Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
12.06.2014, 22:50

Portugal: Pepe und Meireles trainieren - Pause für Coentrao

Ronaldo sorgt für Ausnahmezustand - Hält das Knie?

Ausnahmezustand in Campinas nahe Sao Paulo: Das öffentliche Training der portugiesischen Nationalmannschaft lockte am Donnerstagvormittag (Ortszeit) über 10.000 enthusiastische Fans ins Stadion des Zweitligisten AA Ponte Preta. Diese feierten vor allem Cristiano Ronaldo. Der brach die Nachmittagseinheit dann allerdings vorzeitig ab, das Knie macht sich wohl noch bemerkbar.

Cristiano Ronaldo
Die Fans waren aus dem Häuschen: Cristiano Ronaldo bedankte sich artig.
© Getty ImagesZoomansicht

Ronaldo trainierte nur knapp 20 Minuten mit dem Team. Nach Kraftübungen verließ er den Platz mit einem dicken Eis-Pack ums linke Knie. Ein Zeichen, dass ihm seine Entzündung doch noch Sorgen macht? Besonders beunruhigt wirkte "CR7" nach dem vorzeitigen Trainingsende allerdings nicht. Er schrieb noch einige Autogramme, ehe er auf der Bank Platz nahm. "Ich bin bei 99,9 Prozent", hatte der 29-Jährige nach der Vormittagseinheit noch erklärt.

Bei dieser hatten über 10.000 Fans den Superstar frenetisch gefeiert. Jeder Ballkontakt des Weltfußballers, ja beinahe jede Bewegung, wurde bejubelt. Ein weiblicher Fan stürmte sogar wie von Sinnen auf den Platz. Die Frau kam allerdings nur bis auf etwa 15 Meter an "CR7" heran, ehe sie von drei Ordnern abgefangen wurde. Ronaldo machte Dehnübungen und verfolgte das Geschehen grinsend. Nach der Einheit riss er die Fans in der Hitze von Campinas zu weiteren Begeisterungsstürmen hin, als er ein paar Trikots in die Menge warf.

Der Superstar von Real Madrid war vom ganzen Spektakel sichtlich beeindruckt. "Was für ein wundervoller und warmer Empfang in Campinas. Danke an alle!", twitterte er seinen 26,7 Millionen Followern später.

Nationaltrainer Paulo Bento konnte mit der Einheit auch aus sportlicher Hinsicht zufrieden sein. Neben Ronaldo trainierten auch die zuletzt noch angeschlagenen Pepe und Raul Meireles ohne Probleme mit.

Nur Fabio Coentrao setzte aus. Der Linksverteidiger laboriert an einer Prellung der rechten Hüfte und musste im Hotel behandelt werden. Wohl aber nur eine Vorsichtsmaßnahme, einem Einsatz beim Auftaktspiel gegen Deutschland am Montag (18 Uhr MESZ) in Salvador dürfte nichts im Wege stehen.

WM-Tabellenrechner
Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 13.06., 15:23 Uhr
"99,9 %" - Ronaldo fit für Deutschland
Das öffentliche Training musste Cristiano Ronaldo vorzeitig abbrechen, mit einem Kühlbeutel ging´s in die Kabine. Entwarnung gab der Superstar selbst: "Alles eine Vorsichtsmaßnahme". Er sei zu "99,9 %", fit ergänzte der portugiesische Verband. Die DFB-Elf darf davon ausgehen, dass CR 7 am Montag im ersten Gruppenspiel auflaufen wird.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

 

Livescores

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Die "Steigerung" kommt morgen: von: Dabster - 26.09.16, 07:28 - 11 mal gelesen
Re: Vertrag bis Juni 2017 von: Blaubarschbube - 26.09.16, 07:12 - 18 mal gelesen
Re (2): Die 2. Liga ruft Schalke von: Blaubarschbube - 26.09.16, 07:11 - 30 mal gelesen

kicker Podcast - täglich Live!

Flash Installation

Sie haben leider nicht die benötigte Version des Flash-Plugins installiert.
Klicken sie bitte auf folgenden Button, um die aktuelle Flash-Version zu installieren:



Vielen Dank
Ihr kicker online Team

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:00 SKYS2 Golf: US PGA Tour
 
08:30 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
08:30 EURO Tourenwagen
 
09:00 EURO Radsport
 
09:00 HR3 Sportschau
 

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17