Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Schweiz

 - 

Ecuador

 
Schweiz

2:1 (0:1)

Ecuador
Seite versenden

Schweiz
Ecuador
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: So. 15.06.2014 18:00, 1. Spieltag - Weltmeisterschaft
Stadion: Estadio Nacional, Brasilia
Schweiz   Ecuador
2 Platz 3
3 Punkte 0
3,00 Punkte/Spiel 0,00
2:1 Tore 1:2
2,00:1,00 Tore/Spiel 1,00:2,00
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SchweizSchweiz - Vereinsnews

Benaglio erklärt Rücktritt aus der Nati
Wie Torhüter Diego Benaglio vom Bundesligisten VfL Wolfsburg auf der Website des Schweizer Fußball-Verbandes (SFV) mitteilte, hat sich der 31-Jährige nach "reiflicher Überlegung" dazu entschieden, seine Karriere in der Schweizer Nationalmannschaft zu beenden. Er begründete seinen Entschluss damit, sich "noch stärker auf meine Arbeit beim Verein zu fokussieren" sowie mehr Zeit mit der Familie verbringen zu wollen. Dazu kokettierte der 60-malige Nationalspieler mit seinem Alter. ... [weiter]
 
Teufelskerle, Tausendsassas, Pechvögel, Unglücksraben
Die Achtelfinals boten alles - Spannung, schöne Tore und vor allem starke Torhüter. Jeweils zog der Favorit, beziehungsweise der Gruppensieger ins Viertelfinale ein - das hatte es zuvor in der 1986 eingeführten Runde der besten 16 noch nicht gegeben. Was übrig bleibt: Szenen von Siegern, die teilweise über sich hinaus wuchsen und Eindrücke von traurigen Verlierern. Die Bilder von jenen Teufelskerlen, Tausendsassas, Pechvögeln und Unglücksraben ... ... [weiter]
 
Zweimal Verlängerung, zweimal zittern, zweimal Viertelfinale, zweimal Traum geplatzt. Am Montag lag in den Partien Argentinien gegen Schweiz (1:0 n.V.) und Belgien gegen USA (2:1 n.V.) Freud und Leid eng beisammen. So wurden die siegreichen Helden in den Gazetten hochgejubelt, doch auch die Verlierer ernteten gute Kritiken. "Danke, GOTTmar Hitzfeld!", schrieb etwa der Blick. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

EcuadorEcuador - Vereinsnews

Willian veredelt den Erfolg der Selecao
Brasilien hat auch sein zweites Spiel nach der WM im eigenen Land, die mit einem enttäuschenden vierten Platz für die Selecao endete, mit 1:0 gewonnen. Nach dem Erfolg gegen Kolumbien wurde am Dienstagabend (Ortszeit) in New Jersey Ecuador bezwungen. Das Tor des Tages gelang Willian nach einem raffinierten Freistoßtrick der Elf des neuen Trainers Dunga. ... [weiter]
 
Ecuador baut nicht mehr auf Rueda
Reinaldo Rueda wird nicht mehr länger die Nationalmannschaft Ecuadors betreuen. Der ecuadorianische Verband hat am Dienstag über seine Website mitgeteilt, dass der seit WM-Ende ausgelaufene Vertrag nicht verlängert wird. Als Interimstrainer setzte der Verband bis Januar 2015 den bisherigen U-20-Nationaltrainer Sixto Vizuete ein. ... [weiter]
 
Sinnbild Antonio Valencia: Ein regungsloser Anführer
Dass Ecuador einen Sieg zum Weiterkommen brauchte, war dem Team kaum anzumerken. Frankreichs Keeper Lloris hätte sich bei Außentemperaturen von 28 Grad eigentlich nicht warmmachen müssen. Als Sinnbild für die mit wenigen Ausnahmen blutleeren Auftritte der "Tri" fungierte Antonio Valencia: Der eigentliche Leader flog mit Rot vom Platz und schlich regungslos vom Platz. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
17.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 3 3
 
  2 1 1 3
 
  3 1 -1 0
 
  4 1 -3 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -