Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Argentinien

 - 

Bosnien-Herzegowina

 
Argentinien

2:1 (1:0)

Bosnien-Herzegowina
Seite versenden

Argentinien
Bosnien-Herzegowina
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Mo. 16.06.2014 00:00, 1. Spieltag - Weltmeisterschaft
Stadion: Estadio do Maracana, Rio de Janeiro
Argentinien   Bosnien-Herzegowina
1 Platz 4
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
2:1 Tore 1:2
2,00:1,00 Tore/Spiel 1,00:2,00
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

ArgentinienArgentinien - Vereinsnews

Erstmals seit 2008: San Marino nicht mehr Letzter
Deutschland vor Argentinien, Kolumbien und Belgien - daran hat sich auch in der November-Ausgabe der FIFA-Weltrangliste nichts geändert. Ganz unten ereignete sich aber Bemerkenswertes: San Marino verließ erstmals seit 2008 den letzten Platz. ... [weiter]
 
Copa America: Revanche für Argentinien und Kolumbien
In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde die Gruppenphase zur 44. Ausspielung der Copa America 2015 in Chile ausgelost: Dabei bietet sich Argentinien die Möglichkeit zur Revanche gegen das benachbarte Uruguay, während es für Kolumbien in einer Neuauflage des WM-Viertelfinale gegen Brasilien geht. Gaststarter sind Mexiko und Jamaika. ... [weiter]
 
Ronaldo vs. Messi: Duell im Theater der Träume
Die ewige Rivalität geht in die nächste Runde: Cristiano Ronaldo und Lionel Messi, die zwei Torgaranten, treffen am Dienstag in Manchester Uniteds Old Trafford mit ihren Nationalmannschaften aufeinander. Beide sind im Vorfeld der Begegnung Portugal gegen Argentinien jedoch darum bemüht, das ewige Kräftemessen herunterzuspielen. Für Argentiniens Trainer Gerardo Martino ist die Partie ein wichtiger Test zur Vorbereitung auf die Copa America 2015. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Bosnien-HerzegowinaBosnien-Herzegowina - Vereinsnews

Blazevic:
In Bosnien und Herzegowina ist man auf der Suche nach einem neuen Nationaltrainer fündig geworden. Nicht der zuletzt gehandelte ehemalige Bundesliga-Profi Sergej Barbarez wird die Drachen künftig führen, sondern Mehmed Bazdarevic wurde auserkoren, Edin Dzeko & Co zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich zu führen. Doch nicht jeder ist mit dieser Entscheidung glücklich. ... [weiter]
 
Barbarez:
Sergej Barbarez steht kurz vor einem Engagement als Nationalcoach Bosnien-Herzegowinas. Der ehemalige Bundesliga-Profi war schon vor der Inthronisierung des ehemaligen Verbands-Trainers Safet Susic im Jahr 2009 im Gespräch, jetzt aber wird es ernst. Der 43-Jährige, seit fünf Jahren Inhaber der Fußballlehrer-Lizenz, weilte am Dienstag zu Gesprächen in Bosnien. ... [weiter]
 
Magath sagt Bosnien-Herzegowina ab
Die Nationalmannschaft von Bosnien-Herzegowina steht weiter ohne Trainer da. Denn Felix Magath hat ein Angebot der Südosteuropäer mittlerweile ausgeschlagen. "Es wäre eine sportlich reizvolle Aufgabe gewesen. Daher habe ich mich die letzten Tage intensiv mit dem Thema beschäftigt", gestand Magath. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 1 3
 
  2 1 0 1
 
  1 0 1
 
  4 1 -1 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -