Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Kroatien

 - 

Mexiko

 
Kroatien

1:3 (0:0)

Mexiko
Seite versenden

Kroatien
Mexiko
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Mo. 23.06.2014 22:00, 3. Spieltag - Weltmeisterschaft
Stadion: Arena Pernambuco, Recife
Kroatien   Mexiko
3 Platz 2
3 Punkte 7
1,00 Punkte/Spiel 2,33
6:6 Tore 4:1
2,00:2,00 Tore/Spiel 1,33:0,33
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

KroatienKroatien - Vereinsnews

Hakenkreuz kostet Kroatien einen Punkt
Die Hakenkreuz-Affäre aus dem Heimspiel gegen Italien kommt Kroatien teuer zu stehen. Dem von Ex-Bundesligaprofi Niko Kovac trainierten Team wird in der laufenden EM-Qualifikation ein Punkt abgezogen. Zudem müssen eine Geldstrafe bezahlt und zwei Partien vor leeren Rängen ausgetragen werden. ... [weiter]
 
Hakenkreuz-Skandal: Klagen eingereicht
Im Hakenkreuz-Skandal der EM-Qualifikation sind gegen den kroatischen Fußballverband HNS und zwei hochrangige Funktionäre Klagen von der Polizei eingereicht worden. Dem Verband droht eine Geldstrafe in Höhe von umgerechnet rund 33.000 Euro. ... [weiter]
 
Hakenkreuz-Skandal in Kroatien: UEFA ermittelt
Kroatien droht die nächste Strafe: Beim Heimspiel gegen Italien (1:1), das bereits unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfand, war in den Rasen des Stadions in Split ein Hakenkreuz gemäht, deutlich sichtbar für die TV-Zuschauer. Die UEFA hat mit Ermittlungen begonnen, der kroatische Verband entschuldigte sich - und rätselt über die Ursachen. ... [weiter]
 
Bale lässt Belgien stolpern - Oranje atmet auf - Italien Remis
Am Freitagabend ging es in der EM-Qualifikation mächtig zur Sache. Die Niederlande mit Trainer Guus Hiddink war in der Gruppe A zum Siegen verdammt - und Oranje erfüllte sein Soll in Lettland. Island übernahm durch einen Sieg im Topduell gegen Tschechien die Tabellenführung. In der Gruppe B zog Wales durch den Erfolg über Belgien an der Elf von Trainer Marc Wilmots vorbei. In Gruppe H endete eine turbulente Partie zwischen Spitzenreiter Kroatien und Verfolger Italien remis. ... [weiter]
 
EM-Quali am Freitag: Mandzukics turbulente Nacht
EM-Quali am Freitag: Mandzukics turbulente Nacht
EM-Quali am Freitag: Mandzukics turbulente Nacht
EM-Quali am Freitag: Mandzukics turbulente Nacht

MexikoMexiko - Vereinsnews

Herrera: Erst gefeiert, dann gefeuert
Zuerst gewann er den Gold Cup mit Mexiko, dann wurde dem Coach der "El Tri", Miguel Herrera, auf der Rückreise nach Mexiko City eine Rangelei mit einem kritischen TV-Reporter zum Verhängnis - mit der Konsequenz, dass der 47-Jährige seinen Hut nehmen muss. Der designierte Verbandspräsident Decio de María erläuterte am Dienstag: "Es war keine einfache Entscheidung, aber unsere Werte, unsere Prinzipien stehen über jedem Erfolg." Nun sucht der Verband nach einem neuen Trainer. ... [zum Video]
 
Wenn die Laus zum Vulkan wird: Herrera wird handgreiflich
Wenn die Laus zum Vulkan wird: Herrera wird handgreiflich
Wenn die Laus zum Vulkan wird: Herrera wird handgreiflich
Wenn die Laus zum Vulkan wird: Herrera wird handgreiflich

 
Erst Gold-Cup-Triumph, dann Prügelei: Mexikos Coach Herrera entlassen
Was für ein bitteres Ende der triumphalen Reise der Mexikaner in die USA, wo "El Tri" in der Nacht auf Montag den Gold Cup gegen Jamaika gewonnen hatte. Auf der Rückreise von Philadelphia nach Mexiko City kam es zwischen Mexikos Trainer Miguel Herrera und einem kritischen TV-Reporter zu Handgreiflichkeiten - der mexikanische Fußball-Verband entließ den Erfolgstrainer daraufhin. ... [weiter]
 
Kein Happy End für Schäfer: Mexiko gewinnt Gold Cup
Durch ein 3:1 gegen Überraschungsfinalist Jamaika hat sich Mexiko zum siebten Mal den Gold-Cup gesichert. Der Ex-Leverkusener Guardado brachte den Erfolg mit einem sehenswerten Direktschuss auf den Weg. Winfried Schäfers Reggae Boys, im Halbfinale sensationell Sieger über Gastgeber USA, können mit dem Abschneiden dennoch hochzufrieden sein. ... [zum Video]
 
Kein Marley:
Siebter Titel für Mexiko beim CONCACAF-Gold-Cup, der Kontinentalmeisterschaft für Nord- und Mittelamerika und die Karibikstaaten. "El Tri" bezwang am Sonntag in Philadelphia die unerwartet ins Finale vorgestoßenen Jamaikaner mit 3:1 (1:0). Auf den Weg brachte den Triumph gegen die Elf von Winfried Schäfer der abermals erfolgreiche Ex-Leverkusener Andres Guardado. ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.09.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 5 7
 
2 3 3 7
 
3 3 0 3
 
4 3 -8 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -