Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Japan

 - 

Kolumbien

 
Japan

1:4 (1:1)

Kolumbien
Seite versenden

Japan
Kolumbien
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Di. 24.06.2014 22:00, 3. Spieltag - Weltmeisterschaft
Stadion: Arena Pantanal, Cuiaba
Japan   Kolumbien
4 Platz 1
1 Punkte 9
0,33 Punkte/Spiel 3,00
2:6 Tore 9:2
0,67:2,00 Tore/Spiel 3,00:0,67
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

JapanJapan - Vereinsnews

Japan spielt gegen Venezuela nur remis
Nachdem bereits die Generalprobe des neuen Trainers Javier Aguirre gegen Uruguay am vergangenen Mittwoch (0:2) misslungen war, verpassten die "Samurai Blue" auch gegen Venezuela nach zweimaliger Führung den ersten Sieg in der Zeit nach Alberto Zaccheroni. ... [weiter]
 
Japan erleidet Testpleite gegen Uruguay
Für Shinji Kagawa konnte es eigentlich kaum einen besseren Zeitpunkt nur Nichtnominierung in die japanische Nationalmannschaft geben: Während sich seine Nationalelf-Kollegen vergeblich gegen Uruguay mühten (0:2) und am Dienstag mit Venezuela duellieren, kann der 25-Jährige seine volle Konzentration darauf verwenden, sich bei seinem neuen alten Klub einzuleben. ... [weiter]
 
Aguirre neuer Nippon-Coach
Wie der japanische Verband am heutigen Donnerstag bekanntgab, wird der Mexikaner Javier Aguirre neuer Nationaltrainer im Land der aufgehenden Sonne. Der 55-Jährige tritt die Nachfolge des nach einem enttäuschenden Abschneiden bei der WM zurückgetretenen Italieners Alberto Zaccheroni an. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

KolumbienKolumbien - Vereinsnews

Der Plan geht auf: Pekerman bleibt
"Unser Plan A, B und C ist er", hatte der kolumbianische Verbandspräsident Luis Bedoya nach der erfolgreichen Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien in Bezug auf José Pekerman geäußert, nun meldete der kolumbianische Verband Vollzug in Sachen Vertragsverlängerung mit dem Trainer. Der 64-Jährige wird bis zur Weltmeisterschaft in Russland 2018 die sportlichen Geschicke der "Cafeteros" leiten. ... [weiter]
 
Pekerman ist
Kolumbiens Nationalmannschaft wurde nach dem erfolgreichen Abschneiden bei der Weltmeisterschaft frenetisch in der Hauptstadt Bogota empfangen. Das historische Erreichen des Viertelfinales ist besonders das Verdienst eines Mannes: José Pekerman. Verbandspräsident Luis Bedoya äußerte nun den Wunsch, den Vertrag mit dem argentinischen Übungsleiter zu verlängern. ... [weiter]
 
WM am Samstag: Morddrohungen für Zuniga
Das folgenschere Foul von Juan Zuniga an Neymar erhitzt weiterhin die Gemüter: Für den Kolumbianer hagelte es Kritik und sogar Morddrohungen. Das WM-Aus für Neymar ist aber nicht der einzige Schock im Lager der "Seleçao". Alle Ereignisse des Tages finden Sie in unseren WM-Kurzpässen. Die Kurzgeschichten zum Samstag ... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 7 9
 
2 3 -2 4
 
3 3 -1 3
 
4 3 -4 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -