Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Australien

Australien

0
:
3

Halbzeitstand
0:1
Spanien

Spanien


Spielinfos

Anstoß: Mo. 23.06.2014 18:00, 3. Spieltag - Weltmeisterschaft
Stadion: Arena da Baixada, Curitiba
Australien   Spanien
4 Platz 3
0 Punkte 3
0,00 Punkte/Spiel 1,00
3:9 Tore 4:7
1,00:3,00 Tore/Spiel 1,33:2,33
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Australien - Vereinsnews

WM-Tickets fast vergriffen - USA überraschen
Nur noch für ein WM-Spiel mit deutscher Beteiligung sind Tickets zu haben, auch sonst ist die Nachfrage riesig. Besonders die USA überraschen. ... [weiter]
 
Arnold übernimmt Australien ein zweites Mal
Graham Arnold wird Bert van Marwijk als australischen Nationaltrainer ablösen. Der aktuelle Coach von A-League-Klub Sydney FC wird die Aufgabe nach der WM 2018 in Russland übernehmen. Es wird Arnolds zweite Amtszeit als Nationaltrainer, schon 2006 hatte er das Amt bei den Socceroos von Guus Hiddink übernommen, nach der Aienmeisterschaft 2007 aber bereits wieder abgegeben. Diesmal läuft sein Vertrag zunächst bis zum Ende der WM 2022. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Van Marwijk ist neuer australischer Nationaltrainer
Der frühere Bundesliga-Trainer und ehemalige Oranje-Coach Bert van Marwijk ist neuer Trainer der australischen Fußball-Nationalmannschaft und wird die Socceroos bei der WM in Russland betreuen. Der ehemalige Trainer von Borussia Dortmund und dem HSV freut sich auf die neue Aufgabe: "Wir fahren nicht nach Russland, um dabei zu sein. Ich möchte unsere Spiele gewinnen." ... [Alle Transfermeldungen]

Spanien - Vereinsnews

Für WM-Traum: Munir zieht wegen Nationenwechsel vor CAS
Stürmer Munir (22) hat wegen seines von der FIFA untersagten Wechsels der Fußball-Nationalität Einspruch vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS eingelegt. Lassen am Ende 13 Einsatzminuten seinen Traum platzen? ... [weiter]
 
Isco:
Er war der Mann des Abends bei Spaniens 6:1-Gala gegen Argentinien: Dreierpacker Isco. Der kleine Edeltechniker spielte befreit auf, hatte Spaß am Fußball und dankte Spaniens Coach Julen Lopetegui für das Vertrauen mit einer herausragenden Vorstellung. Bei "La Roja" läuft es also für den Mittelfeldmann. Beim Verein Real Madrid sieht es für ihn dagegen anders aus. ... [weiter]
 
6:1! Spanien blamiert Argentinien dank glänzendem Isco
Spanien hat wenige Monate vor der WM-Endrunde in Russland ein dickes Ausrufezeichen gesetzt: Das defensiv komplett überforderte Argentinien, das ohne Messi antreten musste, ging in Madrid krachend mit 1:6 unter. Mann des Abends war Isco, der drei Tore beisteuerte. Bemerkenswert sollte auch die Auswechslung von Streitfigur Piqué werden. ... [weiter]
 
La Rojas Rückkehr: Eine Lektion der Klasse
Der Test in Deutschland hat offenbart, dass die spanische Nationalmannschaft bereit scheint, zurück auf den WM-Thron zu kehren. Und Andres Iniesta erstickt Rücktrittsgedanken im Keim. ... [weiter]
 
El Mundo:
Im ersten Test des WM-Jahres 2018 verwöhnten Deutschland und Spanien im Klassiker die Zuschauer mit hochklassigem Fußball. So sah man es auch im Land des ehemaligen Weltmeisters. Die Pressestimmen aus Spanien: ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 7 9
 
2 3 2 6
 
3 3 -3 3
 
4 3 -6 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine