Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eigenen Beitrag verfassen
Parnaioca
Beitrag melden
05.12.17, 07:37

Uruguay nix gut?

@yoxxx

natürlich beides! Ägypten - Uruguay ist schon deshalb interessant, weil ich gerne sehen möchte, wie die Urus reinkommen, und weil ich - ganz ehrlich - von Ägypten in der letzten Zeit so gut wie nichts gesehen habe und sehr gespannt auf sie bin. Aber wieso die Geringschätzung gegenüber Uruguay? Übrigens, Uruguay hat eine Defensive, die sich durchaus sehen lassen kann... und vorne haben sie den besten Strafraumstürmer der Welt, auch wenn man in Deutschland den Lewa also solchen bezeichnet. Und dann noch den Cavani.
yoxxx
Beitrag melden
04.12.17, 13:52

@parnaoica

also wenn Ägypten- Uruguay wirklich gutklassig wird - oder zumindest unterhaltsam, dann Hut ab. Bin allerdings nicht der Stamm-Tisch-Ästhet (den ich auch verstehen kann) - und selbst?
Was ist Dir wichtiger Stratgie zum Zungeschnalzen mit guter Raumnutzung / lesevermögen - oder Kampf und offenes Visir inkl mehrfachem Drehen des Ergebnisses?
Parnaioca
Beitrag melden
03.12.17, 19:57

Gruppenphase: mind. 10 Tage guter Fussball

Ich kann mich an keine WM erinnern, in der die Gruppenphase viele hochklassige Spiele geliefert hätte. Schon gar nicht, seit mehr als 20 Teilnehmer dabei sind. Dafür gibt es aber in jeder Gruppe mindestens eins davon, und am dritten Spieltag gibt es aufgrund zwischenzeitlicher Überraschungen dann doch immer nochmal Hochspannung.

Ich werde mir auf jeden Fall schon mal als Pflichttermine in den Kalender schreiben:

15.6. Ägypten - Uruguay, Portugal - Spanien
16.6. Peru - Dänemark, Argentinien - Island, Kroatien - Nigeria
17.6. Brasilien - Schweiz, Deutschland - Mexiko
21.6. Frankreich - Peru, Argentinien - Kroatien
22.6. Nigeria - Island, Brasilien - Costa Rica
23.6. Deutschland - Schweden
24.6. Polen - Kolumbien
26.6. Dänemark - Frankreich, Island - Kroatien, Nigeria - Argentinien
27.6. Schweiz - Costa Rica, Serbien - Brasilien, Mexiko - Schweden, Deutschland - Südkorea
28.6. England - Belgien, Senegal - Kolumbien

Das sind die Termine, die ich auf keinen Fall verpassen möchte, aber es gibt schon noch ein paar mehr halbwegs interessante Begegnungen. Ab dem 25.6. beginnt der dritte Spieltag, und der kann nochmal extra-Spannung liefern, da es um die Wurst geht. Also, ich bin zufrieden.

Zieht man das Eröffnungsspiel ab, haben wir in der Gruppenphase an mindestens 10 Tagen unterhaltsamen Fussball.
yoxxx
Beitrag melden
03.12.17, 15:01

@kopperle

ja, D, das wars dann aber auch.
Kopperle
Beitrag melden
03.12.17, 12:06

@yoxxx

...schau Dir die Gruppe D an...Argentinien, Island, Kroatien und Nigeria...da wird`s richtig knallen...wenn Argentinien da nicht Vollgas gibt, dann können die schnell nach Hause fliegen...

@DBecki:...auch ne Sichtweise...was bin ich froh, Nürnberger zu sein...haben wir einen Spieler bei der WM dabei? Ich glaub nicht...

Das Schöne ist ja, dass die Brasilianer bestimmt auch nicht im Achtelfinale gegen uns spielen wollen...und zum Thema langweilige Spiele...was hat uns Costa Rica 2014 für tolle Spiele geliefert...das wird schon...

Mir macht da eher der desolate Zustand des Gastgebers Sorgen...wenn die Russen bald rausfliegen, dann wird das ganz schön auf die Stimmung gehen...na ja, uns kann`s recht sein...die werden uns die Daumen drücken...
Parnaioca
Beitrag melden
02.12.17, 21:26

Wenn zwei sich streiten...

@yoxxx

Wenn wir erster werden und Brasilien auch, dann kommen ja erstmal graduell stärkere Teams, bevor die richtigen Hammer im HF kommen. Die haben sich bis dahin gegenseitig so geschwächt, dass es umso leichter wird, auch die letzten Hürden zu nehmen. Denken Sie an die EM und Portugal. Die mussten auch so gut wie nichts wegräumen, bis im Finale die Franzosen kamen, die noch das Spiel gegen uns in den Knochen hatten. So ähnlich könnte das für uns laufen, wenn alles gut geht. Na ja, aber wann geht schon mal alles gut? ;)
yoxxx
Beitrag melden
02.12.17, 10:53

@young 62

"Mir ist diese Hälfte lieber,da es über einen AF-Erfolg hinaus den vermeintlich leichteren Weg verspricht."

Hat nur einen Haken. Siehe die Statistik, die hier irgendwo steht: Die letzten 3 WM wurden von jeweils dem Gruppenkopfteam gewonnen, dessen Gruppe gemäß Rangliste die stärkste war!
Für mich liest sich das so, dass es ein Nachteil ist, wenn nach einer relativ leichten Gruppe plötzlich die dicken Brocken kommen.
Parnaioca
Beitrag melden
01.12.17, 23:46

Ein paar interessante Spiele gibts schon...

Die Vorrunde hat schon immer viele weniger interessante Spiele gebracht, sie ist allerdings dafür gut gewesen, sich einzuspielen und im Turnier anzukommen.

Gruppe A ist eher schwach besetzt, interessant wird sein, wie sich der Gastgeber präsentiert sowie Uruguay. Gruppe B hat mit Spanien - Portugal eine sicher hochklassige Begegnung.

In Gruppe C kann man sich schon mal Frankreich bei der Arbeit anschauen. Gruppe D verspricht interessante Spiele, wie knackt Argentinien die isländische Abwehr? Spielt Kroatien so wie sie eigentlich können, dann können sie allen in der Gruppe gefährlich werden. Und von Nigeria verspreche ich mir einiges. Gelingt es Island, auch in der starken Gruppe, in die K.O-Runde zu kommen?

Gruppe E kann mit Costa Rica und Serbien eine Überraschung bereithalten. Interessant wird sein, zu sehen, wie Brasilien sich ins Turnier reinspielt. Und natürlich ob die Schweiz auch diesmal Stärke zeigt. Unsere Gruppe ist natürlich spannend, weil es unsere Gruppe ist.

Belgien und England, da haben wir am letzten Gruppenspieltag nochmal ein Highlight. Und Gruppe H kann einige rasante Spiele zeigen. Polen, Senegal und Kolumbien, das wird sicher besser als es auf den ersten Blick scheint.
VGler
Beitrag melden
01.12.17, 22:55

achtelfinale

wenn man davon ausgeht das achtelfinale zu erreichen muss es halt auch passen, dass weder wir noch Brasilien eine kleine Schwäche zeigen, sonst kommt es im Achtelfinale zu diesem Duell. Und das kann man auch schon mal verlieren !
young62
Beitrag melden
01.12.17, 22:54

Problem?

@illuminaut
Wenn wir in die andere Hälfte gelost worden wären,hätte das sogenannte Problem Spanien,
Frankreich oder Argentinien geheißen,also auch da sogenannte Probleme.
Mir ist diese Hälfte lieber,da es über einen AF-Erfolg hinaus den vermeintlich leichteren Weg verspricht.
Mit sportlichen Grüßen

Eigenen Beitrag verfassen

 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine