Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Belgien

Belgien

2
:
1

nach Verlängerung
0:0 (0:0)
USA

USA


Spielinfos

Anstoß: Di. 01.07.2014 22:00, Achtelfinale - Weltmeisterschaft
Stadion: Arena Fonte Nova, Salvador
Belgien   USA
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Belgien - Vereinsnews

Belgien hat Kompany wieder an Bord
Mit dem Gladbacher Thorgan Hazard gehört auch ein belgischer Bundesliga-Profi zum Aufgebot der Roten Teufel für die beiden kommenden Länderspiele. Nach dem Test in Amsterdam gegen die Niederlande am Mittwochabend folgt am Sonntagabend (Anpfiff jeweils 20.45 Uhr) für die Belgier in Brüssel das Heimspiel in der WM-Qualifikation gegen Estland. Coach Roberto Martinez kann bis auf zwei Defensivspezialisten aus dem Vollen schöpfen. ... [weiter]
 
Trotz Gegner-Anstoß! Benteke trifft nach 8,1 Sekunden
Christian Benteke hat am Montagabend einen neuen Rekord in der WM-Qualifikation aufgestellt: Der Stürmer traf bereits nach 8,1 Sekunden für Belgien gegen Gibraltar - obwohl der Gegner angestoßen hatte. ... [weiter]
 
Wilmots feierte Rauswurf mit Champagner
Nach vier Jahren als Nationaltrainer in Belgien war für Marc Wilmots nach der EM in Frankreich Schluss. Der einstige Schalker Eurofighter wurde nach dem Aus im Viertelfinale entlassen. Das, so sagt er in einem bemerkenswerten Interview höchst selbst, sei eine klasse Entscheidung gewesen, die er gleichmal mit Champagner gefeiert habe, "und zwar keinem Fusel". ... [weiter]

USA - Vereinsnews

Arena folgt auf Klinsmann
Wie erwartet wird Bruce Arena Nachfolger von Jürgen Klinsmann als Trainer der US-Nationalmannschaft. Das gab der Verband am Dienstag in Chicago bekannt. Der 65-Jährige soll sein Amt am 1. Dezember antreten. ... [weiter]
 
US-Verband trennt sich von Klinsmann
Jürgen Klinsmann ist nicht länger Chefcoach der US-Nationalmannschaft. Der US-Verband verkündete die Trennung am Montagabend und zog damit die Konsequenzen aus den Niederlagen gegen Mexiko (1:2) und Costa Rica (0:4) in der WM-Qualifikation. ... [weiter]
 
Klinsmann:
Der Trainerstuhl von Jürgen Klinsmann in den USA wackelt gewaltig, die Medien ließen am 52-Jährigen nach dem desaströsen 0:4 gegen Costa Rica kein gutes Haar. Nichtsdestotrotz hat der ehemalige Bundestrainer "keine Angst" vor einer Entlassung, Gladbachs Fabian Johnson setzte sich für Klinsmann ein. Die deftige Pleite in der WM-Qualifikation geriet gleich zur "Staatsaffäre", wie der Weltmeister von 1990 verriet. ... [weiter]
 
0:4! USA bangen um WM
"Wir brauchen drei Punkte. Wir haben Wut in uns, die wollen wir herauslassen." Das hatte US-Coach Jürgen Klinsmann nach dem 1:2 gegen Mexiko und vor der Partie gegen Costa Rica gesagt. Aus Wut wurde jedoch Verunsicherung - heraus kam eine deftige 0:4-Pleite und somit die höchste Qualifikations-Niederlage für die USA seit 1957, an der die Bundesliga-Akteure entscheidende Mitschuld trugen. Auf Rückendeckung von Verbandspräsident Sunil Gulati musste Klinsmann nach der Blamage verzichten. ... [weiter]
 
Schmerzliche 1:2-Heimpleite für die USA
Rafael Marquez fügte Jürgen Klinsmann und der USA am Samstagabend eine schmerzliche Pleite zu. Gegen Mexiko verloren die US-Amerikaner zum Auftakt der WM-Qualifikation vor heimischer Kulisse mit 1:2. In Columbus setzten die Mexikaner somit auch dem "Fluch" ein Ende. Zuvor hatte "El Tri" viermal in Serie an selber Stätte gegen die USA mit 0:2 verloren. Diesmal sicherte Marquez Mexiko mit seinem Kopfballtor in der Schlussminute der Partie einen ebenso emotionalen wie prestigeträchtigen Erfolg. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun