Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Frankreich

Frankreich

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
Deutschland

Deutschland


Spielinfos

Anstoß: Fr. 04.07.2014 18:00, Viertelfinale - Weltmeisterschaft
Stadion: Estadio do Maracana, Rio de Janeiro
Frankreich   Deutschland
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FrankreichFrankreich - Vereinsnews

Keine Gnade: Benzema fährt nicht zur EM
Karim Benzema ist bei Real Madrid gesetzt - und das auch zu Recht. Das Stürmer-Ass gehört zu den besten Angreifern Europas und zeigt seine Qualitäten auf allen Ebenen. Auch in der qualitativ hochbesetzten französischen Nationalmannschaft, in der der 28-Jährige schon bei der WM 2014 stark aufspielte. Doch auf die bevorstehende EM 2016 im eigenen Land hoffte Benzema vergebens. Der französische Verband blieb nach dem Sexvideo-Skandal hart und schloss den Stürmer endgültig aus. ... [weiter]
 
Das sind die EURO-Trikots 2016
Das sind die EURO-Trikots 2016
Das sind die EURO-Trikots 2016
Das sind die EURO-Trikots 2016

 
Coman trifft für Frankreich - Niederlande gewinnt
Der Dienstagabend bot gleich eine ganze Reihe an spannenden Testpartien. Doch vor allem für Belgien und Frankreich war es ein emotionaler Abend. Die Franzosen kehrten nach dem Terror von Paris in der Partie gegen Russland erstmals ins Stade de France zurück und feierten einen Sieg. Dagegen verlor Belgien nach dem Terror von Brüssel in Portugal. Die Niederlande holte England auf den Boden zurück. ... [weiter]
 
Les Bleus und die schwierige Rückkehr ins Stade de France
Hektik, Ungewissheit, Angst. Fluchtartig verlassen die Menschen das Stade de France. Die Bilder rund um die Selbstmordattentate vom 13. November des vergangenen Jahres haben sich in die Köpfe der Fans eingebrannt. Viereinhalb Monate später kehrt die französische Nationalmannschaft zum ersten Mal zurück, bestreitet ein Testspiel gegen Russland. Eine schwierige Rückkehr für Les Bleus. ... [zum Video]
 
Nur noch 79 Tage sind es, bis Frankreich am 10. Juni in Paris-St.-Denis gegen Rumänien die Europameisterschaft im eigenen Land eröffnet. Umso wichtiger geraten für Nationaltrainer Didier Deschamps und sein Team da die anstehenden Tests gegen die Niederlande am Freitag und gegen Russland am kommenden Dienstag (Anstoß jeweils 20.45 Uhr). Viele Augen dürften sich dabei auf die Mittelfeldspieler N'golo Kanté (Leicester City) und Dmitri Payet (West Ham United) richten. ... [weiter]
 
 

DeutschlandDeutschland - Vereinsnews

Kahn:
Oliver Kahn sprach in der in der Premierensendung von "kicker.tv - Der Talk" mit dem Thema "Was bleibt von Pep?" über Bayern Trainer Pep Guardiola und attestierte ihm, dass er durch das Entdecken der Potenziale von Nationalspielern wie Philipp Lahm einen Anteil am deutschen WM-Titel 2014 hatte. ... [zum Video]
 
Bierhoff: Erschwerte Bedingungen in der EM-Vorbereitung
Sechs Wochen vor dem Beginn der Europameisterschaft in Frankreich sieht Oliver Bierhoff erschwerte Bedingungen in der Vorbereitung, sollte der FC Bayern München das Champions-League-Finale erreichen. Beim kicker-Redaktionsbesuch sprach der Manager der Nationalmannschaft über alle drängenden Themen. ... [weiter]
 
Bierhoff beim kicker:
Hoher Besuch beim kicker: In der vergangenen Woche weilte Oliver Bierhoff, der Manager der deutschen Nationalmannschaft, in der Nürnberger Redaktions-Zentrale und diskutierte zahlreiche Fußball-Themen. Besonders im Fokus: Die Vorbereitung zur anstehenden Europameisterschaft in Frankreich. ... [zum Video]
 
Löw:
Schweinsteiger, Draxler, Can, Boateng, Höwedes - die derzeitigen Ausfälle mehrerer Leistungsträger bereiten Joachim Löw doch Sorgen. Die Zuversicht lässt sich der Bundestrainer im Hinblick auf die Europameisterschaft in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) aber nicht nehmen. ... [weiter]
 
Cans Jubel folgt Ernüchterung: EM-Teilnahme in Gefahr
Als Dejan Lovren in der Nachspielzeit in einem dramatischen Europa-League-Viertelfinal-Rückspiel mit seinem Kopfballtor für den FC Liverpool Borussia Dortmund (4:3) doch noch aus dem Wettbewerb kegelte, stand Emre Can schon nicht mehr auf dem Platz. Kurz nach dem 3:3 musste der deutsche Nationalspieler verletzt vom Feld. Nun droht er gar bei der Europameisterschaft in Frankreich auszufallen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.05.16