Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Argentinien

Argentinien

2
:
1

Halbzeitstand
1:0
Bosnien-Herzegowina

Bosnien-Herzegowina


Spielinfos

Anstoß: Mo. 16.06.2014 00:00, 1. Spieltag - Weltmeisterschaft
Stadion: Estadio do Maracana, Rio de Janeiro
Argentinien   Bosnien-Herzegowina
1 Platz 4
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
2:1 Tore 1:2
2,00:1,00 Tore/Spiel 1,00:2,00
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Argentinien - Vereinsnews

Messi:
Seine Karriere in der Nationalmannschaft verläuft gegenteilig zu der bei Barça: Bei Weltmeisterschaften hieß die Endstation für Lionel Messi immer Deutschland. Und besonders 2014 nagt nach wie vor - und vielleicht für immer - am Argentinier. ... [weiter]
 
Messi:
Ist die WM 2018 in Russland schon die letzte Titel-Gelegenheit für eine ganze argentinische Spielergeneration? Das vermutet Lionel Messi höchstpersönlich, der Superstar bringt schon seinen Rücktritt ins Spiel. Es wäre nicht der erste. ... [weiter]
 
Die WM-Auslosung im Ticker
Die deutsche Nationalelf wird bei der WM 2018 in Russland in der Gruppe F starten. Der Gegner der Elf von Bundestrainer Joachim Löw heißt zum Auftakt Mexiko. In der zweiten Partie geht es gegen Italien-Bezwinger Schweden, zum Abschluss wartet Südkorea. Die Spiele der DFB-Auswahl finden in Moskau (17. Juni), Sotschi (23. Juni) und Kasan (27. Juni) statt. In einem möglichen Achtelfinale wartet ein Team aus der Brasilien-Gruppe mit der Schweiz, Costa Rica und Serbien. Das Eröffnungsspiel am 14. Juni heißt Russland gegen Saudi-Arabien. ... [weiter]
 
Die WM-Spielorte im Kartenbild
In elf Stadien wird die WM 2018 in Russland über die Bühne gehen - und die Distanzen sind gewaltig. Zwischen dem westlichsten (Kaliningrad) und dem östlichsten (Jekaterinburg) Spielort liegen 2482 Kilometer, zwischen dem nördlichsten (St. Petersburg) und dem südlichsten (Sotschi) 1925 Kilometer. Die Spielorte und Bilder der Stadien im Kartenbild. ... [weiter]
 
DFB-Team für Argentiniens Coach Sampaoli kein WM-Favorit
Argentiniens Coach Jorge Sampaoli ist kein Fan der deutschen Nationalmannschaft, das hat er nun mehr als deutlich kundgetan. Weder kann er etwas mit der Spielweise der Löw-Elf anfangen noch zählt er sie zum Favoritenkreis auf den WM-Titel. Stattdessen nannte er drei andere Kandidaten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bosnien-Herzegowina - Vereinsnews

Ibisevic macht Schluss:
Vedad Ibisevic hat das Kapitel Nationalmannschaft beendet. Das teilte der 33-Jährige am Samstag in Sarajevo mit. Ibisevic debütierte 2007 für Bosnien-Herzegowina und brachte es seitdem auf 28 Tore in 82 Länderspielen sowie eine WM-Teilnahme. ... [weiter]
 
UEFA gibt Nations-League-Aufteilung bekannt
In der 2018/19 startenden UEFA Nations League wird Deutschland erwartungsgemäß in der Gruppe A starten. Auf dem letzten Drücker in die höchste Liga gerettet hat sich trotz der verpassten WM-Qualifikation, wie die UEFA am Mittwoch bekanntgab, die Niederlande. Die Elftal verdrängt damit Wales, das nun in der Liga B antreten wird. Gemäß ihres UEFA-Koeffizienten werden 55 europäische Nationalmannschaften in vier Ligen A bis D, die ihrerseits noch einmal in Vierer- bzw. Dreiergruppen gesplittet werden, unterteilt. ... [weiter]
 
Holland hofft auf Wunder - Endspiel in Portugal
Bittere Niederlage für Bosnien: In einem mitreißenden Spiel unterlagen die Drachen den für die WM bereits qualifizierten Belgiern und verloren dann am Abend ihren zweiten Platz an Griechenland. Schwedens Schützenfest gegen Luxemburg trübte die Stimmung in den Niederlanden, die nun auf ein "Fußball-Wunder" hoffen müssen. Frankreich hat alles selbst in der Hand. In Gruppe B kommt es zum Endspiel um Platz 1 zwischen Portugal und der Schweiz. ... [weiter]
 
Carrasco entscheidet Sieben-Tore-Spektakel
Bosnien-Herzegowina kassierte im Kampf um den Relegationsplatz zwei in der Gruppe H einen herben Dämpfer. Die Drachen lieferten sich einen spektakulären Schlagabtausch mit den bereits qualifizierten Belgiern, zogen allerdings trotz zwischenzeitlicher Führung letztlich mit 3:4 den Kürzeren und haben die Relegation nun nicht mehr in eigener Hand. ... [weiter]
 
So funktioniert die UEFA Nations League
Kaum einer hat sie auf dem Zettel, doch bald ist es soweit: Am 6. September 2018 schlägt die Geburtsstunde der UEFA Nations League. Inzwischen hat der europäische Verband die letzten Wettbewerbsbestimmungen festgelegt und das Reglement bestätigt. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum neuen Wettbewerb, über den man sich auch für die EM 2020 qualifizieren kann. ... [weiter]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 1 3
 
  2 1 0 1
 
  1 0 1
 
  4 1 -1 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine