Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eigenen Beitrag verfassen
Kopperle
Beitrag melden
16.11.17, 13:31

@Psternak

...Deine Bedenken bestehen zu Recht...wenn sich Alberto was zu Herzen nimmt, dann ist ihm alles zuzutrauen...:-)

Was schwedische Restaurants angeht bin ich für jeden Tipp dankbar...
Psternak
Beitrag melden
16.11.17, 12:13

"Hoffentlich nimmt sich Alberto, unser Lieblingsitaliener, nicht das.......

......dachte schon, jetzt kommt das "Leben". Aber "Kopperle" hat gerade noch die Kurve gekriegt: der Lieblingsitalo nimmt sich das Ganze lediglich "nicht zu Herzen"... puuuh... das ging ja nochmal gut.
Kopperle
Beitrag melden
16.11.17, 09:01

Hoffentlich...

...nimmt sich Alberto, unser Lieblingsitaliener, das Ganze nicht zu sehr zu Herzen und lässt den Fernseher im Garten während der WM aus...

Wo soll man sonst draussen sitzen und feiern?...es gibt so wenige schwedische Restaurants in Nürnberg...

Lässt dann Ikea Abends länger offen und hängt TVs in die Fressabteilung?

Grauenhafte Vorstellung...
cefix64
Beitrag melden
14.11.17, 23:28

@pies

Wort für Wort, so wie ich mir das denke. Ich hätts nicht besser formulieren können.

@Punjab
Es ist leider schon lange nicht mehr so, dass bei der WM die besten Spieler teilnehmen, weil sich eben die Leistungsdichte so gesteigert hat, dass 1 oder 2 gute Spieler nicht mehr den Unterschied machen können.
Ich hätte den Buffon gerne dabei gehabt, aber auch den Ibra, oder den Robben ...
Die geschäftstüchtigen Ami's würden in so einem Fall sich was einfallen lassen und z.B. den Weltmeister in einem 'All-Stars' Spiel gegen die Mannschaft der "Nichtqualifizierten" spielen lassen...
Psternak
Beitrag melden
14.11.17, 23:28

User "pies"

Diese Argumentation ist Unsinn. Die Zeiten des Catenaccio waren noch vor Ihrer Geburt. Früher schien es mir so, als würde der Hass in Deutschland gegen den Italofußball von Generation zu Generation weiter vererbt werden. Ich bin richtiggehend überrascht ob des sanften Tons gegenüber der italienischen Mannschaft und Buffon.
Antifragilitaet
Beitrag melden
14.11.17, 23:27

Für Buffon ist es schade und auch für die WM selbst

Eine WM ohne Italien fühlt sich nicht richtig an, aber die Italiener befinden sich im Augenblick in einer ähnlichen Situation wie der deutsche Fussball am Beginn der 2000er Jahre: Solide Handwerker, denen aber der notwendige Esprit fehlt, um Großes zu erreichen bzw. um spielerischen Glanz zu verbreiten.
Wenn die Italiener jetzt die richtigen Schlüsse ziehen - und die Rücktritte der alten Kempen lassen darauf schließen - dann kann es auch relativ schnell wieder bergauf gehen.
Auch ich hätte Buffon die große Bühne gegönnt, allerdings auch dem Land Italien, so daß ich mich dem Tenor "Für Buffon tut es mir leid, für Italien nicht" nicht anschließen kann. Gestern haben 11 schwedische Maurer eine Qualifikation geschafft, die so überzeugend war, daß direkt wieder die Diskussion um die Teilnahme des ollen Ibrahimovic entbrannt ist - DAS sagt nun alles, über die sportliche Klasse, die uns Schweden im Sommer bescheren wird - ein Forsberg allein reicht nicht, aber einem so aufgeblähten Teilnehmerfeld werden die Schweden schon weitestgehend unbemerkt untergehen!
pies
Beitrag melden
14.11.17, 17:01

Für Buffon tut es mir auch leid, aber...

für Italien nicht. Sie haben gestern in Schweden ihren Meister gefunden. Jahrelang hat Italien mit Catenaccio destruktiven Fußball geradezu zelebriert. Gestern mussten sie erfahren, wie es ist, gegen eine Betonmauer anzurennen. Hätte Italien das Hinspiel mit 1:0 gewonnen, hätten sie es genau wie Schweden gemacht: tiefes Stehen in der eigenen Hälfte und die Räume zwischen den einzelnen Spielern so eng machen, dass kein schnelles Offensivspiel des Gegners möglich ist.

Schön, dass dies gestern endlich mal bestraft wurde. Im Übrigen wird es Schweden mit dieser Taktik bei der WM auch nicht weit bringen.

Aber die 6. WM-Teilnahme hätte ich Buffon trotzdem gegönnt. Hat er keinen Großvater in Panama? Ach nee, geht ja auch nicht. Hat ja schon 175 Mal für Italien gespielt.
Punjab_Duttrhappali
Beitrag melden
14.11.17, 17:01

Schade

Einerseits ist natürlich DER Angstgegner nicht dabei, andererseits will man natürlich auch immer gegen die besten spielen. Klar, Schweden hat sich das in den 2 Spielen verdient, aber sind wir ehrlich, niemand räumt Schweden eine Chance auf den Titel ein, besonders, da Ibrakadabra sich anschickt wieder massiv Unruhe ins Team zu bringen. Italien hingegen ist immer ein Favorit, egal welche Form sie die Monate vor der WM hatten.

Buffon ist eine Institution im Fußball, einer der im letzten Jahrtausend gespielt hat, ein echter Mann und kein glattgebügelter Bubi. Für ihn tut es mir besonders leid, aber so sind die Dinge nun mal, Es kann nicht jeder an der WM teilnehmen.
Boom77
Beitrag melden
14.11.17, 14:42

@Ossisailor

Wie Sie zutreffend angemerkt haben, stirbt diese Kategorie nicht nur sportlich sondern charakterlich einwandfreier Spieler offensichtlich so langsam aus. Iker Casillas wäre so einer, der mir in dieser Kategorie auch noch einfällt, oder ein Andres Iniesta. Aber deren Zeit neigt sich ja leider auch dem Ende.
Boom77
Beitrag melden
14.11.17, 14:16

@yoxxx

Sagen sie bloß, Sie kaufen sich das WM-Sonderheft der Gala mit der "schönsten Elf" des WM-Turniers ;)

Eigenen Beitrag verfassen

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Buffon

Vorname:Gianluigi
Nachname:Buffon
Nation: Italien
Verein:Juventus Turin
Geboren am:28.01.1978

Vereinsdaten

Teamname:Italien
Gründungsdatum:01.01.1898
Anschrift:Federazione Italiana Giuoco Calcio (FIGC)
Via Gregorio Allegri 14
00198 Roma
Telefon: 00 39 - 06 - 84 91 1
Telefax: 00 39 - 06 - 84 91 25 26
Internet:http://www.figc.it/

Vereinsdaten

Vereinsname:Juventus Turin
Gründungsdatum:01.11.1897
Vereinsfarben:Weiß-Schwarz
Anschrift:Juventus Football Club
Corso Galileo Ferraris, 32
10128 Torino
Telefon: 00 39 - 899 99 98 97
Telefax: 00 39 - 115 - 11 92 14
E-Mail: customercare@juventus.com
Internet:http://www.juventus.com/

weitere Infos zu Ventura

Vorname:Giampiero
Nachname:Ventura
Nation: Italien


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine