Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.07.2018, 20:25

43-Jähriger pfeift Frankreich und Kroatien zum zweiten Mal

Argentinier Pitana leitet das WM-Finale

Die FIFA hat bekanntgegeben, wer das WM-Finale zwischen Frankreich und Kroatien leiten wird: Nestor Pitana (Argentinien) wird die Verantwortung tragen. Für den 43-Jährigen wird es der fünfte Einsatz bei der WM in Russland sein - zum zweiten Mal pfeift er dabei sowohl die Franzosen als auch die Kroaten.

Er wird am Sonntag das WM-Endspiel leiten: Nestor Pitana.
Er wird am Sonntag das WM-Endspiel leiten: Nestor Pitana.
© imagoZoomansicht

Beim 2:0-Sieg von Les Bleus im Viertelfinale über Uruguay erhielt er die kicker-Note 3. Zunächst ließ er zwar viel durchgehen, behielt dann aber auch in hitzigen Situationen kühlen Kopf. Frankreich wird aber nicht nur gute Erinnerungen an Pitana haben, so war dieser doch unter anderem vor vier Jahren in Brasilien beim französischen Viertelfinal-Aus gegen Deutschland (0:1) der Entscheidungsträger (kicker-Note 2,5).

Bemerkenswert: Pitana war auch schon der Referee im Eröffnungsspiel zwischen Russland und Saudi-Arabien (5:0), das er ebenso souverän meisterte wie seinen zweiten Auftritt beim Vorrundenspiel zwischen Mexiko und Schweden (0:3) - in beiden Partien erhielt er die kicker-Note 3. Seine bislang beste Turnierleistung bot der Unparteiische im Achtelfinale: Beim 3:2-Erfolg der Kroaten im Elfmeterschießen gegen Dänemark verdiente er sich die kicker-Note 2.

Pitanas Assistenten werden Hernan Maidana und Juan Belatti sein, während der Niederländer Björn Kuipers als vierter Offizieller agieren wird. Als Ersatz für die Assistenten steht Erwin Zeinstra aus den Niederlanden bereit.

Iraner Faghani leitet das "kleine" Finale

Das Spiel um Platz drei zwischen Belgien und England wird hingegen der Iraner Alireza Faghani mit seinem Team (Mohammadreza Mansouri und Reza Sokhandan) leiten. Vierter Offizieller in St. Petersburg wird am Samstag der Senegalese Malang Diedhiou sein. Ersatzmann für die Assistenten ist Djibril Camara (Senegal).

drm

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 12.07., 17:07 Uhr
Paul Pogba - Nicht noch ein Finale verlieren
Am Sonntag kann Frankreich zum zweiten Mal in der Geschichte Weltmeister werden. Klar, dass in der "Grande Nation" auch ein wenig die Euphorie um sich greift. Innerhalb der Mannschaft aber nicht, zu präsent sind noch die schmerzlichen Erinnerungen an das verlorene EM-Finale vor zwei Jahren.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Schlagzeilen

 

Livescores

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Es heißt Brauner-Kohl von: Schnulli0815 - 19.11.18, 15:20 - 1 mal gelesen
Re: OT: Glaubensfrage Grünkohl von: RolligerRollmops - 19.11.18, 14:44 - 36 mal gelesen
Re (2): OT Fahrverbote von: rauschberg - 19.11.18, 14:43 - 9 mal gelesen
kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
19. Nov

Ruhe und Sachlichkeit vor dem Spiel gegen die Niederlande, VfB Stuttgart bekommt Unters...
kicker Podcast
16. Nov

DFB-Elf mit Spielwitz - und Erfolg, Schützenhilfe von Frankreich erhofft, Kuriose EM-Quali
kicker Podcast
15. Nov

Löw will Nations League tiefer hängen, Hoeneß macht Druck auf Bayern-Spieler, Reus nenn...
kicker Podcast
14. Nov

DFB-Kapitän Neuer setzt auf zwei Siege, Hertha zahlt Großinvestor aus, James im Trainin...
kicker Podcast
13. Nov

Löw muss vielleicht auf Reus verzichten, Hrubesch beendet heute Trainerlaufbahn, Völler...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 27
06. Apr

Dortmunds Weichenstellung für die Zukunft
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 26
30. Mrz

"Offene Baustellen in München und Dortmund"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 25
16. Mrz

Der Abstieg als Neuanfang für den HSV?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 24
09. Mrz

Aufregung um Heynckes "übertrieben" - Tuchel in der Poleposition
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 23
02. Mrz

"Das ist absurd": Wenn Liebe in Hass umschlägt

TV Programm

Zeit Sender Sendung
15:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
16:15 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
16:30 EURO Fußball
 
17:00 SDTV 500 Great Goals
 
17:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine