Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Argentinien

Argentinien

3
:
0

Halbzeitstand
0:0
Uruguay

Uruguay


Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.10.2012 02:00, 9. Spieltag - WM-Qualifikation Südamerika
Argentinien   Uruguay
1 Platz 4
17 Punkte 12
2,13 Punkte/Spiel 1,50
18:6 Tore 15:14
2,25:0,75 Tore/Spiel 1,88:1,75
BILANZ
6 Siege 2
4 Unentschieden 4
2 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Argentinien - Vereinsnews

Nationalelf: Mascherano macht nach der WM Schluss
Javier Mascherano wird sich aus der argentinischen Nationalelf verabschieden. Das kündigte der 33-Jährige am Donnerstag an. Zuvor möchte der Defensivmann aber noch die Weltmeisterschaft 2018 in Russland bestreiten. ... [weiter]
 
Pulisic, Messi, Goretzka & Co: Top-Tore der WM-Quali
In den Partien der WM-Qualifikation fielen spektakuläre Tore. Eins davon ging auf das Konto von Deutschlands Leon Goretzka, der gegen Aserbaidschan per Hacke traf. Besonders hervor stach mal wieder Lionel Messi, der mit einem Hattrick Argentinien quasi im Alleingang zur WM schoss. ... [zum Video]
 
Messi besiegt
Argentinien hat es auf den letzten Drücker geschafft. Das Team um Lionel Messi fährt zur WM 2018 in Russland. Und zu verdanken hat das Argentinien? Lionel Messi. Mit drei Toren besiegte "La Pulga" im Alleingang Ecuador beim 3:1-Auswärtserfolg. Er habe "große Angst" gehabt, "dass wir es nicht schaffen", aber am Ende hat die "Albiceleste" es doch noch gepackt. Auch Trainer Jorge Sampaoli war voll des Lobes für Superstar Messi. ... [zum Video]
 
Unfassbares drittes Tor: Die große Messi-Show im Video
Nach einem miserablen Start ins entscheidende WM-Qualifikationsspiel gegen Ecuador nahm Argentiniens Superstar Lionel Messi das Spiel in seine Hand. Mit drei Toren schoss er seine Elf im Alleingang zur WM 2018. Einfach nur herrlich war vor allem sein drittes Tor. ... [zum Video]
 
Ein Land dankt Messi: Argentinien ist bei der WM 2018 dabei
Fußball ist ein Mannschaftssport, Erfolge kommen nur über das Team - und keiner steht über dem Rest. Das stimmt aber nicht immer: Denn zum Abschluss der südamerikanischen WM-Qualifikation schulterte ein Mann die gesamten Lasten einer Nation. Sein Name: Lionel Messi. Dank des überragenden Barça-Stars hat der zweimalige Weltmeister Argentinien ein peinliches Scheitern abgewendet und die Qualifikation für die Fußball-WM 2018 in Russland doch noch via Direktticket geschafft. Im Gegensatz zu Chile... ... [weiter]
 
 
 
 
 

Uruguay - Vereinsnews

100 Jahre später: WM-Ausrichter Uruguay?
Da schwingt reichlich Nostalgie mit: 1930 hat der kleine südamerikanische Staat Uruguay (knapp über drei Millionen Einwohner) die erste Fußball-Weltmeisterschaft ausgerichtet. Doch nicht nur das: Uruguay krönte sich damals im eigenen Land direkt zum ersten WM-Sieger der Geschichte. Exakt 100 Jahre später möchten Hauptstadt Montevideo & Co. erneut die WM ausrichten - und zwar zusammen mit Argentinien und Paraguay. ... [weiter]
 
Messi einsam - Volles Risiko mit James und Suarez?
Wer folgt Brasilien nach Russland? Am Dienstag gehen sieben Kandidaten für drei weitere WM-Direkttickets und einen Play-off-Platz in die drittletzte Runde. Kolumbien und Uruguay könnten dabei ein echtes Risiko eingehen. ... [weiter]
 
Uruguay und Argentinien wollen die WM 2030
100 Jahre nach der WM-Premiere 1930 in Uruguay soll das Turnier erneut in Südamerika stattfinden. Zusammen mit Argentinien will Uruguay in der kommenden Woche offiziell die gemeinsame Bewerbung für die Austragung der Weltmeisterschaft 2030 bekannt geben. ... [weiter]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 8 12 17
 
2 8 8 16
 
3 8 3 16
 
4 8 1 12
 
5 8 -3 12
 
6 8 -1 11
 
7 8 -4 8
 
8 8 -5 5
 
9 8 -11 4

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun