Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Deutschland

 - 

Färöer

 
Deutschland

3:0 (1:0)

Färöer
Seite versenden

Deutschland
Färöer
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielereignisse

       
22:34 Uhr
90. min
3:0
Deutschland hat die Pflichtaufgabe gegen die Färöer gemeistert und hat dank Götze und Özil den ersten Dreier in der WM-Qualifiaktion für Brasilien 2014 gesammelt.
 
22:34 Uhr
3:0
Schlusspfiff
 
22:33 Uhr
90.(+1) min
3:0
Das Spiel plätschert langsam zu Ende. Die Färöer sind sichtlich erschöpft, die Deutschen haben zwei Gänge runtergeschalten.
 
22:32 Uhr
90. min
3:0
Angezeigte Nachspielzeit: zwei Minuten.
 
22:29 Uhr
87. min
3:0
Spielerwechsel: Draxler für M. Götze (Deutschland)
Auch Draxler erhält noch ein paar Einsatzminuten. Für ihn darf sich Torschütze Götze den verdienten Applaus abholen und verlässt den Rasen.
 
22:28 Uhr
87. min
3:0
Schürrle probiert eine Kopie des 1:0 durch Götze und versucht sich durch die gegnerischen Verteidiger zu dribbeln. Doch der Joker wird vor dem Abschluss gestoppt.
 
22:28 Uhr
86. min
3:0
Die Färöer sind in der Schlussphase nur noch auf Schadensbegrenzung aus und igeln sich mit sieben bis neun Spielern im und um den Strafraum ein.
 
22:27 Uhr
85. min
3:0
Spielerwechsel: K. Olsen für Edmundsson (Färöer)
Der letzte Wechsel der Färöer: Klaemint Olsen ersetzt Edmundsson.
 
22:24 Uhr
82. min
3:0
Holst feuert aus 20 Metern auf das deutsche Tor. Der zentral platzierte Schuss hüpft vor Neuer noch einmal auf und wird durch den nassen Rasen sehr schnell. Fast rutscht die Kugel zwischen den Beinen durch.
 
22:21 Uhr
79. min
3:0
Lahm zieht vom rechten Sechzehnereck aus ab. Der abgefälschte Schuss fliegt ins Toraus.
 
22:18 Uhr
76. min
3:0
Götze schlägt einen Eckball von links. Immer wieder kommt Nielsen mutig heraus und klärt mit den Fäusten.
 
22:17 Uhr
75. min
3:0
Spielerwechsel: Podolski für Klose (Deutschland)
Löws zweiter Wechsel sieht einen Stürmertausch vor: Podolski kommt für den im Abschluss glücklos gebliebenen Klose.
 
22:14 Uhr
71. min
3:0
3:0 Özil (71., Linksschuss, Reus)
Nach Balleroberung von Lahm im Mittelfeld geht es schnell: Reus serviert Özil das Leder in den Strafraum. Der bleibt frei vor Nielsen aber ganz ruhig und tunnelt den Torwart zum 3:0.
 
22:10 Uhr
68. min
2:0
Spielerwechsel: Schürrle für T. Müller (Deutschland)
Auch Löw wechselt zum ersten Mal: Müller hat Feierabend. Für ihn kommt Schürrle, der den linken Flügel beackern soll. Reus wechselt dafür die Seite und rutscht nach rechts.
 
22:08 Uhr
66. min
2:0
Özil feuert einen Flachschuss aus 17 Metern in Richtung Nielsen. Der taucht blitzschnell nach rechts ab und dreht die Kugel um den Pfosten. Eine tolle Parade.
 
22:07 Uhr
65. min
2:0
Spielerwechsel: Elttör für Samuelsen (Färöer)
Die Färöer wechseln auf der offensiven Außenbahn: Elttör kommt für Samuelsen.
 
22:03 Uhr
62. min
2:0
Reus wird von Özil an der Strafraumkante angespielt und zieht sofort ab. Knapp über das Gehäuse.
 
22:03 Uhr
61. min
2:0
Khedira hebt das Spielgerät an die Fünfmeterbox. Özil springt nur knapp vorbei.
 
22:02 Uhr
60. min
2:0
Wieder kann Lahm von rechts Flanken. Die Verwirrung in der Mitte nutzt Khedira und will von der Sechzehnerlinie aus aufs Tor hämmern. Dabei schießt er Hansson an.
 
22:01 Uhr
59. min
2:0
Özil zieht aus 18 Metern einfach mal ab. Der für Torwart Nielsen verdeckte Ball streicht knapp am rechten Pfosten vorbei.
 
22:00 Uhr
58. min
2:0
Lahm flankt vom rechten Flügel - Baldvinsson kann klären.
 
21:59 Uhr
57. min
2:0
Deutschland spielt unbeeindruckt weiter nach vorne.
 
21:57 Uhr
54. min
2:0
2:0 Özil (54., Linksschuss, T. Müller)
Deutschland kontert im eigenen Stadion: Müller wird am rechten Flügel geschickt, läuft bis zur Grundlinie und flankt nach innen. Acht Meter vor dem Tor hatte sich Özil in Position gelaufen und verwandelt mit einem Direktschuss zum 2:0.
 
21:55 Uhr
53. min
1:0
Wieder düpiert Samuelsson die rechte Abwehrseite der Deutschen mit einem Sprint und holt gegen Mertesacker eine Ecke heraus. Diese bringt nichts ein.
 
21:53 Uhr
51. min
1:0
Özil tritt einen Freistoß aus der Distanz mit Zug zum Tor. Khedira taucht gefährlich auf, kann den Ball aber nicht verwerten.
 
21:51 Uhr
49. min
1:0
Auf der anderen Seite flankt Reus von links, in der Mitte nimmt Müller direkt per Kopf ab. Knapp rechts vorbei.
 
21:50 Uhr
48. min
1:0
Die erste Möglichkeit der zweiten Hälfte gehört den Gästen: Edmundsson bricht über links durch, erreicht die Grundlinie und flankt flach nach innen. Samuelsen verpasst nur knapp. Am Ende hat Neuer die Kugel.
 
21:48 Uhr
46. min
1:0
Die deutsche Nationalmannschaft kommt ohne Wechsel aus der Kabine. Der Ball rollt wieder ...
 
21:48 Uhr
46. min
1:0
Spielerwechsel: S. Olsen für Udsen (Färöer)
Die Färöer wechseln zur Pause. Suni Olsen ersetzt Udsen.
 
21:47 Uhr
1:0
Anpfiff 2. Halbzeit
 
21:32 Uhr
45. min
1:0
Halbzeit in Hannover! Deutschland hat enorm viel Ballbesitz und bricht das färöische Ballwerk immer wieder mit Tempofußball auf. Dank Torwart Nielsen, viele Glanzparaden zeigte, liegen die Färöer nur mit 0:1 zurück.
 
21:32 Uhr
1:0
Abpfiff 1. Halbzeit
 
21:30 Uhr
45. min
1:0
Götze spielt Reus im Strafraum hoch an. Der nimmt den Ball mit dem Kopf an und leitet ihn mit dem Spann nach hinten weiter. Dort taucht Müller auf und prüft Nielsen mit einem Kopfball aus sechs Metern. Erneut eine klasse Parade.
 
21:29 Uhr
44. min
1:0
Die Färöer schlagen eine Ecke von rechts nach innen. Aus der Spielertraube fliegt der Ball an den zweiten Pfosten, wo Khedira klären kann.
 
21:28 Uhr
43. min
1:0
Özil bricht bis zur Grundlinie durch und legt für seinen Teamkameraden von Real Madrid, Khedira, zurück. Dessen Schuss wird von Baldvinsson abgeblockt.
 
21:27 Uhr
42. min
1:0
Gelbe Karte: Lahm (Deutschland)
Lahm zieht gegen Holst wiederholt den Kürzeren und streckt den Mittelfeldspieler mit einer Grätsche nieder. Dafür sieht er die Gelbe Karte.
 
21:26 Uhr
41. min
1:0
Wieder narrt der flinke Götze seine Gegenspieler und legt aus spitzem Winkel quer. Da ist aber kein Abnehmer.
 
21:25 Uhr
40. min
1:0
Khedira startet in den freien Raum im Sechzehner, kann Özils Pass aber nicht erwischen. Nielsen packt sicher zu.
 
21:24 Uhr
39. min
1:0
Müller legt sich die Kugel an der Strafraumgrenze auf den linken Fuß und wird bei seinem Schussversuch von Justinussen geblockt.
 
21:22 Uhr
37. min
1:0
Reus bekommt den Ball in die Gasse gespielt, sprintet bis zur Grundlinie und legt zurück. Klose kommt angerauscht und schießt aus acht Metern drüber.
 
21:21 Uhr
36. min
1:0
Klose dringt bis zur Grundlinie durch und flankt von rechts nach innen. Naes klärt zur Ecke - diese bringt nichts ein.
 
21:20 Uhr
35. min
1:0
Deutschland zelebriert jetzt ein handballartiges Spiel vor dem Sechzehner, lässt das Spielgerät kreisen und lauert auf eine Lücke.
 
21:17 Uhr
32. min
1:0
Wieder wird Klose mit einem Steilpass auf die Reise geschickt. Faerö läuft den Ball aber clever ab, sodass Nielsen die Kugel aufnehmen kann.
 
21:16 Uhr
31. min
1:0
Die DFB-Elf drängt sofort wieder nach vorne und möchte nachlegen.
 
21:14 Uhr
28. min
1:0
1:0 M. Götze (28., Rechtsschuss, Hummels)
Hummels legt vor dem Strafraum für Götze ab, der fünf Gegner in einem schnellen Dribbling stehen lässt wie Slalomstangen und dann aus 14 Metern mit einem präzisen Flachschuss ins linke Eck trifft. 1:0 für Deutschland!
 
21:10 Uhr
26. min
0:0
Hummels rückt weit auf und treibt das Leder bis kurz vor den Sechzehner. Im richtigen Moment kommt der Pass auf Klose der freie Schussbahn hat und aus 14 Metern genau auf Nielsen zielt. Der kann das Spielgerät zur Ecke lenken.
 
21:08 Uhr
23. min
0:0
Die Färöer setzen sogar immer wieder Nadelstiche: Edmundsson übersprintet Lahm und will quer zu Samuelsen legen. Hummels geht dazwischen.
 
21:05 Uhr
20. min
0:0
Riesenchance für Deutschland: Götze tankt sich frech von der Strafraumgrenze bis an die Grundlinie und legt für Müller zurück. Dessen Schuss aus sechs Metern kann Nielsen parieren.
 
21:04 Uhr
19. min
0:0
Lahm hebt den Ball aus dem rechten Halbfeld auf den Elfmeterpunkt, wo Klose zum Kopfball kommt und auf das Tornetz köpft. Das war knapp!
 
21:01 Uhr
17. min
0:0
Die Nationalelf lässt den Ball geduldig vor dem gegnerischen Strafraum kreisen und will dann das Bollwerk entweder mit vertikalen Pässen, Doppelpässen oder Tempo-Dribblings überwinden. Noch steht die Gäste-Defensive aber gut.
 
21:00 Uhr
14. min
0:0
Immer wieder Nielsen: Der färöische Schlussmann klärt erst eine Flanke von links zur Ecke und ist dann erneut Herr seines Strafraumen uns kann mit den Fäusten klären.
 
20:58 Uhr
12. min
0:0
Die Färöer werden nach einem Befreiungsschlag, den Lahm vor den eigenen Sechzehner köpft, gefährlich: Edmundsson hebt den Ball nach links auf Hansson, der die Kugel mit in den Strafraum nimmt, dann aber am Leder vobrei tritt.
 
20:56 Uhr
11. min
0:0
Khedira zieht aus 17 Metern wuchtig ab. Torwart Nielsen, der den Ball erst spät sehen kann, taucht nach links ab und dreht das Leder um den Pfosten. Eine starke Parade.
 
20:54 Uhr
9. min
0:0
Wieder spielt Müller von rechts in den Strafraum. Dieses Mal probiert es Khedira mit einem Drehschuss aus 14 Metern. Knapp am zweiten Pfosten vorbei.
 
20:53 Uhr
8. min
0:0
Gute Möglichkeit für Deutschland: Müller spielt von rechts in den Strafraum, wo Reus aus sechs Metern direkt abnimmt. Nielsen rettet mit einer Glanzparade.
 
20:51 Uhr
7. min
0:0
Nach einem leichtsinnigen Ballverlust vor dem färöischen Sechzehner, kontern die Gäste über Holst. Kurz vor dem Strafraum kann der Mittelfeldspieler gestoppt werden.
 
20:49 Uhr
5. min
0:0
Özil tritt den fälligen Freistoß aus 17 Metern halbrechter Position in die Mauer.
 
20:49 Uhr
4. min
0:0
Gelbe Karte: Baldvinsson (Färöer)
Baldvinsson stoppt den schnelleren Klose kurz vor der Strafraumgrenze mit einer seitlichen Grätsche. Dafür sieht er schon früh Gelb.
 
20:47 Uhr
2. min
0:0
Die Färöer igeln sich sofort mit elf Mann vor dem eigenen Strafraum ein und stellen die Räume so zu. Deutschland hat viel Ballbesitz und lässt die Kugel kreisen.
 
20:46 Uhr
1. min
0:0
Götze steckt für Klose durch, doch der steht im Abseits.
 
20:45 Uhr
1. min
0:0
Los geht's! Schiedsrichter Bobby Madden aus Schottland hat angepfiffen.
 
20:45 Uhr
0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 
20:30 Uhr
0:0
Löw präsentiert heute zudem ein neues Spielsystem. Der Bundestrainer lässt heute im 4-1-4-1 spielen. Khedira spielt den Staubsauger, Müller, Götze, Özil und Reus bilden eine Offensivreihe. Klose gibt den Sturmtank.
 
20:20 Uhr
0:0
Dafür dürfen drei andere Dortmunder von Beginn an ran: Hummels spielt neben Mertesacker in der Innenverteidigung. Reus (links) und Götze (zentral) agieren im Mittelfeld.
 
20:15 Uhr
0:0
Marcel Schmelzer, der eigentlich als Linksverteidiger eingeplant war, verletzte sich im Abschlusstraining (Prellung am linken Fuß) und kann nicht auflaufen. Für ihn rückt Mertesacker in die Startelf - Badstuber verteidigt links außen.
 
19:53 Uhr
0:0
Die Truppe von Trainer Olsen ist jung und spielt sehr diszipliniert. Kanterniederlagen sind selbst für den Fußballzwerg (Weltranglistenplatz 154) äußerst selten. Schwachstelle ist dennoch die unerfahrene Abwehr.
 
19:50 Uhr
0:0
Die Färöer sind eine Inselgruppe mit 49.000 Einwohnern im Nordatlantik und liegen zwischen Island, Norwegen und Schottland.
 
19:42 Uhr
0:0
Lahm spielt auch im Verein bei Bayern München hinten rechts, kennt die Position also bestens. Auch beim DFB ist sein kicker-Notenschnitt auf rechts (2,90) besser als auf links (3,22).
 
19:40 Uhr
0:0
Personell wird Löw indes nur wenig ändern. Der gravierendste Einschnitt ist die Versetzung von Kapitän Lahm von der Links- zurück in die Rechtsverteidigung. Auf dieser Position hatten zuvor weder Boateng, Höwedes oder Träsch überzeugt.
 
19:37 Uhr
0:0
Und genau da möchte Bundestrainer Löw ansetzten: "Über 90 Minuten hohes Pressing spielen und attraktiver gegen den Ball arbeiten", heißt die neue taktische Marschroute der deutschen Nationalmannschaft.
 
19:35 Uhr
0:0
Zum Auftakt spielt die DFB-Elf heute Abend um 20.45 Uhr in Hannover gegen die Färöer. "Das ist ein guter Gegner, um vorn Druck zu machen und Fehler zu erzwingen", so Müller.
 
19:33 Uhr
0:0
"Wir brauchen einen guten Start, um das Negative hinter uns lassen zu können", sagt Bayerns Müller, "vom WM-Titel zu sprechen, halte ich für etwas überspitzt. Wir müssen erst mal die Quali schaffen."
 
19:30 Uhr
0:0
Die EURO ist Vergangenheit - die bittere Niederlage im Halbfinale gegen Italien (1:2) abgehakt. Das neue Ziel heißt Brasilien und der Weg dorthin führt durch die WM-Qualifikation der Gruppe C.
27.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 3 3
 
  2 1 1 3
 
  3 0 0 0
 
  0 0 0
 
  5 1 -1 0
 
  6 1 -3 0
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Deutschland
Aufstellung:
Neuer (3) - 
Lahm (4)        
Mertesacker (4) , 
Hummels (3) , 
Badstuber (4) - 
Khedira (3) - 
T. Müller (3)    
M. Götze (2)        
Özil (2)        
Reus (3) - 
Klose (4)    

Einwechslungen:
68. Schürrle für T. Müller
75. Podolski für Klose
87. Draxler für M. Götze

Trainer:
Löw
Färöer
Aufstellung:
Nielsen (2) - 
Naes (4) , 
Faerö (5) , 
Baldvinsson (5)    
Justinussen (4,5) - 
Benjaminsen (4)    
Hansson (5) - 
Udsen (4)    
Holst (3) , 
Samuelsen (4,5)    
Edmundsson (3)    

Einwechslungen:
46. S. Olsen (4) für Udsen
65. Elttör für Samuelsen
85. K. Olsen für Edmundsson

Trainer:
Olsen
- Anzeige -

Spielinfo

Anstoß:
07.09.2012 20:45 Uhr
Stadion:
AWD-Arena, Hannover
Zuschauer:
32769
Schiedsrichter:
Bobby Madden (Schottland)
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -