Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Chile

 - 

Argentinien

 

1:2 (0:2)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 17.10.2012 02:05, 10. Spieltag - WMQ-Südamerika
Chile   Argentinien
6 Platz 1
12 Punkte 20
1,33 Punkte/Spiel 2,22
14:18 Tore 20:7
1,56:2,00 Tore/Spiel 2,22:0,78
BILANZ
1 Siege 5
2 Unentschieden 2
5 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Chile - Vereinsnews

Was ist los am 20. WM-Tag? Ehe Argentinien gegen die Schweiz und Belgien gegen die USA am letzten Achtelfinaltag antreten, gibt es allerlei Wissenswertes rund um das WM-Turnier. Heute: Brasiliens Präsidentin zieht ein überschwängliches WM-Zwischenfazit, der Vorsitzende des niederländischen Fußballverbandes greift Joseph Blatter an und Marco van Basten ergreift Partei für Hollands defensive Spielweise. Diese und weitere Meldungen gibt's zusammengefasst in den WM-Splittern ... ... [weiter]
 
Was ist los am 19. WM-Tag? Trauerstimmung herrscht bei Griechenland, dessen Kapitän Giorgos Karagounis seinen Rücktrick ankündigte - dafür zeigte sich die ganze Mannschaft selbstlos. Vor dem WM-Aus steht auch der deutsche Schiedsrichter Dr. Felix Brych. Japan ist auf Trainersuche, heißester Kandidat ist ein Mexikaner. Und Algerien wurde von der FIFA bestraft. Diese und weitere Meldungen gibt's zusammengefasst in den WM-Splittern ... ... [weiter]
 
Ein lautes weltweites Echo riefen die beiden Südamerika-Duelle im WM-Achtelfinale hervor. Bei Brasiliens knappem Weiterkommen wird vor allem Torhüter Julio Cesar in den Mittelpunkt gerückt, die unterlegenen Chilenen genießen Anerkennung und werden als "Giganten" gefeiert. In Kolumbien wird von "El Tiempo" "unsterblicher Jubel" beschworen, Uruguays "El Observador" beklagt hingegen "Weltschmerz". Die Pressestimmen im Überblick... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Argentinien - Vereinsnews

Dass Christoph Kramer benommen war nach dem Zusammenprall mit Ezequiel Garay, hatte während des WM-Finals jeder gesehen. Wie sehr - das lässt ein skurriler Dialog erahnen, den Schiedsrichter Nicola Rizzoli mit dem deutschen Mittelfeldspieler auf dem Rasen führte. ... [weiter]
 
Deutschland hat durch den Gewinn der Weltmeisterschaft in Brasilien nicht nur den vierten Titel errungen, sondern erstmals seit August 1993 wieder Rang eins in der FIFA-Weltrangliste erobert. Was DFB-Präsident Dr. Wolfgang Niersbach bereits nach dem Viertelfinale gegen Frankreich (1:0) bekanntgab, ist nun offiziell: Weltmeister Deutschland stößt seinen Vorgänger Spanien vom Thron! Die WM hatte großen Einfluss auf das Tableau im Juli. ... [weiter]
 
Während Weltmeister Deutschland erst am Dienstagmorgen auf heimischen Boden landen wird, sind die im Finale von Rio de Janeiro unterlegenen Argentinier am Montag zurückgekehrt. Die "Albiceleste" wurde trotz der Endspiel-Niederlage gegen die DFB-Auswahl in der Hauptstadt Buenos Aires herzlich empfangen. "Wir hätten euch gerne den Pokal gebracht", ließ Superstar Lionel Messi, bei der WM zum besten Spieler gewählt, bei der Ankunft wissen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 9 13 20
 
2 9 3 17
 
3 8 8 16
 
4 9 -1 12
 
5 9 -2 12
 
6 9 -4 12
 
7 9 -2 8
 
8 9 -5 8
 
9 9 -10 7
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -