Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Brasilien

Brasilien

1
:
7

Halbzeitstand
0:5
Deutschland

Deutschland


Spielinfos

Anstoß: Di. 08.07.2014 22:00, Halbfinale - Weltmeisterschaft
Stadion: Estadio Mineirao, Belo Horizonte
Brasilien   Deutschland
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Brasilien - Vereinsnews

Bayer-Profi Wendell erstmals in der Selecao
Brasiliens Nationaltrainer Tite hat erstmals Linksverteidiger Wendell von Bayer Leverkusen ins Aufgebot der Selecao berufen. Der 23-jährige Bundesliga-Profi rückt für den verletzten Marcelo von Real Madrid nach und ist bei den WM-Qualifikationsspielen gegen Bolivien (6. Oktober) und in Venezuela (11. Oktober) dabei. ... [weiter]
 
Phänomen,
Phänomen,
Phänomen,
Phänomen,

 
Brasilien siegt dank Neymar, Uruguay an der Spitze
Der zweimalige Weltmeister Argentinien kam in der WM-Qualifikation in Venezuela ohne Superstar Lionel Messi nicht über ein 2:2 hinaus und büßte die Tabellenführung in der Südamerika-Ausscheidung wieder ein. Rekordweltmeister Brasilien dagegen setzte sich dank Neymar mit 2:1 gegen Kolumbien durch. Spitzenreiter ist Uruguay, das Paraguay mit 4:0 nach Hause schickte. ... [weiter]
 
Neymars Wunden - Tites treue Linie
Nur zwei Siege hatte Brasilien auf dem Weg zur Weltmeisterschaft nach Russland nach sechs absolvierten Spielen im Gepäck, die "Gold-Jungen" und der historische Erfolg in Ecuador gaben der Selecao zuletzt aber jede Menge Auftrieb. Schlagen Neymar & Co. in der Nacht auf Mittwoch (2.45 Uhr MESZ) auch Kolumbien, darf der fünfmalige Weltmeister vorerst durchatmen - die Partien gegen die Cafeteros schlugen zuletzt allerdings mächtig auf die Gemüter. ... [weiter]
 
Traumeinstand für Bauza dank Messi
Starker Einstand mit Siegen für die neuen Trainer von Argentinien und Brasilien, Edgardo Bauza und Tite. Die Albiceleste ist neuer Tabellenführer. Während auch der neue Tabellendritte Kolumbien mit einem 2:0 (1:0) gegen Schlusslicht Venezuela seiner Favoritenrolle gerecht wurde, kassierte Südamerikameister Chile mit dem 1:2 (1:2) in Paraguay seine dritte Niederlage im siebten Spiel. ... [weiter]
 
 

Deutschland - Vereinsnews

Tuchels Unverständnis: Löw verzichtet erneut auf Castro
Beim BVB es läuft es in allen Wettbewerben rund. Ein Spieler, der dazu maßgeblich beiträgt, ist Gonzalo Castro. Der Mittelfeldspieler ist in Topform - umso verwunderlicher, dass Bundestrainer Joachim Löw ihn abermals nicht für die Nationalelf nominiert hat. Dortmunds Coach Thomas Tuchel kann das nicht nachvollziehen und war sichtlich enttäuscht, da er"100-Prozent davon ausgegangen" war, dass Castro diesmal berufen wird. ... [zum Video]
 
Tuchel: Löws Castro-Verzicht
Auch im neuesten Nationalmannschaftskader fehlt Gonzalo Castro. Thomas Tuchel kann das nicht verstehen, daraus machte er am Freitag kein Geheimnis. Der BVB-Trainer hielt einen bemerkenswerten Lob-Monolog auf den Mittelfeldspieler. ... [weiter]
 
Löw verzichtet erneut auf Castro und Stindl
Joachim Löw hat am Freitag seinen Kader für die anstehenden WM-Qualifikationsspiele gegen Tschechien und Nordirland bekanntgegeben - und auf Überraschungen verzichtet. Ein Quintett kehrt dagegen wieder ins Aufgebot zurück. ... [weiter]
 
Sollten Castro und Stindl bei Löw eine Chance erhalten?
Der Gladbacher Kapitän Lars Stindl und der Dortmunder Mittelfeldantreiber Gonzalo Castro - seit Wochen befinden sie sich wieder mal in blendender Verfassung - davon konnte sich auch Bundestrainer Joachim Löw am Dienstag und Mittwoch in der Champions League vor Ort überzeugen. Dennoch spielte das Duo in den Überlegungen Löws bislang keine Rolle. Ist das richtig? Oder sollten sie eine Chance erhalten? Stimmen Sie ab! ... [weiter]
 
Löw wird als
Bundestrainer Joachim Löw wird als "Legende des Sports" ausgezeichnet. Im Rahmen des Sportpresseballs in der Alten Oper Frankfurt erhält der 56-Jährige den Preis am 5. November ... [weiter]