Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Deutschland

 - 

Färöer

 
Deutschland

3:0 (1:0)

Färöer
Seite versenden

Deutschland
Färöer
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Fr. 07.09.2012 20:45, 1. Spieltag - WM-Qualifikation Europa
Stadion: AWD-Arena, Hannover
Deutschland   Färöer
1 Platz 6
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
3:0 Tore 0:3
3,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:3,00
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

DeutschlandDeutschland - Vereinsnews

Höfl-Riesch, Harting und die Nationalelf triumphieren
Die deutschen Fußball-Weltmeister, die zurückgetretene Ski-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch sowie Seriensieger Robert Harting wurden am Sonntagabend auf einer festlichen Gala in Baden-Baden als "Sportler des Jahres 2014" ausgezeichnet. Während die Ehrungen für die Nationalelf sowie Höfl-Riesch nie ernsthaft in Frage standen, kommt der dritte Triumph für Diskus-Dominator Harting etwas überraschend. ... [weiter]
 
Im Überblick: Die Männer des Jahres
Seit 1990 ehrt das kicker-sportmagazin den "Mann des Jahres". Erster Titelträger war Franz Beckenbauer, der die deutsche Nationalelf zum WM-Triumph in Italien führte. Als Chef des WM-OK erhielt der "Kaiser" die Auszeichnung im Jahr 2006 ein zweites Mal. Auch Felix Magath und Otto Rehhagel tauchen zweimal in der Liste der Preisträger auf - und nun auch Joachim Löw, der bereits 2011 geehrt wurde. ... [weiter]
 
Niersbach:
Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Dienstag bei einer Pressekonferenz mitteilte, will man alles daran setzen, die Europameisterschaft im Jahr 2024 nach Deutschland zu holen. DFB-Präsident Wolfgang Niersbach ist optimistisch, dass die Bewerbung von Erfolg gekrönt sein wird. Als größtes Plus sieht Niersbach die bestehende Infrastruktur. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FäröerFäröer - Vereinsnews

Erstmals seit 2008: San Marino nicht mehr Letzter
Deutschland vor Argentinien, Kolumbien und Belgien - daran hat sich auch in der November-Ausgabe der FIFA-Weltrangliste nichts geändert. Ganz unten ereignete sich aber Bemerkenswertes: San Marino verließ erstmals seit 2008 den letzten Platz. ... [weiter]
28.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 3 3
 
  2 1 1 3
 
  3 0 0 0
 
  0 0 0
 
  5 1 -1 0
 
  6 1 -3 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -