Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Japan

 - 

Kolumbien

 
Japan

1:4 (1:1)

Kolumbien
Seite versenden

Japan
Kolumbien
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Di. 24.06.2014 22:00, 3. Spieltag - Weltmeisterschaft
Stadion: Arena Pantanal, Cuiaba
Japan   Kolumbien
4 Platz 1
1 Punkte 9
0,33 Punkte/Spiel 3,00
2:6 Tore 9:2
0,67:2,00 Tore/Spiel 3,00:0,67
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

JapanJapan - Vereinsnews

Japan: WM-Qualifikation mit Kagawa & Co.
Der japanische Nationaltrainer Vahid Halilhodzic hat am Montagmittag japanischer Zeit den 25 Mann starken Kader der "Samurai Blue" für das WM-Qualifikationsspiel gegen Singapur bekanntgegeben. Dabei sind neben zahlreichen Bundesligaspielern auch zwei ehemalige Deutschland-Profis sowie ein zukünftiger. ... [weiter]
 
Retter Calhanoglu und Townsend - Oranje schlägt Spanien
Die japanische Nationalmannschaft, für die sechs Bundesliga-Legionäre im Einsatz waren, besiegte am Dienstagmittag Usbekistan im Freundschaftsspiel im Rahmen des JAL Challenge Cups 2015 mit 5:1. Derweil verabschiedete sich mit Du-Ri Cha beim 1:0 gegen Neuseeland ein großer Name von der Länderspielbühne Südkoreas, während sich PSG-Star Zlatan Ibrahimovic weiter torgierig zeigte und sich David Alaba verletzte. Am Abend standen einige hochkarätige Duelle in Europa an: Die Schweiz empfing die USA (1:1), Italien maß sich mit England (1:1) und die Niederlande verpasste Spanien den nächsten Dämpfer. ... [weiter]

KolumbienKolumbien - Vereinsnews

Argentinien weiter! Tevez beendet denkwürdigen Krimi
Obwohl das gegnerische Tor wie vernagelt zu sein schien, hat sich Argentinien ins Halbfinale der Copa America gezittert. Gegen Kolumbien entschied der WM-Finalist ein denkwürdiges Elfmeterschießen dank Heimkehrer Carlos Tevez für sich. Kommt es nun zum Klassiker? ... [weiter]
 
Mascherano:
Es wird wohl wieder hitzig: Argentinien trifft auf Kolumbien im dritten Viertelfinale der Copa America, zimperlich wird es auch hier wieder nicht zur Sache gehen. Spielerisch sind beide Teams in der Bringschuld, bei Kolumbien ist besonders der enttäuschende Falcao im Blickpunkt, auf den der Druck größer wird. Für Javier Mascherano ist die überharte, körperbetonte Gangart bei der Copa derweil nichts Unerwartetes. ... [weiter]
 
Peru jubelt über Nullnummer - Brasilien feiert Gruppensieg
Pizarro & Co. stehen im Viertelfinale der Copa America. Die Peruaner kamen im letzten Gruppenspiel der Staffel C zu einem 0:0 gegen Kolumbien. Dies reichte zum Einzug in die Runde der letzten Acht bei der Südamerika-Meisterschaft. Am späten Abend sicherte sich Brasilien ohne den gesperrten Neymar Platz eins durch ein 2:1 gegen Venezuela - der Hoffenheimer Firmino erzielte das 2:0. ... [weiter]
 
Venezuela überrascht - Neymar rettet Selecao
Kolumbien hat einen Fehlstart in die Copa America hingelegt. Der WM-Viertelfinalist verlor sein Auftaktspiel gegen Venezuela in der Gruppe C mit 0:1. Jose Salomon Rondon erzielte im chilenischen Rancagua den Treffer des Tages. Im zweiten Gruppenspiel bezwang Brasilien Peru nur knapp mit 2:1, Matchwinner war Superstar Neymar. ... [weiter]
 
Katar lässt aufhorchen - Falcao feiert Rekord
Katar, WM-Gastgeber 2022, hat am Montag in einem Test ein echtes Ausrufezeichen gesetzt. Der Wüstenstaat feierte einen 1:0-Sieg über Slowenien. Weit weniger Mühe mit einem Team aus dem nahen Osten hatte Kolumbien, das in Kuwait 3:1 gewann. Mazedonien und Australien trennten sich torlos. ... [weiter]
08.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 7 9
 
2 3 -2 4
 
3 3 -1 3
 
4 3 -4 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -