Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
21.06.2014, 20:01

"Hitziges" Duell zu erwarten

DFB-Countdown - Hummels läuft auf!

Kurz vor Beginn des zweiten Gruppenspiel in Fortaleza gegen Ghana (LIVE! ab 21 Uhr auf kicker.de) laufen die Vorbereitungen bei der deutschen Nationalmannschaft auf Hochtouren. Eines ist schon jetzt klar: Es wird sehr warm werden, wenn die Partie um 16 Uhr Ortszeit angepfiffen wird. Manager Oliver Bierhoff sprach davon, bei Ankunft "gegen eine heiße, feuchte Wand gelaufen" zu sein. Gleichwohl fordert Joachim Löw: "Wir müssen nachlegen." Stimmungen und Kurznachrichten von der deutschen Elf - in unserem DFB-Countdown...

Joachim Löw
Der Countdown läuft: Die heiße Phase vor dem Spiel gegen Ghana hat begonnen.
© Getty Images

+++ DFB-Startelf unverändert +++

Löw kann auf Hummels bauen, die DFB-Auswahl läuft genauso auf, wie gegen Portugal: Neuer - Boateng, Hummels, Mertesacker, Höwedes - Lahm, Khedira, Kroos, Özil, Götze, Müller


+++ Ankunft +++

Soeben ist die DFB-Elf mit Trainer- und Betreuerstab vor dem Stadion in Fortaleza angekommen. Noch gut 90 Minuten bis Spielbeginn. Das Thermometer zeigt 30 Grad im Schatten.

+++ Euphorie in Deutschland +++

Ausverkauft! Mainz vermeldet: Fürs Public Viewing Deutschland-Ghana in der Coface Arena gibt es keine Karten mehr!

+++ Mit neuem Keeper - und mit Boateng, aber ohne Essien +++

Ghanas Startelf - LIVE!: Dauda - Afful, Boye, Mensah, Asamoah - Rabiu, Muntari - Atsu, K.P. Boateng, Ayew - Gyan


+++ Beste Wünsche aus der Heimat +++

Horst Eckel, Weltmeister 1954: "Ihr Jungs müsst so spielen, dass wir jubeln dürfen! Wünsch' euch viel Glück und ein erfolgreiches Spiel gegen Ghana!"

+++ DFB-Tross macht sich auf den Weg +++

Der Bus steht zur Abfahrt bereit, die deutschen Kicker kommen nach und nach aus dem Hintergang des Hotels und werden in den nächsten Minuten Richtung "Estadio Castelao" aufbrechen.


+++ Boateng vs. Boateng? +++

Kommt es zum Bruderduell? Appiah, der Kevin-Prince Boateng gegen die USA erst im Verlauf des Spiels gebracht hatte, hat sich nicht in die Karten schauen lassen. Ob der Schalker seinem Bruder Jerome von der Bank aus zusehen muss oder ihm am Platz gegenübersteht, wird sich zeigen. Kevin-Prince jedenfalls ist bereit: "Wir wissen alle, dass es keine leichte Aufgabe wird gegen Deutschland. Aber wir bereiten uns intensiv vor und werden alles geben."


+++ DFB twittert: So sieht's in der Kabine aus +++

+++ Hummels oder Mustafi? +++

Kann Mats Hummels auflaufen? Der Dortmunder erlitt bei seiner beeindruckenden WM-Premiere einen Pferdekuss mit Einblutung im Oberschenkel. "Wir sind guter Dinge, auch wenn es mit Sicherheit knapp wird", hatte sich Flick im Vorfeld geäußert. Der letzte und entscheidende Test wird wohl beim Aufwärmen erfolgen. Muss Hummels passen, steht Shkodran Mustafi als Rechtsverteidiger bereit.


+++ Löw: "Wer nachlässt, verliert bei diesem Turnier" +++

Kurz vor der Anfahrt ins Stadion folgte noch einmal eine kurze Teamsitzung, die für 13.50 Uhr terminiert war. Löw fordert: "Wir müssen nachlegen." Und warnte eindringlich: "Wer nachlässt, verliert bei diesem Turnier."


+++ Einblick in den Zeitplan +++

Nach dem Frühstück kurzes Anschwitzen um 11.30 Uhr. Die nächste und letzte Kalorienzufuhr erfolgte um 12.30 Uhr mit dem Mittagessen.


+++ Flick: "Konzentriert und leidenschaftlich" +++

Hansi Flick hatte am Samstagmorgen einen Einblick in die Gemütslage beim DFB-Tross gegeben: "Die Stimmung ist gut, die Spieler sind locker und dennoch voll fokussiert. Sie freuen sich auf Spiel Nummer zwei. Wir wollen gegen Ghana da weitermachen, wo wir gegen Portugal aufgehört haben." Der Co-Trainer appelliert bezüglich der zu erwartenden Hitze ans Team: "Es wird sehr warm werden. Das muss man akzeptieren und in der Lage sein, auch unter diesen Verhältnissen konzentriert und mit Leidenschaft seine Aufgaben zu erledigen."


Jeder liebt Fußball. Und im Moment haben wir 25 Millionen Coaches.Ghanas Nationaltrainer Kwesi Appiah vor dem Spiel gegen Deutschland zur Begeisterung für die WM.


Kwesi Appiah
Haderte gegen die USA mit seinen Schützlingen: Ghanas Coach Kwesi Appiah.

+++ Mario Götze in Vorfreude +++


+++ Bloß nicht abheben! +++

Manuel Neuer mahnt nach dem guten Auftakt gegen Portugal und vor dem Duell gegen die Afrikaner: "Wir dürfen jetzt nicht glauben, dass alles perfekt war. Mit dem 4:0 haben wir noch nichts erreicht. Thomas Müller stößt ins selbe Horn: "Es war ein ordentlicher Auftakt, aber kein perfektes Spiel."


+++ Ayew zollt Respekt +++

"Deutschland hat einen großartigen Kader. Ich glaube, er ist gut genug, um das Finale zu erreichen", orakelt Ghanas Offensivspieler Andrew Ayew.


+++ Gutes Omen? +++

Schon bei der WM in Südafrika traf die DFB-Auswahl auf Ghana. Mesut Özils Treffer bescherte einen 1:0-Erfolg, der am 3. Spieltag in der Gruppenphase den Achtelfinaleinzug bedeutete. Bei einem Sieg winkt dieser erneut, sollte in der zweiten Begegnung Portugal nicht gegen die USA gewinnen.


Abwehrspieler sah nur eine Gelbe Karte
Nach 104 Spielen: Mertesacker hört auf
Per Mertesacker
Eine gigantische Kulisse beim Einstand

Am 9. Oktober 2004 feierte der damals 20-jährige Per Mertesacker vor 110.000 Zuschauern in Teheran beim 2:0-Sieg über den Iran sein Debüt im Nationalteam. In der 81. Minute kam er für Christian Wörns in die Partie.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
21.06.14
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

 

Livescores

   

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge

kicker Podcast - täglich Live!

Flash Installation

Sie haben leider nicht die benötigte Version des Flash-Plugins installiert.
Klicken sie bitte auf folgenden Button, um die aktuelle Flash-Version zu installieren:



Vielen Dank
Ihr kicker online Team

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:00 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Deutschland
 
08:30 EURO Snooker
 
08:55 SDTV Vitesse Arnheim - Feyenoord Rotterdam
 
09:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
09:30 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Deutschland
 

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17