Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Türkei

Türkei

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
Rumänien

Rumänien


Spielinfos

Anstoß: Fr. 12.10.2012 19:30, 3. Spieltag - WM-Qualifikation Europa
Stadion: Sükrü Saracoglu, Istanbul
Türkei   Rumänien
4 Platz 2
3 Punkte 9
1,00 Punkte/Spiel 3,00
3:3 Tore 7:0
1,00:1,00 Tore/Spiel 2,33:0,00
BILANZ
2 Siege 4
0 Unentschieden 0
4 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Türkei - Vereinsnews

Lucescu ist neuer Nationaltrainer der Türkei
Die türkische Nationalmannschaft hat wenige Tage nach dem Rücktritt von Fatih Terim einen neuen Trainer gefunden: Der Rumäne Mircea Lucescu wird dessen Nachfolger. Dies bestätigte der türkische Verband (TFF) am Mittwoch. ... [weiter]
 
Terim tritt als türkischer Nationaltrainer zurück
Wie der türkische Fußballverband TFF am Mittwoch mitteilte, ist Nationaltrainer Fatih Terim mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurückgetreten. Der 63-Jährige zog damit die Konsequenzen, nachdem in sozialen Medien ein Video aufgetaucht war, dass ihn bei einer körperlichen Auseinandersetzung in einem Restaurant zeigte. ... [weiter]
 
Islands Schulter-Schluss - Spanien bleibt vor Italien
Island darf nach der starken EM auch von einem WM-Ticket träumen: Im Topduell gegen Kroatien gelang ein ganz später 1:0-Sieg. Spanien und Italien hielten sich erneut schadlos, Österreich vergab in Irland zwei wichtige Punkte. ... [weiter]
 
Nach Eklat:
In der Nacht zum Dienstag ist es im Lager der türkischen Nationalmannschaft zu einem folgenschweren Eklat gekommen: Türkischen Medienberichten zufolge soll Kapitän Arda Turan einen Journalisten erst verbal und dann körperlich angegangen haben. Zunächst suspendierte der Verband den Spieler des FC Barcelona, Arda selbst reagierte mit einem sofortigen Rücktritt aus dem Nationalteam. ... [weiter]
 
Russland in Form - Belgien siegt
Russland zeigte sich zwölf Tage vor dem Start des Confed Cup in guter Form: Die Sbornaja siegte am Montagabend in Ungarn mit 3:0. Belgien gewann indes gegen Tschechien, während die Türkei in Mazedonien nicht über ein 0:0 hinauskam. ... [weiter]
 

Rumänien - Vereinsnews

Jobgarantie für Daum
Christoph Daum (63) steht ob der schwachen Ergebnisse in der WM-Qualifikation in Rumänien in der Kritik. Sorgen um seinen Job als Nationaltrainer muss er sich aber dennoch nicht machen, denn der Verband hält an ihm fest. Seinen Vertrag bis 2018 soll er erfüllen. Das teilte der nationale Verband FRF am Dienstag mit, um "allen Spekulationen den Boden zu entziehen", wie Verbandschef Razvan Burleanu sagte. Rumänien hat bei sechs Punkten aus sechs Spielen und einem Rückstand von vier Punkten auf Rang zwei keine guten Aussichten, sich für die WM in Russland zu qualifizieren. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vor dem Testspiel gegen Chile wird Christoph Daum bei der Pressekonferenz gefragt, ob er nach dem Spiel als Nationaltrainer zurücktreten werde. Daraufhin redet sich Daum in Rage. Die legendäre Wutrede im Video... ... [zum Video]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 8 9
 
2 3 7 9
 
3 3 3 6
 
4 3 0 3
 
5 3 -6 0
 
6 3 -12 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun