Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Die Spielstätten des Confed-Cups

Baukräne statt Flutlichtmasten


Pleiten, Pech und Pannen

Bauarbeiten in Rio de Janeiro
In drei Monaten soll es soweit sein: WM-Gastgeber Brasilien lädt von 15. bis 30. Juni acht Teams zur Generalprobe ein. Doch noch wurden erst zwei der sechs Spielstätten des Confed-Cups fertiggestellt - Pleiten, Pech und Pannen stehen derzeit an der Tagesordnung. In Rio de Janeiro musste vergangene Woche eine FIFA-Inspektion abgesagt werden, nachdem Teile des Stadions durch heftige Regenfälle überschwemmt worden waren. © imago
 
Ganz zurück vorheriges Bild
Bild 1 von 24
Ganz vor nächstes Bild
zurück zum Artikel

21.09.14
 
- Anzeige -