Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Brasilien

 - 

Deutschland

 

1:7 (0:5)

Seite versenden

Brasilien
Deutschland
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Di. 08.07.2014 22:00, Halbfinale - Weltmeisterschaft
Stadion: Estadio Mineirao, Belo Horizonte
Brasilien   Deutschland
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Brasilien - Vereinsnews

Er war der drittbeste Scorer der vergangenen Saison, und trotzdem blieb Roberto Firmino (22) bei der TSG Hoffenheim. "Ich denke weiter langsam, Schritt für Schritt", sagt er. Mit Markus Gisdols Hilfe will er nun aufsteigen - vom Top- zum Superstar der Bundesliga. ... [weiter]
 
Brasiliens Fußballverband CBF hat einen Nachfolger für Luiz Felipe Scolari gefunden: Der ehemalige Stuttgarter Bundesligaprofi Dunga geht in seine zweite Amtszeit als Nationaltrainer der Seleção. Und das, obwohl seine erste unrühmlich endete. Dunga wurde am Dienstag offiziell vorgestellt und nahm auch zur Kritik an seiner Person in der ersten Amtsperiode Stellung. ... [weiter]
 
Deutschland hat durch den Gewinn der Weltmeisterschaft in Brasilien nicht nur den vierten Titel errungen, sondern erstmals seit August 1993 wieder Rang eins in der FIFA-Weltrangliste erobert. Was DFB-Präsident Dr. Wolfgang Niersbach bereits nach dem Viertelfinale gegen Frankreich (1:0) bekanntgab, ist nun offiziell: Weltmeister Deutschland stößt seinen Vorgänger Spanien vom Thron! Die WM hatte großen Einfluss auf das Tableau im Juli. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Deutschland - Vereinsnews

Deutschland ist auch deswegen Weltmeister, weil sich in Brasilien ein Teamgeist über die Vereinsgrenzen hinweg entwickelte. Der Ur-Dortmunder Kevin Großkreutz und der Ur-Münchner Bastian Schweinsteiger wurden sogar Freunde - unabhängig von dessen BVB-Schmähvideo. "Ich habe Bastian viel zu verdanken", sagt Großkreutz im kicker-Interview. ... [weiter]
 
Weil der Bremer Senat die Vereine an den Polizeikosten rund um Bundesliga-Risikospiele in Bremen beteiligen will, hat der DFB der Stadt das EM-Qualifikationsspiel gegen Gibraltar entzogen. Die Politiker sprechen nun von Erpressung - doch dagegen wehrt sich der Werder-Geschäftsführer Klaus Filbry entschieden. ... [weiter]
 
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat im Streit um eine mögliche Beteiligung an den Kosten für Polizeieinsätze bei Fußballspielen der Hansestadt Bremen das ursprünglich zugesagte Qualifikationsspiel zur EURO 2016 am 14. November gegen Gibraltar entzogen. Stattdessen wird die Partie nun in Nürnberg ausgetragen. Dies entschied das Verbands-Präsidium am Freitag in Frankfurt/Main. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -