Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.03.2014, 20:58

Kroatien: FIFA bestätigt Sperre

Simunics Einspruch abgeschmettert

Der ehemalige Bundesliga-Profi Josip Simunic ist mit seinem Einspruch gegen seine Sperre von zehn Pflichtspielen gescheitert und hat nun endgültig Gewissheit, dass die Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien ohne ihn stattfinden wird. Der 36-Jährige Innenverteidiger war von der Disziplinarkommission der FIFA wegen diskriminierenden Verhaltens nach dem WM-Play-off-Rückspiel gegen Island (2:0) bestraft worden.

Josip Simunic
Wird nun definitiv bei der WM nicht dabei sein: Josip Simunic.
© imagoZoomansicht

Simunic hat am 19. November in Zagreb gemeinsam mit einem Teil der Zuschauer faschistische Sprechchöre anklingen lassen. Im Speziellen ging es um einen Gruß ("Za Dom spremni", dt. "Für die Heimat bereit"), den während des zweiten Weltkriegs die faschistischen Ustasa benutzt hatten. Die FIFA-Kommission kam zu Recht zu dem Schluss, dass durch diese Handlung die Würde von Personen verletzt worden sei und somit ein klarer Verstoß gegen die Disziplinarregeln vorliegen würde. Sie sperrte den Routinier von Dinamo Zagreb für zehn Länderspiele und brummte ihm zudem noch eine Geldstrafe in Höhe von 30.000 Euro auf.

Simunic erhob Einspruch und kam mit diesem nicht durch. Das interne Berufungsgericht der FIFA bestätigte am Mittwoche das Strafmaß. Damir Vrbanovic, ausführender Präsident beim kroatischen Fußballverband HNS, erklärte, dass damit alle Rechtsmittel ausgeschöpft sind und zeigte Mitgefühl mit dem ehemaligen Berliner: "Es tut mir um seine Karriere sehr leid, denn es ging um eine nicht durchdachte Tat, die eine solch drastische Strafe nicht verdient hat."

Simunic machte 105 Länderspiele für Kroatien und erzielte dabei drei Tore. Den Großteil seiner Karriere verbrachte er in der Deutschland: Für den Hamburger SV, Hertha BSC und 1899 Hoffenheim bestritt er insgesamt 271 Bundesligaspiele und markierte dabei vier Tore.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
22.05.18
Abwehr

Abwehrmann unterzeichnet Zweijahresvertrag in Brighton

 
22.05.18
Sturm

Ex-Berliner erhält einen Dreijahresvertrag

 
19.05.18
Sturm

Fürth trennt sich von acht Spielern

 
19.05.18
Mittelfeld

Fürth trennt sich von acht Spielern

 
19.05.18
Torwart

Torhüter kommt aus Augsburg

 
1 von 12

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Fährmann, Ralf
Fährmann, Ralf
FC Schalke 04
34
13x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
29
12x
 
3.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
33
12x
 
4.
Zieler, Ron-Robert
Zieler, Ron-Robert
VfB Stuttgart
34
12x
 
5.
Leno, Bernd
Leno, Bernd
Bayer 04 Leverkusen
33
10x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (5): FC Erzgebirge Aue - KSC 3:1 von: CaptainMoe - 23.05.18, 03:44 - 1 mal gelesen
Re: Reformieren! von: goesgoesnot - 23.05.18, 00:43 - 24 mal gelesen
Re (8): Gündogan und Özil von: Fus22sel - 23.05.18, 00:33 - 27 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine