Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
England

England

1
:
2

Halbzeitstand
1:1
Italien

Italien


Spielinfos

Anstoß: So. 15.06.2014 00:00, 1. Spieltag - Weltmeisterschaft
Stadion: Arena Amazonas, Manaus
England   Italien
3 Platz 2
0 Punkte 3
0,00 Punkte/Spiel 3,00
1:2 Tore 2:1
1,00:2,00 Tore/Spiel 2,00:1,00
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

EnglandEngland - Vereinsnews

Carraghers Abrechnung:
Warum ist schon wieder eine englische Nationalmannschaft bei einem großen Turnier krachend gescheitert? Ex-Nationalspieler Jamie Carragher rechnet in einer Kolumne mit der heutigen Spielergeneration ab - und hat einen Favoriten für die Nachfolge von Roy Hodgson: einen Deutschen. ... [weiter]
 
Rückkehr der Gedemütigten - England fährt nach Hause
Es ist ein Stahlbad für die jungen englischen Nationalspieler: Nach der Blamage im EM-Achtelfinale gegen Island prasselt die Kritik auf die Three Lions ein. Roy Hodgson trat ungewollt noch mal vor die Presse - und registrierte einen "großen Schaden beim Entwicklungsprozess der Mannschaft". ... [zum Video]
 
Hodgsons letzter Auftritt:
Am Dienstag trat Roy Hodgson ein letztes Mal vor die Medien. Der gescheiterte Trainer der englischen Nationalelf legte einen emotionalen Auftritt hin und nahm die gesamte Verantwortung für das blamable EM-Aus gegen Fußballzwerg Island auf sich. Wer ihn beerbt, ist noch offen. Zu den Spekulationen um Hodgsons Nachfolge, die um den Namen Gareth Southgate kreisen, wollte sich Martin Glenn, Geschäftsführer des englischen Fußballverbandes FA, nicht äußern. ... [weiter]
 
England am Boden - Zu klein für einen Fußballzwerg
Das 1:2 gegen Island verbunden mit dem Aus bei der EM fand in den englischen Medien entsprechend großen Widerhall. Rooney und Kane hatten vor dem Turnier den "Three Lions" noch den Titel zugetraut, nun müssen sie nach einer blamablen Vorstellung aus Frankreich abreisen. Selbst der Fußballzwerg war eine Nummer zu groß für die ambitionierten Engländer. "Die größte Demütigung" - und wieder einmal hatte ein englischer Keeper seinen Anteil daran. Auf den Hodgson-Nachfolger wartet eine schwere Aufgabe. ... [zum Video]
 
Roys Panikorchester
20 Jahre und einen Tag nach dem Halbfinal-Aus bei der Heim-EM verabschiedet sich England auf blamable Art und Weise auch aus Frankreich. Beim 1:2 (1:2) gegen Island stimmt bei den Three Lions nichts. Torhüter Joe Hart bricht für einen Moment sogar die Gesetze der Physik. ... [weiter]
 
 
 
 
 

ItalienItalien - Vereinsnews

Neuer und Buffon: Titelsammler und Zu-Null-Garanten
Neuer und Buffon: Titelsammler und Zu-Null-Garanten
Neuer und Buffon: Titelsammler und Zu-Null-Garanten
Neuer und Buffon: Titelsammler und Zu-Null-Garanten

 
Müller grinst seine Flaute weg
Thomas Müller wirkt nicht wirklich frustriert. Der Offensivmann der deutschen Nationalelf ließ am Mittwoch wissen, dass er keineswegs frustriert sei ob seiner anhaltenden Torflaute - und setzt dabei sein breitestes Grinsen auf. Bei Weltmeisterschaften traf der Profi des FC Bayern bisher überragend (neun Tore), bei Europameisterschaften ging er bislang leer aus. Auch Bundestrainer Joachim Löw hegt keine großen Zweifel an Müller Knipserqualitäten. ... [zum Video]
 
Ohne Daniele de Rossi, Gianluigi Buffon und Antonio Candreva hat Italiens Nationalteam mit der gezielten Vorbereitung auf das EM-Viertelfinale gegen Deutschland begonnen. Trainer Antonio Conte, der in der Heimat verehrt wird, muss vor dem Hit am Samstag (21 Uhr, LIVE! bei kicker.de) einige Möglichkeiten durchgehen, auf alle Eventualitäten vorbereitet sein. Schließlich fällt Sechser Thiago Motta nach seiner zweiten Gelben Karte definitiv aus. ... [weiter]
 
Warum sich Angstgegner Italien vor Deutschland fürchtet
Deutschland gegen Italien wird wohl der erste richtige Härtetest für den Weltmeister bei der EM 2016 werden. Bislang hatte Gegner Italien in Pflichtspielen immer die Nase vorn - genau deshalb ist der Druck auf die Squadra Azzurra groß. Das zumindest erklärt Francesco Archetti, Redakteur der italienischen Sportzeitung "La Gazetta dello Sport" . Laut dem Journalisten, haben die Italiener enormen Respekt vor den Deutschen. Er ist aber voller Hoffnung, dass seine Nation es ins Halbfinale schafft. ... [zum Video]
 
Der Italien-Code: Löw kennt den Schlüssel
Die Leistung der Italiener gegen Spanien hat Bundestrainer Joachim Löw beeindruckt, auch wenn der 56-Jährige die Squadra Azzurra schon vor dem Turnier auf dem Zettel hatte. Dem Viertelfinal-Kracher blickt Löw nicht mit Angst, sondern einem guten Gefühl entgegen. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
30.06.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 2 3
 
  2 1 1 3
 
  3 1 -1 0
 
  4 1 -2 0