Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Nigeria

 - 

Argentinien

 

-:- (-:-)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 25.06.2014 18:00, 3. Spieltag - Weltmeisterschaft
Stadion: Estadio Beira-Rio, Porto Alegre
Nigeria   Argentinien
1 Platz 1
0 Punkte 0
0,00 Punkte/Spiel 0,00
0:0 Tore 0:0
0,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:0,00
BILANZ
0 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Nigeria - Vereinsnews

Sie sind nur noch die Nummer 47 der Welt, erlebten drei enttäuschende WM-Turniere hintereinander. Und trotzdem spricht so manches dafür, dass die "Super Eagles" aus Nigeria in Brasilien zum Höhenflug ansetzen. Allen voran ein Trainer, der das Jahr 2013 trotz aller Widerstände im Verband zu einer Erfolgsstory machte. ... [weiter]
 
Vincent Enyeama (31) soll Nigeria in Brasilien erstmals in ein WM-Viertelfinale führen. Der Torwart des OSC Lille macht seine Körpergröße mit Sprungkraft und Reaktionsschnelligkeit wett - und spielt die Saison seines Lebens. Im Dezember schrammte er nur knapp an einem Uralt-Rekord vorbei, bei der WM will er erneut Lionel Messi ärgern. Seine Karriere in Bildern... ... [weiter]

Argentinien - Vereinsnews

Der Einsatz von Fernando Gago bei der Weltmeisterschaft in Brasilien ist nach Informationen von "fifa.com" stark gefährdet. Wie das Portal vermeldet, hat sich der Mittelfeldspieler der Boca Juniors im Ligaspiel bei Santa Fe am vergangenen Wochenende eine Verstauchung und einen Teilriss des Innenbandes im linken Knie zugezogen, die eine rund zweimonatige Pause nach sich ziehen soll. ... [weiter]
 
Mit dem FC Barcelona hat Lionel Messi jeden möglichen Titel abgeräumt. Nur mit der Nationalmannschaft fehlt ihm noch ein großer Pokal, um endgültig mit Argentiniens Legende Diego Maradona gleichzuziehen. Bei der WM in Brasilien soll er sein nach Titeln durstendes Land zum Triumph führen. Messis Karriere in Bildern... ... [weiter]
 
Die Hoffnungen des zweimaligen Weltmeisters Argentinien, es wird kaum überraschen, liegen auf den Schultern eines Mannes: Lionel Messi. Der Superstar des FC Barcelona soll bei der WM auf dem südamerikanischen Kontinent endlich den Durchbruch auf der ganz großen Bühne einer Weltmeisterschaft schaffen und sich mit dem WM-Pokal zum besten Fußballer aller Zeiten krönen. ... [weiter]
19.04.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -