Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Burkina Faso

 - 

Gabun

 
Burkina Faso

1:0 (0:0)

Gabun
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.09.2013 17:30, 2. Runde - WM-Qualifikation Afrika
Burkina Faso   Gabun
1 Platz 3
12 Punkte 7
2,00 Punkte/Spiel 1,17
7:4 Tore 5:6
1,17:0,67 Tore/Spiel 0,83:1,00
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Burkina FasoBurkina Faso - Vereinsnews

Rohr vor Unterschrift als Nationaltrainer von Burkina Faso
Gabun, Niger und jetzt Burkina Faso? Gernot Rohr steht vor seinem nächsten Engagement im afrikanischen Fußball. Der 61-Jährige steht kurz davor, das Nationaltraineramt bei Burkina Faso zu übernehmen. "Ich gehe davon aus, dass es so kommt", sagte er dem SID. "Aber es ist noch kein Vertrag unterschrieben. Es müssen noch Dinge geklärt werden." Der Mannschaft bescheinigt er trotz des Vorrundenaus beim Afrika-Cup in Äquatorialguinea Qualität: "Es gibt ein gutes Spielermaterial. So etwas ist immer interessant." Im Gespräch ist ein Vertrag über zwei Jahre. Rohr würde Nachfolger des Belgiers Paul Put werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Äquatorialguinea weiter sieglos - Gabun verliert
Der Gastgeber des Afrika Cup 2015, die Mannschaft aus Äquatorialguinea, wartet auch nach dem zweiten Turnierspiel auf das erhoffet Erfolgserlebnis. Das Team des argentinischen Trainers Esteban Becker spielte gegen Burkina Faso nur 0:0. Am Abend überraschte dann der Kongo Gabun und gewann gegen das Team um Kapitän Aubameyang mit 1:0. ... [weiter]

GabunGabun - Vereinsnews

Ägypten kandidiert nicht mehr für Afrika-Cup
Ägypten hat seine Kandidatur um die Ausrichtung des Afrika-Cups 2017 zurückgezogen. Der Verband des Afrika-Cup-Rekordsiegers wird dagegen die Bewerbung Algeriens unterstützen. Ein neuer Austragungsort für die nächste Kontinental-Meisterschaft soll im April gewählt werden. ... [weiter]
 
Aubameyang tappt mit Gabun in Kongos Falle
Beim Afrika-Cup unterlag Gabun um Kapitän Pierre-Emerick Aubameyang völlig überraschend Kongo mit 0:1. "Wir sind in ihre Falle getappt", gestand der Dortmunder nach der Partie. Die Falle stellte Kongos Trainer Claude Le Roy, der die Passwege von Regisseur Frederic Bulot auf die Sturmspitzen Aubameyang und Malick Evouna konsequent zustellen ließ. ... [zum Video]
 
Äquatorialguinea weiter sieglos - Gabun verliert
Der Gastgeber des Afrika Cup 2015, die Mannschaft aus Äquatorialguinea, wartet auch nach dem zweiten Turnierspiel auf das erhoffet Erfolgserlebnis. Das Team des argentinischen Trainers Esteban Becker spielte gegen Burkina Faso nur 0:0. Am Abend überraschte dann der Kongo Gabun und gewann gegen das Team um Kapitän Aubameyang mit 1:0. ... [weiter]
 
Afrika-Cup - Fußball als Werbung für einen Diktator
Der Afrika-Cup ist ein prestigeträchtiges Turnier. Für Afrikaner sogar noch weit wichtiger als die Weltmeisterschaft. Ursprünglich hätte die kontinentale Meisterschaft in Marokko stattfinden sollen, das sich aber wegen der Ebola-Epidemie zurückgezogen hat. Äquatorialguinea, das viel näher an Ebola-geplagten Ländern liegt, ist eingesprungen. Das Land, das seit 1979 vom selbstherrlichen Diktator Teodoro Obiang geführt wird. ... [zum Video]
01.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 3 12
 
2 6 4 11
 
3 6 -1 7
 
4 6 -6 4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -