrainer Fernando Santos wurde vom Fußball-Weltverband FIFA wegen unsportlichen Verhaltens für acht Spiele gesperrt. Bei der WM-Achtelfinalpartie gegen Costa Rica, die im Elfmeterschießen entschieden wurde, war der Portugiese nach der Verlängerung FIFA-Offiziellen gegenüber beleidigend geworden. ... [weiter]
 
Ranieri übernimmt Griechenland
Nach der Weltmeisterschaft in Brasilien dreht sich das Wechselkarussell bei den Nationalmannschaften weiter. Diesmal hat sich ein Nachfolger für den griechischen Nationaltrainer Fernando Santos gefunden, der nach dem Ausscheiden mit Griechenland im Achtelfinale im Elfmeterschießen gegen Costa Rica wie zuvor angekündigt seinen Hut nahm. ... [weiter]
 
Sokratis:
Erstmals die Vorrunde überstanden, aber Aus in der Runde der letzten 16. Pech in der Fußball-Lotterie Elfmeterschießen. Griechenland ist in Brasilien im Achtelfinale gegen Costa Rica, die Überraschungself, ausgeschieden. Kicker online sprach mit Sokratis, dem Profi von Borussia Dortmund, der zu den Stützen des Europameisters von 2004 zählte und im letzten Spiel mit seinem Treffer nochmal für große Hoffnungen gesorgt hatte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bosnien-HerzegowinaBosnien-Herzegowina - Vereinsnews

Rekordspieler Misimovic nicht mehr für die Drachen
Gut einen Monat nach der WM 2014 in Brasilien hat Zvjezdan Misimovic am Freitag seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft Bosnien-Herzegowinas erklärt. Misimovic ist nach Emir Spahic bereits der zweite Routinier, der in Zukunft nicht mehr für die "Drachen" spielen wird. Der gebürtige Münchner wurde im Jahr 2009 mit dem VfL Wolfsburg deutscher Meister. ... [weiter]
 
Dzeko klebt das Trostpflaster auf
Bosnien-Herzegowina, das in Brasilien erstmals WM-Luft schnupperte, hat sich würdevoll vom Weltturnier verabschiedet. Beim 3:1-Erfolg gegen biederere Iraner deuteten die Zmajevi an, dass ihr Weg auch durchaus hätte weitergehen können. Als Motivation für eine Rückkehr auf die große Fußball-Bühne könnte Edin Dzeko und seinen Kollegen dienen, dass sogar der Gegner nach dem Spiel voll des Lobes war. ... [weiter]
 
Dzekos letzter Schuss -
Nach der erstmaligen Qualifikation für eine WM-Endrunde war die Euphorie riesengroß bei Bosnien-Herzegowina. Doch bei der folgenden Premiere am Zuckerhut muss die Mannschaft um den früheren Bundesliga-Torschützenkönig Edin Dzeko schon nach zwei Spielen die Heimreise antreten. Das 0:1 gegen Nigeria war die zweite Niederlage nach dem bitteren 1:2 gegen Argentinien. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
19.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 10 7
 
2 3 3 7
 
3 3 3 7
 
4 3 0 4
 
5 3 -5 0
 
6 3 -11 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -