Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Niederlande

 - 

Mexiko

 

2:1 (0:0)

Seite versenden

Niederlande
Mexiko
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: So. 29.06.2014 18:00, Achtelfinale - Weltmeisterschaft
Stadion: Estadio Castelao, Fortaleza
Niederlande   Mexiko
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Niederlande - Vereinsnews

Die deutsche Nationalmannschaft hat auch ohne Spiel die Spitze in der FIFA-Weltrangliste verteidigt. In dem am Donnerstag veröffentlichten August-Ranking führt der Weltmeister weiter vor WM-Finalist Argentinien und baute seinen Vorsprung sogar leicht aus. Spanien und WM-Überraschung Costa Rica kletterten nach oben, während die USA an Boden verlor. ... [weiter]
 
Die Niederlande punktete in Brasilien mit einer Kombination aus attraktivem und schnellen Konterfußball sowie einer bärenstarken Defensive. Der Vater dieses Erfolgs, Louis van Gaal, ist mittlerweile aber nicht mehr da. Neuer Bondscoach ist Guus Hiddink, der das Erfolgsmodell nicht ändern will. ... [weiter]
 
Deutschland hat durch den Gewinn der Weltmeisterschaft in Brasilien nicht nur den vierten Titel errungen, sondern erstmals seit August 1993 wieder Rang eins in der FIFA-Weltrangliste erobert. Was DFB-Präsident Dr. Wolfgang Niersbach bereits nach dem Viertelfinale gegen Frankreich (1:0) bekanntgab, ist nun offiziell: Weltmeister Deutschland stößt seinen Vorgänger Spanien vom Thron! Die WM hatte großen Einfluss auf das Tableau im Juli. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Mexiko - Vereinsnews

Was ist los am 20. WM-Tag? Ehe Argentinien gegen die Schweiz und Belgien gegen die USA am letzten Achtelfinaltag antreten, gibt es allerlei Wissenswertes rund um das WM-Turnier. Heute: Brasiliens Präsidentin zieht ein überschwängliches WM-Zwischenfazit, der Vorsitzende des niederländischen Fußballverbandes greift Joseph Blatter an und Marco van Basten ergreift Partei für Hollands defensive Spielweise. Diese und weitere Meldungen gibt's zusammengefasst in den WM-Splittern ... ... [weiter]
 
Was ist los am 19. WM-Tag? Trauerstimmung herrscht bei Griechenland, dessen Kapitän Giorgos Karagounis seinen Rücktrick ankündigte - dafür zeigte sich die ganze Mannschaft selbstlos. Vor dem WM-Aus steht auch der deutsche Schiedsrichter Dr. Felix Brych. Japan ist auf Trainersuche, heißester Kandidat ist ein Mexikaner. Und Algerien wurde von der FIFA bestraft. Diese und weitere Meldungen gibt's zusammengefasst in den WM-Splittern ... ... [weiter]
 
Costa Rica hat sich erstmals für ein WM-Viertelfinale qualifiziert, Griechenland blieb dies verwehrt. Entsprechend fielen die Pressestimmen nach dem Achtelfinal-Duell aus. "Mit unserem Stolz wurde Roulette gespielt", meinte die griechische "Ethnos". "Es ist kein Traum", freut sich dagegen "La Republica" in Costa Rica. Enttäuscht zeigten sich die mexikanischen Medien nach dem Last-Minute-Aus gegen die Niederlande: "Huntelaar sprengt Mexiko in die Luft." Die Pressestimmen im Überblick... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.08.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -