Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Nacer
Nachname: Chadli
Position: Mittelfeld
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2018
Geboren am: 02.08.1989
Größe: 187
Gewicht (kg): 80
Nation:
 Belgien
Länderspiele: 54 für Belgien | 1 für Marokko
Vereinslaufbahn
bis 30.06.1998
JS Thier Lüttich
01.07.1998 - 30.06.2006
Standard Lüttich
01.07.2006 - 30.06.2007
MVV Maastricht
01.07.2007 - 30.06.2010
AGOVV Apeldoorn
01.07.2010 - 30.06.2013
FC Twente Enschede
21.07.2013 - 28.08.2016
Tottenham Hotspur
Ligaspiele: 88
Tore: 15
29.08.2016 - 30.08.2018
West Bromwich Albion
Ligaspiele: 36
Tore: 6
31.08.2018 - 30.06.2019
AS Monaco

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens
Saison:
2018/19

Statistikdaten
Nacer Chadli
 
252 Spielminuten -
 
 
0 Tore 64
 
 
2 Torschüsse 749
 
 
0 Torvorlagen 79
 
 
2 Torschussvorlagen 668
 
 
168 Ballkontakte -
 
 
62% Zweikampfquote 46%
 
 
126 gespielte Pässe -
 
 
107 angekommene Pässe -
 
 
19 Fehlpässe -
 
 
85% Passquote 83%
 
 
2 Foul / Hand gespielt -
 
 
1 Gefoult worden -
 
 
1 Abseits -
 
 Statistik zum letzten Spieltag
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2018/19

News und Hintergründe

Chadli spielt bald in der Champions League
Monaco hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Wie der Klub aus dem Fürstentum am Donnerstagabend bekanntgab, erhält Nacer Chadli einen Dreijahresvertrag bis 30. Juni 2021. Der Linksaußen kommt für zwölf Millionen Euro von West Bromwich Albion, speziell bei der WM in Russland machte er mit Belgien auf sich aufmerksam. Der 51-malige belgische Nationalspieler (sechs Tore) spielt damit bald auch in der Champions League, in der die Monegassen auf Brügge, Atletico Madrid und Borussia Dortmund treffen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Martinez:
24 Spiele lang waren die Belgier ungeschlagen, galt nach ihrem Sieg über Brasilien im Viertelfinale der WM schon gar nicht mehr als so geheimer Geheimfavorit. Doch der Traum vom großen Wurf endete in St. Petersburg - im Nachbarschaftsduell gegen Frankreich. Wie schon die große Generation um Enzo Scifo kassierte nun also auch die aktuelle "goldene Generation" gegen Les Bleus eine empfindliche Niederlage. ... [weiter]
 
Mentalität und Breite: Belgiens wichtige Lehren
Mit einem blauen Auge davongekommen und trotzdem viel Selbstvertrauen getankt: Belgiens Nationalmannschaft feierte den Last-Minute-Sieg gegen Japan ausgelassen, hatte sie doch einen 0:2-Rückstand aufgeholt. Nach der Partie überwog die Freude über das Weiterkommen, die aber von zwei wichtigen Lehren getragen wurde: Trainer Roberto Martinez kann von der Bank aus nachlegen. Darüber hinaus stimmt die Einstellung. ... [weiter]
vorheriger Kader
vorheriger Spieler
nächster Kader
nächster Spieler
 

Social Media

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:30 SDTV scooore! Eredivisie
 
22:00 SDTV Top-Scooore: Excelsior Rotterdam - Ajax Amsterdam
 
22:30 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
22:45 SKYBU Fußball
 
23:00 SKYS1 Tennis: ATP World Tour
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine