Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.06.2015, 13:40

69-Jähriger hält sich über FIFA-Skandal weiter bedeckt

Beckenbauer: "Weiß nur, was in Medien steht"

Seit der offiziellen Bestätigung des FIFA-Skandals hielt sich Franz Beckenbauer gewohnt bedeckt. Nach der Rücktrittsankündigung von Präsident Sepp Blatter meldete sich der 69-Jährige am Samstag in Berlin zu Wort - und gibt weiter dem System die Schuld. "Aber wie soll man dieses System ändern?", zeigte er sich ratlos. An Spekulationen will sich Beckenbauer nicht beteiligen.

Hält sich in Sachen FIFA-Skandal weiter bedeckt: Franz Beckenbauer.
Hält sich in Sachen FIFA-Skandal weiter bedeckt: Franz Beckenbauer.
© Getty ImagesZoomansicht

Als ehemaliges Mitglied des Exekutivkomitees fehlen Beckenbauer derzeit Lösungsansätze für den handfesten FIFA-Skandal. "Wie will man dieses System ändern? Von 209 Nationen hat jede eine Stimme, egal, wie groß das Land ist", so der Weltmeister von 1974 am Samstag in Berlin im Rahmen einer Kampagne des Konzerns Gazprom.

In seiner Argumentation wurde Beckenbauer noch konkreter: "Von den 209 Nationen kommen 1000 Funktionäre. Die alle zu kontrollieren, wie soll das funktionieren?" Bei einer Regulierung dessen gelte es aber speziell anzusetzen. "Die Aufgabe wird sein, in nächster Zeit den Schlüssel zu finden, der solche Dinge nicht mehr zulässt."

Es sind auch viele Spekulationen dabei. Und ich möchte mich nicht an Spekulationen beteiligen.Franz Beckenbauer zum FIFA-Skandal

In das Innenleben der FIFA ließ Beckenbauer nicht blicken, stattdessen blockte er die Fragen zum Skandal gänzlich ab: "Ich weiß nur, was in den Medien steht." Brisant auch, weil er zwischen 2007 und 2011 der FIFA-Regierung angehörte, die mitunter auch den Zuschlag für die Weltmeisterschaften in Russland (2018) und vier Jahre später in Katar verantwortete. Dieser wird aktuell von der Schweizer Staatsanwaltschaft untersucht.

Die rund 150 anwesenden Journalisten ließ Beckenbauer abblitzen und verwies auf fehlende Beweise: "Es sind auch viele Spekulationen dabei. Und ich möchte mich nicht an Spekulationen beteiligen." Damit beschloss der Weltmeistertrainer von 1990 auch die Fragen zur FIFA, eine mögliche Kandidatur als Nachfolger von Blatter hatte er bereits zuvor zurückgewiesen.

msc

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

 

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
20.02. 00:15 - 2:1 (2:1)
 
20.02. 01:00 - -:- (0:0)
 
20.02. 01:15 - -:- (0:0)
 
20.02. 02:00 - -:- (-:-)
 
20.02. 11:00 - -:- (-:-)
 
20.02. 11:30 - -:- (-:-)
 
20.02. 13:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
20.02. 14:00 - -:- (-:-)
 
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Ich lehn mich..... von: Jugendtrainer07 - 20.02.18, 01:11 - 5 mal gelesen
Re: @ Dortmunder von: jekimov - 20.02.18, 00:54 - 11 mal gelesen
Re: Hasenhüttel von: bolz_platz_kind - 20.02.18, 00:52 - 9 mal gelesen
kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
19. Feb

Reus Sonntagsschuss "nicht so gewollt", Fanproteste zum Montagsspiel erwartet, Lewandow...
kicker Podcast
16. Feb

Hasenhüttl: RB international "gereift", BVB siegt dank Batshuayi, Wölfe im Pech: Alle B...
kicker Podcast
15. Feb

Dortmund und Leipzig im Fokus, Real besiegt Paris, DFB-Pokal-Halbfinals terminiert, Bun...
kicker Podcast
14. Feb

Ronaldo gegen Neymar, Leipzig selbstbewusst vor Neapel-Spiel, Bund entscheidet über Pub...
kicker Podcast
13. Feb

Guardiolas Manchester City Favorit, Real will gegen Paris Titelchance wahren, BVB-Train...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 21
19. Feb

Neururer: "…da verliert man die Liebe zum Verein"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 20
09. Feb

Mehr Spannung durch "Effenberg-Modus"?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 19
02. Feb

"Wir finden immer wieder was, was nicht gut ist"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 18
26. Jan

Aubameyang, Sanchez & Co: Das Transfer-Theater
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 17
19. Jan

"Die Aubameyang-Debatte"

TV Programm

Zeit Sender Sendung
01:30 ARD Olympische Winterspiele Pyeongchang 2018
 
02:00 SKYS2 Wrestling: WWE
 
02:10 EURO Dein Olympia Live
 
02:25 EURO Olympische Winterspiele Pyeongchang 2018
 
02:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine