Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

04.12.2012, 11:30

Freundschaftsspiele zum Saisonausklang

Mit Podolski und Mertesacker in die USA?

Freundschaftsspiele der Nationalmannschaft sorgen fast schon traditionell für Diskussionen. Nächstes Jahr stehen auch wieder ein paar Termine an. Vor allem die Reise in die USA nach dem Ende der Bundesligasaison wird von Coach Joachim Löw Improvisationstalent erfordern. Es droht der Ausfall von sämtlichen Stars von Real Madrid, Borussia Dortmund oder auch Bayern München. Hoffnung besteht immerhin bei den Arsenal-Spielern Lukas Podolski und Per Mertesacker.

- Anzeige -
Per Mertesacker und Lukas Podolski
Kandidaten für die USA-Reise: Per Mertesacker und Lukas Podolski.
© picture alliance Zoomansicht

Für die deutsche Nationalmannschaft ist ein Freundschaftsspiel am 29. Mai gegen einen noch nicht benannten Gegner und am 2. Juni in Washington gegen die USA geplant. Die Abstellungspflicht der Vereine beginnt erst nach dem ersten Termin. Da die englische Nationalmannschaft am 2. Juni die Eröffnungspartie im umgebauten Maracana-Stadion in Rio de Janeiro bestreitet, stehen die Spieler aus der Premier League für internationale Einsätze aber frühzeitig zur Verfügung.

Deren Coach Roy Hodgson will mit einem starken Kader gegen Brasilien spielen. Deshalb ist mit einer Freigabe der Spieler bereits vor der offiziellen Abstellungspflicht zu rechnen, heißt es in England. Davon würde natürlich auch Löw profitieren. Ausnahme wäre eine Teilnahme von Arsenal am Champions-League-Finale am 25. Mai.

zum Thema

So oder so droht Löw eine Tour mit Rumpfkader. Erreichen der FC Bayern München, Borussia Dortmund oder Schalke 04 das Champions-League-Endspiel oder das DFB-Pokalfinale am 1. Juni können viele Akteure seines Stammkaders nicht mitreisen. Definitiv fehlen werden Mesut Özil und Sami Khedira, die mit Real Madrid am 1. Juni den letzten Spieltag in der spanischen Primera Division bestreiten.

Selbst eine Auffüllung des Kaders mit jungen Spielern wird schwierig, weil die besten Akteure bei der gleichzeitig stattfindenden U21-Europameisterschaft in Israel (5. bis 18. Juni 2013) um den Titel kämpfen wollen.

04.12.12
 

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
16.04. 18:00 - -:- (-:-)
 
16.04. 19:00 - 1:0 (0:0)
 
16.04. 19:30 - 1:0 (0:0)
 
16.04. 20:30 - 4:1 (2:0)
 
- 3:2 (1:0)
 
- 1:0 (0:0)
 
16.04. 20:45 - 1:2 (0:1)
 
- 1:0 (1:0)
 
16.04. 21:00 - 1:1 (1:1)
 
16.04. 21:30 - -:- (0:1)
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Herr Halmackenreuter... von: Duckstein69 - 16.04.14, 22:10 - 0 mal gelesen
Re (5): Ihr solltet alle mal ein wenig weinen. von: TiSa667 - 16.04.14, 22:09 - 3 mal gelesen
Guckse hier: von: crossroads83 - 16.04.14, 22:08 - 9 mal gelesen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:20 EURO Wednesday Selection
 
22:30 SKYBU Sky Sport News HD
 
22:35 EURO Golf
 
22:45 SKYS1 Fußball: DFB-Pokal
 
22:45 ARD Sportschau Club
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

- Anzeige -