Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Niederlande

 - 

Argentinien

 
Niederlande

i.E. 2:4

Argentinien
Seite versenden

Niederlande
Argentinien
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.






91.
105.



106.
120.

Spielinfos

Anstoß: Mi. 09.07.2014 22:00, Halbfinale - Weltmeisterschaft
Stadion: Arena de Sao Paulo, Sao Paulo
Niederlande   Argentinien
BILANZ
2 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

NiederlandeNiederlande - Vereinsnews

Robben-Gala: Bayern-Star rettet Hiddink vorerst
Vier Niederlagen aus fünf Spielen, in Holland herrschte vor dem Qualifikationsspiel gegen Lettland Krisenstimmung. Bondscoach Guus Hiddink kokettierte öffentlich mit seinem Rücktritt, zu dem es nun aber nicht kommen muss. Seine Zukunft ließ er trotzdem offen. Oranje zeigte sich endlich mal wieder von seiner Schokoladenseite, gewann mit 6:0 und meldete sich so eindrucksvoll zurück. Im Mittelpunkt: Arjen Robben vom FC Bayern München. ... [weiter]
 
Hiddink setzt sich selbst ein Ultimatum
Genau wie Deutschland sind die Niederlande nach einer starken WM zuletzt hart gelandet. In vier Spielen unter der Leitung von Guus Hiddink kassierte das Oranje-Team drei Niederlagen, darunter zwei in der Qualifikation für die EM 2016 in Frankreich. Nun sorgte Hiddink vor der nächsten Runde in der EM-Quali für Aufsehen, denn im Falle einer erneuten Niederlage wird der Coach sein Amt zur Verfügung stellen. ... [weiter]
 
Oranje hat in Hiddink
Die Niederlande vertrauen weiter auf Guus Hiddink als Bondcoach. Nach einem Krisentreffen sprach der Fußballbund KNVB dem 67-Jährigen sein "volles Vertrauen" aus. Das bestätigte KNVB-Direktor Bert van Oostveen am Dienstag in Zeist bei Utrecht. ... [weiter]
 
 
 
 

ArgentinienArgentinien - Vereinsnews

Erstmals seit 2008: San Marino nicht mehr Letzter
Deutschland vor Argentinien, Kolumbien und Belgien - daran hat sich auch in der November-Ausgabe der FIFA-Weltrangliste nichts geändert. Ganz unten ereignete sich aber Bemerkenswertes: San Marino verließ erstmals seit 2008 den letzten Platz. ... [weiter]
 
Copa America: Revanche für Argentinien und Kolumbien
In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde die Gruppenphase zur 44. Ausspielung der Copa America 2015 in Chile ausgelost: Dabei bietet sich Argentinien die Möglichkeit zur Revanche gegen das benachbarte Uruguay, während es für Kolumbien in einer Neuauflage des WM-Viertelfinale gegen Brasilien geht. Gaststarter sind Mexiko und Jamaika. ... [weiter]
 
Ronaldo vs. Messi: Duell im Theater der Träume
Die ewige Rivalität geht in die nächste Runde: Cristiano Ronaldo und Lionel Messi, die zwei Torgaranten, treffen am Dienstag in Manchester Uniteds Old Trafford mit ihren Nationalmannschaften aufeinander. Beide sind im Vorfeld der Begegnung Portugal gegen Argentinien jedoch darum bemüht, das ewige Kräftemessen herunterzuspielen. Für Argentiniens Trainer Gerardo Martino ist die Partie ein wichtiger Test zur Vorbereitung auf die Copa America 2015. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
19.12.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -