Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Belgien

 - 

Algerien

 

-:- (-:-)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 17.06.2014 18:00, 1. Spieltag - Weltmeisterschaft
Stadion: Estadio Mineirao, Belo Horizonte
Belgien   Algerien
1 Platz 1
0 Punkte 0
0,00 Punkte/Spiel 0,00
0:0 Tore 0:0
0,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:0,00
BILANZ
0 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Belgien - Vereinsnews

Belgien gilt als heißes Team im Weltfußball, nicht etwa, weil es den Spitznamen "Rote Teufel" hat, vielmehr liegt das an der beeindruckenden Entwicklung des Teams sowie zahlreichen jungen Topspielern, die das Land zu einem Geheimfavoriten auf dem WM-Titel macht. Belgien qualifizierte sich souverän für die WM in Brasilien, was nicht zuletzt mit dem Namen Marc Wilmots eng verbunden ist. Der Ex-Schalker formte aus vielen Individualisten ein starkes Team und fährt dafür nun seine ganz persönliche Ernte ein. ... [weiter]
 
Hiobsbotschaft für Belgiens Nationalteam! Die Mannschaft von Coach Marc Wilmots muss bei der WM ohne Stürmer Christian Benteke auskommen. Der Angreifer des englischen Premier-League-Clubs Aston Villa erlitt einen Achillessehnenris. Somit fällt der 23-Jährige voraussichtlich ein halbes Jahr aus. ... [weiter]
 
Erstmals seit 2002 hat sich Belgien wieder für eine WM-Endrunde qualifiziert - und zwar mit einem Team, das zu den aufregendsten in Europa gehört. Der Kader von Trainer Marc Wilmots, einst Schalker Eurofighter, ist gespickt mit hochveranlagten Talenten, von denen die meisten in der Premier League ihr Geld verdienen. Nach einer souveränen Qualifikation mit mitreißenden Auftritten reist Belgien als (gar nicht mehr so geheimer) Geheimfavorit nach Brasilien. ... [weiter]
 

Algerien - Vereinsnews

Alle guten Dinge sind in Algerien schon einmal mindestens vier. Der nordwestafrikanische Staat nämlich tritt im Sommer bereits zum vierten Mal bei einer Weltmeisterschaft an. In Brasilien soll sich für die von Trainer Vahid Halilhodzic trainierte Nation endlich ein weiterer Traum erfüllen: die Teilnahme am Achtelfinale. Derzeit wird Algerien in der FIFA-Weltrangliste auf Rang 25 geführt, unter anderem klar vor den spielerisch höher eingeschätzten Teilnehmern Ghana (38) oder Japan (47) - auch dieser Listenplatz gibt den Spielern und Fans Hoffnung. ... [weiter]
17.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 0 0 0
 
  0 0 0
 
  0 0 0
 
  0 0 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -