Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Südkorea

Südkorea

2
:
4

Halbzeitstand
0:3
Algerien

Algerien


Spielinfos

Anstoß: So. 22.06.2014 21:00, 2. Spieltag - Weltmeisterschaft
Stadion: Estadio Beira-Rio, Porto Alegre
Südkorea   Algerien
4 Platz 2
1 Punkte 3
0,50 Punkte/Spiel 1,50
3:5 Tore 5:4
1,50:2,50 Tore/Spiel 2,50:2,00
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Südkorea - Vereinsnews

LIVE! Japan schlägt Saudi-Arabien
Am Dienstag wird es in Asiens WM-Qualifikation wieder ernst. Dann wird Japan versuchen, seine nicht gerade ideale Ausgangsposition gegen den Tabellenführer der Gruppe B, Saudi-Arabien, zu verbessern. Dabei ruhen die Hoffnungen auf einem Kölner. Australien hat in Thailand eine etwas leichtere Aufgabe zu bewältigen. Für Südkorea steht gegen Usbekistan ebenso eine nicht unbedeutende Partie an. ... [weiter]
 
Die Nationalmannschaft Australiens spielte im Rahmen der WM-Qualifikation Asiens am Donnerstag in Jeddah bei dem von Bert van Marwijk trainierten Saudi-Arabien 2:2. Beiden Nationen sind damit in der Endrunden-Gruppe B weiter ungeschlagen. Die ambitionierten Japaner kamen am Vormittag in buchstäblich letzter Minute zu einem Sieg gegen den Irak. In der Gruppe A war Uli Stielike mit Südkorea gegen Katar erfolgreich. ... [weiter]

Algerien - Vereinsnews

Bentalebs Traumtor reicht Algerien nicht
Überraschend torgefährlich hat sich Nabil Bentaleb zuletzt bei Schalke 04 präsentiert, seit Mitte Oktober erzielte der Mittelfeldspieler fünf Pflichtspieltore - vier in der Liga, eines in der Europa League. Diese Treffsicherheit hat der 21-Jährige nun bei der Nationalmannschaft bestätigt. Trotzdem überwog bei dem Algerier anschließend die Enttäuschung. ... [weiter]
 
Leekens übernimmt wieder in Algerien
Der Belgier Georges Leekens ist neuer Nationaltrainer von Algerien. Der 67-Jährige übernimmt das Amt von dem Serben Milovan Rajevac, der den Posten nur zwei Monate lang besetzt hatte. Algerien gilt als einer der Favoriten für den Afrika Cup im kommenden Frühjahr. Leekens hatte Algerien 2003 bereits schon einmal für wenige Monate betreut. Zudem war er Nationaltrainer Belgiens (1997-1999 und 2010-2012) sowie Tunesiens (2014-2015). ... [Alle Transfermeldungen]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 2 6
 
2 2 1 3
 
3 2 -1 1
 
4 2 -2 1

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun