Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Ghana

 - 

USA

 

1:2 (0:1)

Seite versenden

Ghana
USA
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: Di. 17.06.2014 00:00, 1. Spieltag - Weltmeisterschaft
Stadion: Estadio das Dunas, Natal
Ghana   USA
3 Platz 2
0 Punkte 3
0,00 Punkte/Spiel 3,00
1:2 Tore 2:1
1,00:2,00 Tore/Spiel 2,00:1,00
BILANZ
2 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Ghana - Vereinsnews

Geldprämien, die in bar eingeflogen werden, Teamkollegen, die aufeinander losgehen, Führungsspieler, die Trainer entlassen können: Der afrikanische Fußball steckt in einer tiefen Krise, im WM-Viertelfinale ist er nicht vertreten. Vieles muss sich ändern - vor allem organisatorisch. In Kamerun hat Samuel Eto'o deshalb zum Krisengipfel geladen. ... [weiter]
 
Für die "Black Stars" hat es nicht gereicht. Nach einer insgesamt verdienten 1:2-Niederlage gegen Portugal muss Ghana vorzeitig die Heimreise antreten. Dabei fehlte den Afrikanern nach Deutschlands Führung im Parallelspiel gegen die USA zeitweise nur ein Treffer, um ins Achtelfinale vorzustoßen. Einzig Asamoah Gyan konnte sich zumindest etwas freuen: Mit sechs WM-Treffern ist er nun der afrikanische Rekordhalter. Allerdings gab auch er nach dem Spiel kein gutes Bild ab. ... [weiter]
 
Wer im Vorfeld der WM genau hingeschaut hat, für den kommt nicht überraschend, was nun passiert ist. Kevin-Prince Boateng war, ist und bleibt ein Außenseiter im Team Ghana. Der kicker schrieb vom selbst ernannten Anführer - als Resultat der Beobachtungen nach dem Trainingslager in Holland. Das bunte Völkchen der Black Stars machte Party vor und nach dem Spiel, Boateng war nicht dabei. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

USA - Vereinsnews

Zweimal Verlängerung, zweimal zittern, zweimal Viertelfinale, zweimal Traum geplatzt. Am Montag lag in den Partien Argentinien gegen Schweiz (1:0 n.V.) und Belgien gegen USA (2:1 n.V.) Freud und Leid eng beisammen. So wurden die siegreichen Helden in den Gazetten hochgejubelt, doch auch die Verlierer ernteten gute Kritiken. "Danke, GOTTmar Hitzfeld!", schrieb etwa der Blick. ... [weiter]
 
Damit hätte wohl niemand gerechnet, dass Fußball, Soccer, in den USA wahre Begeisterungsstürme auslösen würde. Dem war aber so! Durch Leidenschaft, Willen und dem berühmt berüchtigten "Fighting Spirit" waren die USA in die K.o.-Phase eingezogen. Im Achtelfinale war zwar Endstation, doch ein Name brannte sich den Amerikanern dabei ins Gedächtnis: Tim Howard. ... [weiter]
 
Manch einer mag den Achtelfinaleinzug der USA als großen Erfolg einstufen, davon ist Jürgen Klinsmann jedoch weit entfernt: Sein Ehrgeiz ist noch lange nicht gestillt, der US-Coach möchte mit seinem Team hoch hinaus. Deshalb fordert Klinsmann von seinen Spielern den "Hunger auf den nächsten Schritt". Mit den von Marc Wilmots trainierten Belgiern wartet auf die Nordamerikaner am Dienstag (22 Uhr MESZ, LIVE! auf kicker.de) der "Geheimfavorit" auf den Titel, wie Klinsmann selbst sagt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
30.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 4 3
 
  2
USA
1 1 3
 
  3 1 -1 0
 
  4 1 -4 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -