Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
08.10.2012, 20:59

Real-Star erlitt Schulterstauchung im Camp Nou

Portugal gibt Grünes Licht für CR7

Im "Clásico" zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid war er auf Seiten der Madrilenen der überragende Mann. Torjäger Cristiano Ronaldo netzte genauso wie Lionel Messi vom FC Barcelona zweimal ein, zog sich allerdings bei einem Fallrückzieherversuch eine Schulterstauchung zu. Für die Nationalmannschaft Portugals dürfte er aber schon wieder bereit stehen.

- Anzeige -
Cristiano Ronaldo bei seiner Ankunft im Teamhotel in Praia Del Rey nahe Obidos. Links: Fabio Coentrao.
Fit für Portugal: Cristiano Ronaldo bei seiner Ankunft am Montag im Teamhotel in Praia Del Rey nahe Obidos. Links: Fabio Coentrao.
© getty images Zoomansicht

Die Real-Fans beobachteten mit Sorge, wie sich Ronaldo nach seiner missglückten Akrobatik-Einlage im Klassiker beim FC Barcelona (2:2) immer wieder an die Schulter griff, jedoch die letzte halbe Stunde auf die Zähne biss und bis zum Ende durchspielte.

Die Portugiesen bangten mit. Schließlich steht für den EM-Halbnfinalisten von 2012 das WM-Qualifikationsspiel am Freitag in Russland auf dem Programm. Der Star-Stürmer soll aber nach Angaben des Team-Arztes der Selecçao voraussichtlich rechtzeitig fit werden. Im Duell mit Russland spielen Ronaldo und die Portugiesen (beide sechs Punkte) um die Tabellenführung in der Gruppe F. Am darauffolgenden Dienstag sind die Portugiesen zuhause gegen Nordirland gefordert.

08.10.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

weitere Infos zu Cristiano Ronaldo

Vorname:Cristiano Ronaldo
Nachname:Dos Santos Aveiro
Nation: Portugal
Verein:Real Madrid
Geboren am:05.02.1985

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -